BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 130 von 139 ErsteErste ... 3080120126127128129130131132133134 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.291 bis 1.300 von 1382

Massaker der Türkei in Smyrni/Izmir

Erstellt von Sonne-2012, 15.09.2013, 21:28 Uhr · 1.381 Antworten · 59.894 Aufrufe

  1. #1291
    Avatar von Paranga

    Registriert seit
    30.11.2014
    Beiträge
    515
    Zitat Zitat von der skythe Beitrag anzeigen
    Ein Beispiel von vielen ist Alasehir, wo 95% der Bauten dem Erdboden gleichgemacht wurden, wie es ein Mongolensturm oder der Sturm eines Timur Lenk nicht gründlicher hätten machen können, mit über 3000 toten Zivilisten.
    Die türk. Armee war ihnen aber dicht auf den Fersen, und als die Armee in ihre zerstörten Städte eintrafen, die Leichen von Frauen, Kinder und Alten sahen, nahmen sie Rache an den noch übrig und zurückgebliebenen gebliebenen griechischen Zivilisten.
    Der Griechisch-Türkische Krieg war von 1919 bis 1922. Übergriffe auf anatolische Griechen gab es aber z.b schon 1913. wie begründest du diese Übergriffe? etwa auch mit Rache?

  2. #1292
    Amarok
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Die realität sieht anders aus:
    Die Realität sieht so aus Türke und eigentlich müsstest du es als Halb-Türke auch wissen.

    Türken wurden fast ausgerottet nach der Trennung der einzelnen Horden. Sie haben sich zurück gezogen neu formiert wurden danach versklavt, verschleppt, gegeneinander gehetzt und fast erneut völlig ausgerottet. Die Vita des Türken besteht nur aus Überleben und Kriegkunst. Wir waren die besten Söldner des Mittelalters. Irgendwann staut sich dieser Zorn und dieser endete in der Goldenen Horde, Timur Lenk, Osmanisches Reich vor allem letzteres das den Krieg gegen jeden führte egal ob Araber oder Europäer.

    Kurz vor dem Ende des Osmanisches Reiches stand das Türkische Land erneut vor der Ausrottung und Versklavung aber ein Glück gab es tapfere Türken und natürlich einen besonderen Mann der es wieder jeden gezeigt hat.

    Die Geschichte eines Türken ist die Geschichte voller Schmerz, Zorn und Krieg.

    Das ist schon ganz okay, dass wir euch Verräter alle weg geputzt haben glaubs mir. Niemand bereut es halb-Türke. Erst aufmucken wie behinderte, dann die Geschichte so umschreiben als wäre man der Unschuldige. Ihr habt in Izmir nichts verloren und euren Kredit schon mit der Niederlassung der Osmanen verspielt.

  3. #1293
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.451
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Die Realität sieht so aus Türke und eigentlich müsstest du es als Halb-Türke auch wissen.

    Türken wurden fast ausgerottet nach der Trennung der einzelnen Horden. Sie haben sich zurück gezogen neu formiert wurden danach versklavt, verschleppt, gegeneinander gehetzt und fast erneut völlig ausgerottet. Die Vita des Türken besteht nur aus Überleben und Kriegkunst. Wir waren die besten Söldner des Mittelalters. Irgendwann staut sich dieser Zorn und dieser endete in der Goldenen Horde, Timur Lenk, Osmanisches Reich vor allem letzteres das den Krieg gegen jeden führte egal ob Araber oder Europäer.

    Kurz vor dem Ende des Osmanisches Reiches stand das Türkische Land erneut vor der Ausrottung und Versklavung aber ein Glück gab es tapfere Türken und natürlich einen besonderen Mann der es wieder jeden gezeigt hat.

    Die Geschichte eines Türken ist die Geschichte voller Schmerz, Zorn und Krieg.

    Das ist schon ganz okay, dass wir euch Verräter alle weg geputzt haben glaubs mir. Niemand bereut es halb-Türke. Erst aufmucken wie behinderte, dann die Geschichte so umschreiben als wäre man der Unschuldige. Ihr habt in Izmir nichts verloren und euren Kredit schon mit der Niederlassung der Osmanen verspielt.
    Unverschämter lügner, der das Massaker an den Zivilisten für gut heißt

    die Deportationen in Smryni und Umgebung haben 1914 begonnen.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  4. #1294
    Amarok
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Unverschämter lügner, der das Massaker an den Zivilisten für gut heißt

    die Deportationen in Smryni und Umgebung haben 1914 begonnen.
    Euch kann man keine Provinz überlassen. Am Ende endet es wie immer in der Griechischen Geschichte damit, dass ihr Pleite und am Ende seid und jemand euch besetzt. Weil ihr seid ich lesen kann, nicht in der Lage seid einen funktionierenden Staat zu formen ihr nichts könner. Labern könnt ihr alle wie die Weltmeister aber was Bewegen fällt euch schwer. 1000 Jhr. balbalba hat euch ja sehr viel gebracht.

    die Deportationen in Smryni und Umgebung haben 1914 begonnen.
    Die Befreiung Izmirs vor Verrätern wie du es bist. Tesekkürler atam!

    Unverschämter lügner, der das Massaker an den Zivilisten für gut heißt
    Kennst mich doch. Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit.

    Mit freundlichen Grüßen

    Ihr Türkei-Turkmene Amarok



    PS: Grüße vom großen Führer Oguz han höchst persönlich und dem größten aller menschlichen Führer Cenigz Han.

  5. #1295
    Avatar von christian steifen

    Registriert seit
    20.08.2009
    Beiträge
    1.518
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Unverschämter lügner, der das Massaker an den Zivilisten für gut heißt

    die Deportationen in Smryni und Umgebung haben 1914 begonnen.
    hör auf tote zu instrumentalisieren so etwas ist unverschämt

  6. #1296
    Amarok
    Zitat Zitat von christian steifen Beitrag anzeigen
    hör auf tote zu instrumentalisieren so etwas ist unverschämt
    Damit wird er niemals aufhören. Der missbraucht alles, was bis 3 nicht Tod ist und dort eine Verbindung auf Türken besteht. Er ist ein Leichenschänder.

  7. #1297
    Avatar von christian steifen

    Registriert seit
    20.08.2009
    Beiträge
    1.518
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Damit wird er niemals aufhören. Der missbraucht alles, was bis 3 nicht Tod ist und dort eine Verbindung auf Türken besteht. Er ist ein Leichenschänder.
    Was er macht ist echt ekelhaft,er hat keine guten absichten
    er möchte nur den türken schaden

  8. #1298
    Avatar von der skythe

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    3.935
    Zitat Zitat von Paranga Beitrag anzeigen
    Der Griechisch-Türkische Krieg war von 1919 bis 1922. Übergriffe auf anatolische Griechen gab es aber z.b schon 1913. wie begründest du diese Übergriffe? etwa auch mit Rache?
    Siehe Balkankriege Opferzahlen und Vertreibungen der moslemischen Bevölkerung,und du wirst den Zusammenhang schnell verstehen.
    Natürlich sollte man diese Ereignisse nicht als Grund nehmen,doch in Anbetracht der Zivilen Opfer die in Anatolien durch Übergriffe der anatolischen Griechen und Armenier begangen wurden,war die Wut in der Bevölkerung groß.

  9. #1299
    Avatar von Paranga

    Registriert seit
    30.11.2014
    Beiträge
    515
    Zitat Zitat von der skythe Beitrag anzeigen
    Siehe Balkankriege Opferzahlen und Vertreibungen der moslemischen Bevölkerung,und du wirst den Zusammenhang schnell verstehen.
    Natürlich sollte man diese Ereignisse nicht als Grund nehmen,doch in Anbetracht der Zivilen Opfer die in Anatolien durch Übergriffe der anatolischen Griechen und Armenier begangen wurden,war die Wut in der Bevölkerung groß.

  10. #1300
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.451
    Zitat Zitat von der skythe Beitrag anzeigen
    Siehe Balkankriege Opferzahlen und Vertreibungen der moslemischen Bevölkerung,und du wirst den Zusammenhang schnell verstehen.
    Natürlich sollte man diese Ereignisse nicht als Grund nehmen,doch in Anbetracht der Zivilen Opfer die in Anatolien durch Übergriffe der anatolischen Griechen und Armenier begangen wurden,war die Wut in der Bevölkerung groß.
    Wie üblich gelogen,

    da die Deportationen und Massaker an den Griechen schon 1914 begangen und die Massaker an den Armeniern schon im 19 Jahrhundert:

    New York times vom 17 Juni 1914
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 12.02.2013, 10:51
  2. Türkei: Erinnerung an Massaker von Srebrenica
    Von Kejo im Forum Bosnien-Forum
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 20.07.2012, 03:50
  3. Izmir - Ege
    Von AyYıldız im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 15.05.2011, 01:56
  4. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.07.2008, 13:38
  5. Izmir
    Von Albanesi2 im Forum Balkan-Diasporastädte
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 12.06.2006, 20:25