BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 139 ErsteErste 123456781454104 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 1382

Massaker der Türkei in Smyrni/Izmir

Erstellt von Sonne-2012, 15.09.2013, 21:28 Uhr · 1.381 Antworten · 59.128 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    08.09.2013
    Beiträge
    275
    Zitat Zitat von Elma2 Beitrag anzeigen
    Die CSU ist jedoch nur in Bayern wählbar und die AfD will auch nicht unbedingt Griechenland aus der EU werfen, hier ein Erklährungsvideo über die Partei:


    Quatsch! 70% der Deutschen wollen Griechenland nicht mehr in der EU sehen.Die sprechen es nur nicht aus.Du musst noch viel lernen um mit mir Diskutieren zu können.

  2. #32
    Avatar von Arbeiter

    Registriert seit
    26.08.2013
    Beiträge
    4.120
    Zitat Zitat von BERDAN Beitrag anzeigen
    Quatsch! 70% der Deutschen wollen Griechenland nicht mehr in der EU sehen.Die sprechen es nur nicht aus.Du musst noch viel lernen um mit mir Diskutieren zu können.
    Hierbei ging es mir eigentlich um die AfD und nicht über die Deutschen

  3. #33

    Registriert seit
    08.09.2013
    Beiträge
    275
    Zitat Zitat von Harput Beitrag anzeigen
    Ein armes oder chaotisches Griechenland liegt nicht im Interesse der Türkei.

    Egal welchen Griechen ich bis jetzt hier im Forum begegnet bin.Fast alle machen einen äusserst Negativen Eindruck auf mich und glaub mir die würden sich alle Freuen wenn es der Türkei mal schlecht gehen würde.Klingt Hart ist aber Realität! Alles andere als eine Vertrauenswürdige Ansammlung von irgendwelchen Minderjährigen Zecken die im Netz einen auf "Alexander ohne Hosen" machen.

  4. #34
    economicos
    Zitat Zitat von BERDAN Beitrag anzeigen
    Leute am besten ihr wählt AfD oder CSU damit sie diese Griechen aus der EU schmeissen! Ich kann nur aus eigener Erfahrung sprechen.Ein Mann muss Rückgrat und Standhaftigkeit beweisen wenn er im Leben etwas erreichen will.Menschen und Völker die Tag und Nacht irgendwelche teuflischen Pläne schmieden um anderen Völkern oder Staaten zu Schaden bzw um ihren Ruf zu bringen sind schon immer an ihrem eigenem Dreck ertrunken.Egal wieviele Anti Türkei Threads so ein Zazikilauch auch eröffnet.Seit euch im klaren darüber das er eigentlich nur nach Medizin sucht die ihn von seinen Arschmerzen erlösen soll,man nennt dies u.a. Auch Agressionsverschiebung in der Sozialpsychologie also klarer Fall von Versagern und Flaschen.Einfach nicht darauf eingehen Leute,man bedenke ein Anatolisches Dorf ist Größer als Ganz Griechenland usw von daher lasst sie ihre Propaganda machen und schaut einfach nicht hin im Gegenteil Feiert den Jahrestag der Befreiung und der Zypern Invasion noch Intensiver als ihr es zuvor gemacht habt.
    Ja, bitte wählt die AfD!


    Währungspolitik
    • Wir fordern eine geordnete Auflösung des Euro-Währungsgebietes. Deutschland braucht den Euro nicht. Anderen Ländern schadet der Euro.
    • Wir fordern die Wiedereinführung nationaler Währungen oder die Schaffung kleinerer und stabilerer Währungsverbünde. Die Wiedereinführung der DM darf kein Tabu sein.
    • Wir fordern eine Änderung der Europäischen Verträge, um jedem Staat ein Ausscheiden aus dem Euro zu ermöglichen. Jedes Volk muss demokratisch über seine Währung entscheiden dürfen.
    • Wir fordern, dass Deutschland dieses Austrittsrecht aus dem Euro erzwingt, indem es weitere Hilfskredite des ESM mit seinem Veto blockiert.
    • Wir fordern, dass die Kosten der sogenannten Rettungspolitik nicht vom Steuerzahler getragen werden. Banken, Hedge-Fonds und private Großanleger sind die Nutznießer dieser Politik. Sie müssen zuerst dafür geradestehen.
    • Wir fordern, dass hoffnungslos überschuldete Staaten wie Griechenland durch einen Schuldenschnitt entschuldet werden.
    • In der Schuldenkrise müssen Banken ihre Verluste selbst tragen oder zu Lasten ihrer privaten Großgläubiger stabilisiert werden
    • Wir fordern ein sofortiges Verbot des Ankaufs von Schrottpapieren durch die Europäische Zentralbank. Inflation darf nicht die Ersparnisse der Bürger aufzehren.


    - - - Aktualisiert - - -

    Europapolitik

      • Wir bejahen ein Europa souveräner Staaten mit einem gemeinsamen Binnenmarkt. Wir wollen in Freundschaft und guter Nachbarschaft zusammenleben.





      • Wir bestehen auf dem uneingeschränkten Budgetrecht der nationalen Parlamente. Eine Transferunion oder gar einen zentralisierten Europastaat lehnen wir entschieden ab.





      • Wir werden dafür sorgen, dass Gesetzgebungskompetenzen zurück zu den nationalen Parlamenten verlagert werden.





      • Wir werden uns für eine Reform der EU stark machen, um die Brüsseler Bürokratie abzubauen und Transparenz und Bürgernähe zu fördern.





  5. #35
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    5.294
    Zitat Zitat von BERDAN Beitrag anzeigen
    Quatsch! 70% der Deutschen wollen Griechenland nicht mehr in der EU sehen.Die sprechen es nur nicht aus.Du musst noch viel lernen um mit mir Diskutieren zu können.
    Die EU ist nicht das Osmanische Reich und wir sind nicht im Mittelalter da hat nicht ein Führer oder nur ein Volk die Macht über ein anderes Volk zu bestimmen ob es aus der EU rausgeht oder nicht. Da gibt es 28 Mitgliedsstaaten.
    Das solltest du als Deutschtürke vielleicht lernen den vielleicht kommt ja dein Land nach den ganzen unzähligen versuchen seid 50 Jahren auch irgendwann mal rein. Darauf musst du vorbereitet sein

  6. #36
    economicos
    PS: Die CSU kann man nur in Bayern wählen.

  7. #37

    Registriert seit
    08.09.2013
    Beiträge
    275
    Zitat Zitat von Elma2 Beitrag anzeigen
    Die CSU ist jedoch nur in Bayern wählbar und die AfD will auch nicht unbedingt Griechenland aus der EU werfen, hier ein Erklährungsvideo über die Partei:

    Das ändert trotzdem nichts daran das ich recht mit meiner Aussage habe,kannst Du drehen und wenden wie Du möchtest.

  8. #38
    Avatar von Kalampakiotis

    Registriert seit
    04.05.2012
    Beiträge
    4.684
    Zitat Zitat von BERDAN Beitrag anzeigen
    Egal welchen Griechen ich bis jetzt hier im Forum begegnet bin.Fast alle machen einen äusserst Negativen Eindruck auf mich und glaub mir die würden sich alle Freuen wenn es der Türkei mal schlecht gehen würde.Klingt Hart ist aber Realität! Alles andere als eine Vertrauenswürdige Ansammlung von irgendwelchen Minderjährigen Zecken die im Netz einen auf "Alexander ohne Hosen" machen.
    Wenigstens hast du einen einwandfreien Eindruck hier im Forum hinterlassen

  9. #39

    Registriert seit
    08.09.2013
    Beiträge
    275
    Zitat Zitat von Palaiologos XI Beitrag anzeigen
    Die EU ist nicht das Osmanische Reich und wir sind nicht im Mittelalter da hat nicht ein Führer oder nur ein Volk die Macht über ein anderes Volk zu bestimmen ob es aus der EU rausgeht oder nicht. Da gibt es 28 Mitgliedsstaaten.
    Die Pleitestaaten entscheiden also wie es den Wohlhabenden Staaten gehen wird? Ist das die Neue Form der Griechischen Demokratie? Muss ich denn als Steuerzahler irgendwann für euren Mist und eure Unfähigkeit einen Staat zu führen zur Verantwortung gezogen werden Du Witzbold? Die Osmanen waren reich im Gegensatz zu euch Griechen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Kalampakiotis Beitrag anzeigen
    Wenigstens hast du einen einwandfreien Eindruck hier im Forum hinterlassen

    Ich gebe mein Bestes aber was soll ich machen,bin auch kein Heiliger!

  10. #40
    economicos
    Zitat Zitat von BERDAN Beitrag anzeigen
    Die Pleitestaaten entscheiden also wie es den Wohlhabenden Staaten gehen wird? Ist das die Neue Form der Griechischen Demokratie? Muss ich denn als Steuerzahler irgendwann für euren Mist und eure Unfähigkeit einen Staat zu führen zur Verantwortung gezogen werden Du Witzbold? Die Osmanen waren reich im Gegensatz zu euch Griechen.

    - - - Aktualisiert - - -




    Ich gebe mein Bestes aber was soll ich machen,bin auch kein Heiliger!

    Man merkt schon, dass du sehr wenig von der Thematik verstehst.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 12.02.2013, 10:51
  2. Türkei: Erinnerung an Massaker von Srebrenica
    Von Kejo im Forum Bosnien-Forum
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 20.07.2012, 03:50
  3. Izmir - Ege
    Von AyYıldız im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 15.05.2011, 01:56
  4. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.07.2008, 13:38
  5. Izmir
    Von Albanesi2 im Forum Balkan-Diasporastädte
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 12.06.2006, 20:25