BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 109 von 139 ErsteErste ... 95999105106107108109110111112113119 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.081 bis 1.090 von 1382

Massaker der Türkei in Smyrni/Izmir

Erstellt von Sonne-2012, 15.09.2013, 21:28 Uhr · 1.381 Antworten · 58.005 Aufrufe

  1. #1081
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.202
    Man seid ihr blöd,Blacksea möchte wissen ob es auch griechische Organistationen gibt die solche Gesten (also Gedenken) an die türkischen Opfer vn damals veranstalten.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von blacksea Beitrag anzeigen
    Er hat bemerkt, dass er falsch liegt und will es jetzt nicht zugeben.
    Das ist erbärmlich und peinlich zugleich.

  2. #1082
    Avatar von Afro

    Registriert seit
    30.03.2013
    Beiträge
    4.871
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Ja wir Gedenken jedes Jahr an die Opfer der Völkermorde begangen durch die damalige Türkei.
    Und das ist gut so.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen
    Langsam aber sicher erfüllt das ganze den Tatbestand einer Volksverhetzung und Provokation.Der Typ (Sonne)bringt weder Quellen noch gibt er die Informationen wahrheitsgemäß wieder.Zudem werden Zitate und Quellen Manipuliert.
    Er liefert seriöse Quellen.

  3. #1083

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von blacksea Beitrag anzeigen
    Gab es in Griechenland auch mal so eine Humanistische Veranstaltung für den Frieden, wie meine Landsmänner aus Izmir es gemacht haben?
    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    Man seid ihr blöd,Blacksea möchte wissen ob es auch griechische Organistationen gibt die solche Gesten (also Gedenken) an die türkischen Opfer vn damals veranstalten.

    - - - Aktualisiert - - -

    Das ist erbärmlich und peinlich zugleich.
    Zuerst Danke für die kleine Metaphrase ins Deutsche.

    Aber auf Deine Frage zurückzukommen:
    Etwas Vergleichbares kann es doch als Äquivalent nicht geben, es gibt keine türkische Stadt im heutigen Griechenland, die von Griechen besetzt wurde, um dann die türkische Stammbevölkerung per Feuerbrand ins Meer zu treiben und umzubringen.

    Welche Stadt sollte das sein, dass Du hiernach fragst?

  4. #1084
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.202
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen

    Aber auf Deine Frage zurückzukommen:
    Etwas Vergleichbares kann es doch als Äquivalent nicht geben, es gibt keine türkische Stadt im heutigen Griechenland, die von Griechen besetzt wurde, um dann die türkische Stammbevölkerung per Feuerbrand ins Meer zu treiben und umzubringen.

    Welche Stadt sollte das sein, dass Du hiernach fragst?
    Es muss nicht gerade was vergleichbares sein,es kann auch irgendwelche Kriegsverbrechen,Massaker an Zivilisten sein.
    Oder haben Griechen damals nicht vertrieben,gemordet und kriegsverbrechen getrieben?

  5. #1085
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.423
    Bitte zum Thema zurück

    In September 1922, Mustapha Kemal, the revolutionary ruler of Turkey , led his troops into Smyrna (now Izmir ), which at that time was a predominantly Christian city. While a flotilla of twenty-seven Allied warships - including three American destroyers - looked on, the Turks indulged in an orgy of pillage, rape and slaughter; which the Western powers condoned - eager to protect their oil and trade interests in Turkey - through their silence and by their refusal to intervene. Turkish forces then set fire to the legendary city and totally destroyed it. A massive cover-up followed, by tacit agreement of the Western Allies, who had defeated Turkey and Germany during World War I. By 1923, Smyrna 's demise was all but expunged from historical memory.
    The Genocide of the Eastern Christians of the city of Smyrna in 1922

  6. #1086

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    11.637
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Bitte zum Thema zurück

    Gib es doch einfach zu.

  7. #1087
    Avatar von blacksea

    Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    7.837
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Bitte zum Thema zurück

    In September 1922, Mustapha Kemal, the revolutionary ruler of Turkey , led his troops into Smyrna (now Izmir ), which at that time was a predominantly Christian city. While a flotilla of twenty-seven Allied warships - including three American destroyers - looked on, the Turks indulged in an orgy of pillage, rape and slaughter; which the Western powers condoned - eager to protect their oil and trade interests in Turkey - through their silence and by their refusal to intervene. Turkish forces then set fire to the legendary city and totally destroyed it. A massive cover-up followed, by tacit agreement of the Western Allies, who had defeated Turkey and Germany during World War I. By 1923, Smyrna 's demise was all but expunged from historical memory.
    The Genocide of the Eastern Christians of the city of Smyrna in 1922
    Gib zu das du falsch lagst mit deiner These.

  8. #1088

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    11.637
    Zitat Zitat von Qasr-el-Yahud Beitrag anzeigen
    Übrigens wurde Izmir abgefackelt, weil die griechische Armee bei ihrem Rückzug vor den näherrückenden türkischen Truppen, alles türkische niedermetzelten. Sie waren frustrieret und wütend, also lies man es an der türkischen Zivilbevölkerung aus. Dörfer wurden niedergebrannt, Frauen vergewaltigt, Familien ermordet. Jetzt war Izmir dran. Es war ein Racheakt. Aktion-Reaktion. Sich hinterher hinzustellen und das Opfer zu spielen ist lächerlich, weiß ja jedes KIND, dass Gewalt- Gegengewalt erzeugt.


  9. #1089
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.423
    Zitat Zitat von Qasr-el-Yahud Beitrag anzeigen
    Bist du Krank?

    Von was redest du? die ersten Massaker an den Griechen begangen durch die damalige Türkei fanden 1914 statt.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  10. #1090

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    11.637
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Bist du Krank?

    Von was redest du? die ersten Massaker an den Griechen begangen durch die damalige Türkei fanden 1914 statt.
    Bitte seriöse Quelle liefern und nicht lügen. Ich lüge nicht. Alles was ich geschrieben habe ist wahr. Izmir brannte nicht einfach so aus jucks..

    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Bist du Krank?

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 12.02.2013, 10:51
  2. Türkei: Erinnerung an Massaker von Srebrenica
    Von Kejo im Forum Bosnien-Forum
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 20.07.2012, 03:50
  3. Izmir - Ege
    Von AyYıldız im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 15.05.2011, 01:56
  4. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.07.2008, 13:38
  5. Izmir
    Von Albanesi2 im Forum Balkan-Diasporastädte
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 12.06.2006, 20:25