BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 28 von 139 ErsteErste ... 182425262728293031323878128 ... LetzteLetzte
Ergebnis 271 bis 280 von 1382

Massaker der Türkei in Smyrni/Izmir

Erstellt von Sonne-2012, 15.09.2013, 21:28 Uhr · 1.381 Antworten · 60.054 Aufrufe

  1. #271
    Avatar von Afro

    Registriert seit
    30.03.2013
    Beiträge
    4.871


    - - - Aktualisiert - - -

    Η Σμύρνη μας πρίν τό 1922. Η Σμύρνη ήταν μία μεγαλούπολη πολύ πιό πλούσια καί ανώτερη από τήν Αθήνα. Ποτέ δεν θα ξεχάσουμε τά κατακτημένα από τόν ξένο εισβολέα εδάφη μας. Ποτέ δέν θά ξεχάσουμε τούς νεκρούς μας από τήν άλλη άκρη του Αιγαίου, επειδή τό θέλουν οι προδότες της πολιτικής, της δημοσιογραφίας καί της Αριστεράς.

  2. #272
    Avatar von Hellasliner

    Registriert seit
    10.03.2011
    Beiträge
    124
    Zitat Zitat von afroditi Beitrag anzeigen
    Den yparxouyne logia gia afti tin megali symfora fantazome oi prosfyges otan blepanai apo ta karavia pos kaijotan i smyrni ti psyxologiki taraxy pathane.

  3. #273
    Avatar von Afro

    Registriert seit
    30.03.2013
    Beiträge
    4.871
    Zitat Zitat von Hellasliner Beitrag anzeigen
    Den yparxouyne logia gia afti tin megali symfora fantazome oi prosfyges otan blepanai apo ta karavia pos kaijotan i smyrni ti psyxologiki taraxy pathane.

    sostos megale tu papumu igiagia itane proswigi apo tin Smirni
    Pethane to 1981 me 109 Xronon ta elege ston papumu ka aftos mas ta elege emas ta petia
    swasane i ktinoturki elines elege
    Prolawame ke figame me to karawi gia mitilini
    Na su ta lei ke na kles itane

  4. #274
    Avatar von Hellasliner

    Registriert seit
    10.03.2011
    Beiträge
    124
    Zitat Zitat von afroditi Beitrag anzeigen
    sostos megale tu papumu igiagia itane proswigi apo tin Smirni
    Pethane to 1981 me 109 Xronon ta elege ston papumu ka aftos mas ta elege emas ta petia
    swasane i ktinoturki elines elege
    Prolawame ke figame me to karawi gia mitilini
    Na su ta lei ke na kles itane
    Kai o pappous mou katajotan APO tin Smyrni exase tin proti gynaika tou Kai ta dyo tou paidia 3 eixan mazi eftase stin athina mono me ena moro
    sto xeri me tin mana tou Kai ta petherika tou.
    Akoma dekaeties meta tous epsaxne meso erythro stayro fysika xoris apotelesma. Xamenoi eksafanismeni pios nxerei ti apogeinan.
    Meta APO merika xrovia pantreytike stin ellada tin giaja mou i opia eitan poly pio nea APO ton pappou ton prosfyja Kai aytoi mas elegai tis mexri prin merika xrovia tin istoria tou pappou.

  5. #275
    Avatar von Afro

    Registriert seit
    30.03.2013
    Beiträge
    4.871
    Zitat Zitat von Hellasliner Beitrag anzeigen
    Kai o pappous mou katajotan APO tin Smyrni exase tin proti gynaika tou Kai ta dyo tou paidia 3 eixan mazi eftase stin athina mono me ena moro
    sto xeri me tin mana tou Kai ta petherika tou.
    Akoma dekaeties meta tous epsaxne meso erythro stayro fysika xoris apotelesma. Xamenoi eksafanismeni pios nxerei ti apogeinan.
    Meta APO merika xrovia pantreytike stin ellada tin giaja mou i opia eitan poly pio nea APO ton pappou ton prosfyja Kai aytoi mas elegai tis mexri prin merika xrovia tin istoria tou pappou.

    Poli megali Tragodia itane
    Swazane ka kegane
    ke tora ean tus pis kati
    exune ke mutra ke milane
    ta ktina
    Ta idia kanane ke stin Kostantinupoli ta pastarda

  6. #276
    Avatar von Hellasliner

    Registriert seit
    10.03.2011
    Beiträge
    124
    Zitat Zitat von afroditi Beitrag anzeigen
    Poli megali Tragodia itane
    Swazane ka kegane
    ke tora ean tus pis kati
    exune ke mutra ke milane
    ta ktina
    Ta idia kanane ke stin Kostantinupoli ta pastarda
    Asyniditos Laos !

  7. #277
    Avatar von Afro

    Registriert seit
    30.03.2013
    Beiträge
    4.871
    Zitat Zitat von Hellasliner Beitrag anzeigen
    Asyniditos Laos !
    Ktina megala
    Ala exune ta koliwa sto Zonari
    Tha swisi aftos o laos

  8. #278

    Registriert seit
    08.09.2013
    Beiträge
    275
    Bu ırkçi faşist Yunan pisliklerne aldıriş edip Provokasyona gelmeyin Arkadaşlar! Bunlarda kuyruk acısı var,öfkeleri ondandır ezikliklerinden.

  9. #279
    Avatar von Arbeiter

    Registriert seit
    26.08.2013
    Beiträge
    4.128
    Zitat Zitat von BERDAN Beitrag anzeigen
    Bu ırkçi faşist Yunan pisliklerne aldıriş edip Provokasyona gelmeyin Arkadaşlar! Bunlarda kuyruk acısı var,öfkeleri ondandır ezikliklerinden.
    ?

  10. #280

    Registriert seit
    03.03.2013
    Beiträge
    369
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Das hat auch niemand hier bestritten, aber das waren einzelne Verbrechen und keine geplante systematische Verbrechen, wie die Völkermorde an den Griechen/Pontier, Armenier und Asyyrer.

    Das gleiche hat dein Landsmann Skythe gepostet auch ohne Link, das habe ich ihm geantwortet:

    Wie üblich hast du uns nur die Hälfte deiner Quelle gepostet, also das was dir passt, ich helfe dir:

    Die osmanische Politik gegenüber Smyrna änderte sich mit der Machtübernahme der Jungtürken und des Komitees für Einheit und Fortschritt 1909. Diese strebten unter anderem eine Türkifizierung der Ägäis und des Handels an und vertrieben über die Jahre hinweg durch unterschiedliche Methoden und Maßnahmen mehrere hunderttausende Griechen. Diese wanderten entweder nach Griechenland aus oder wurde ins Innere Anatoliens deportiert. Ein Teil der armenischen Bevölkerung wurde im Zuge des Völkermordes 1915 deportiert und getötet. Darum war Griechenland auch gezwungen einzugreifen.

    Dann kommt dein Beitrag

    Danach

    Am 13. September 1922 brach im Armenierviertel ein Feuer aus (Brand von Smyrna), das sich rasch über die Viertel der Griechen und Ausländer („Franken“) ausbreitete und einen großen Teil der Stadt vernichtete. Bei den damit einhergehenden Auseinandersetzungen wurden mindestens 25.000 meist griechische und armenische Zivilisten getötet und etwa 200.000 vertrieben (vergleiche hierzu beispielsweise die Augenzeugenberichte des armenischen Arztes Garabed Hatscherian[7], des amerikanischen Diplomaten George Horton[8] oder des Franzosen René Puaux[9]). Ein Teil der griechischen Bevölkerungsmehrheit wurde noch von den Engländern aus der Stadt evakuiert, die meisten verbliebenen Zivilisten, darunter auch der orthodoxe Erzbischof Chrysostomos Kalafatis, fielen anschließenden Gewalthandlungen zum Opfer. Viele der Griechen emigrierten nach Athen, wo heute noch der Stadtteil Nea Smyrni an ihre Herkunft erinnert.
    Izmir

    Der Völkermord gegen die Griechen begann schon 1914

    In den Jahren 1914 bis 1923 kam es zu einer Welle von Griechenverfolgungen im Osmanischen Reich. Während des Ersten Weltkrieges und der Folgejahre veranlasste die Regierung des Osmanischen Reiches die Tötung von zahlreichen griechischen Einwohnern. Die Maßnahme umfasste Massaker, Deportationen mit Todesmärschen und schließlich die Vertreibungen der Überlebenden.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Grieche...914–1923
    So ein Schwachsinn ...
    Hört auf euch selbst zu bemitleiden, dass macht euch nur noch lächerlicher als ihr schon seid

    "Aus Griechenland wurden die meisten Balkan-Türken zwischen 1913 und 1922 vertrieben. Im Zuge des Vertrags von Lausanne wurde nur festgeschrieben, dass die im griechischen Westthrakien lebenden Türken im Land bleiben durften. Weder in Griechenland noch in Bulgarien oder im serbisch dominierten Jugoslawien wurden den Türken während der Zwischenkriegszeit Minderheitenrechte zugestanden. Sie waren überall Bürger zweiter Klasse, die als Fremdkörper in den neuen Nationalstaaten betrachtet wurden. Die christlichen Mehrheiten bezeichneten oft alle Muslime in ihren Ländern als Türken, wobei diese Zuschreibung abwertend gemeint war, denn die Türken galten in der Epoche des Nationalismus als Erzfeind der christlichen Balkanvölker. Insgesamt kamen in allen Balkanstaaten zwischen 1914 und 1925 etwa 27 % der Muslime ums Leben, über 60 % emigrierten in die Türkei oder wurden dorthin ausgewiesen."

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 12.02.2013, 10:51
  2. Türkei: Erinnerung an Massaker von Srebrenica
    Von Kejo im Forum Bosnien-Forum
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 20.07.2012, 03:50
  3. Izmir - Ege
    Von AyYıldız im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 15.05.2011, 01:56
  4. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.07.2008, 13:38
  5. Izmir
    Von Albanesi2 im Forum Balkan-Diasporastädte
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 12.06.2006, 20:25