BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 73 von 139 ErsteErste ... 236369707172737475767783123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 721 bis 730 von 1382

Massaker der Türkei in Smyrni/Izmir

Erstellt von Sonne-2012, 15.09.2013, 20:28 Uhr · 1.381 Antworten · 58.981 Aufrufe

  1. #721
    Avatar von blacksea

    Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    7.837
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Wie gesagt, ihr könnt ja gerne mal auf die Knie gehen und gucken was sich da so unter dem Röckchen versteckt
    Wir Knien nur vor Gott.

  2. #722
    Avatar von der skythe

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    3.935
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Anhang 57820

    Kein Problem mach ich. Nimm aber den Mund bitte nicht zu voll


    Einai Baria Baria i Poutza ton Tzolia

    - - - Aktualisiert - - -




    Jungchen, als die Griechen das erste mal Anatolischen Boden betreten haben, wart ihr noch flüßig im Sack von Tengri

    - - - Aktualisiert - - -



    Wie gesagt, ihr könnt ja gerne mal auf die Knie gehen und gucken was sich da so unter dem Röckchen versteckt
    Diese Säcke haben Euch die Hosen Kultur gebracht,allein das die Türken schon an ein allmächtigen Gott glaubten anstatt Götzen zu verehren beweißt was für Hinterweltler Ihr wart und seit.
    Ihr könnt ja weiterhin in Röckchen rumlaufen,yakisir

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von der skythe Beitrag anzeigen
    Diese Säcke haben Euch die Hosen Kultur gebracht,allein das die Türken schon an ein allmächtigen Gott glaubten anstatt Götzen zu verehren beweißt was für Hinterweltler Ihr wart und seit.
    Ihr könnt ja weiterhin in Röckchen rumlaufen,yakisir
    Die Röcke sollten das Markenzeichen von Hellas sein,einfach nur geil,die armen Babyloner sind nicht im Krieg gegen die 300 gefallen sondern haben sich sprichwörtlich zu tode gelacht

  3. #723
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    7.230
    Zitat Zitat von *alaturka Beitrag anzeigen
    Tolle Hochkultur die Griechen

    Homosexuality in ancient Greece - Wikipedia, the free encyclopedia

    :/

    Zum Glück haben wir Anatolien von den homosexuellen Griechen befreit.

    Ich frag mich, ob man sich auch innerhalb der Familie gegenseitig in den Arsch gefickt hat.
    Du hast schwere geistige Einschränkungen, wie man sehen kann. Palaiologos hat dir zu deinem Unsinn schon geantwortet.

    Du bist 23 Jahre alt. Wird mal Zeit sich zu bilden. Solche Beiträge erwarte ich von einem 16-Jährigen.

    Zitat Zitat von Palaiologos XI Beitrag anzeigen

    Kulturhistoriker wie Bernard Lewis und Marshall Ludgon gehen davon aus, dass trotz des angeführten koranischen Verbots homosexuelle Handlungen im Osmanischen Reichöffentlich praktiziert wurden. Da das leidenschaftliche Anwerben und das Gefallen an jungen Männern nicht als Sodomie galt, sei dieses Verhalten durchaus auch öffentlich erfolgt.[1]

    So gibt es eine Menge osmanischer Liebesgedichte homoerotischen Inhalts, in denen vielfach sanfte, junge Männer gepriesen werden. Bei einigen Poeten ist die Bartlosigkeit ein wichtiges Kriterium, schließlich war unter ihrem osmanischen Verständnis ein Heranwachsender ohne Bart kein richtiger Mann, das Gefallen an ihm somit keine Unzucht.[2]


    Tellak - Abbildungen aus einem homoerotischen Werk des osmanischen Poeten Fazıl bin Tahir Enderuni

    Baccha Baazi ? Wikipedia
    Beziehungen zu „Lustknaben“ haben eine lange Geschichte bei Herrschern und Dichtern des arabischen Mittelalters. Spätestens seit dem 8. Jahrhundert ist Päderastie in den höheren Schichten der muslimischen Araber ein Teil der gesellschaftlichen Moral. Aus der Abbasiden-Hauptstadt Bagdad gibt es zeitgenössische Berichte über das effeminierteAussehen dieser Knaben (arabisch ʿilq, „Buhlknabe“), das sich in Kleidung und Manieren äußerte. Im Osmanischen Reich traten bis ins 19. Jahrhundert Tanzknaben (Köçek) in Frauenkleidern vor Männergesellschaften auf.[3] Sie hielten Zimbeln (türkisch Zil) oder die sonst nur von Frauen gespielte Rahmentrommel Def in den Händen.


    Hahaha. Dieser Beitrag ist einfach so geil. Wenn die mit ihrer Schwul-Masche ankommen, postet man einfach das hier. Dann hörst du nichts mehr von denen.

    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    die einzige kultur was die besatzer mitgebracht haben waren vertreibung und massaker,kein wunder das man sie danach in die ägäis gekickt hat..

    eure megali idea ( griechischer grössenwahn reich) hat und wird euch viel leid bringen. da seid ihr bei uns türken an der falschen adresse..


    danke an unsere glorreichen tapferen vorfahren und mustafa kemal atatürk,das sie uns die unabhängigkeit geschenkt haben..
    Du bist und bleibst ein ignoranter Bozkurt. Ich gebe es hiermit auf. Du willst nicht belehrt werden. Naja, bleib dumm.

    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    In der Türkei wird ihre Häufigkeit auf 20 bis 30 Prozent geschätzt
    Ich ich finde es immer wieder amüsant, wie uns Menschen aus solchen Kulturen Moralpredigten in Sachen Zivilisation halten.

    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    nach dem Motto vorne Haram und hinten Tamam
    hahahahah, giassou re megale. Bester Spruch. Vorne Haram hinten tamam hahaha

    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Du bist der perfekte türkische Goebbels alter. Frag ma bei Erdowahn an, ob dieser ein Platz für dich in seinem Kabinett hat. Würdest da richtig gut reinpassen
    Glaub mir, solche Leute braucht Erdogan, welche im Namen der AKP durch die türkischen Städte pilgern und den Menschen von den Überlegenheit und Reinheit der türkischen
    Zivilisation predigen.

    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    die griechen haben anatolien okkupiert nach dem die türken kamen ging es zürück in die heimat (region athen)

    oder meinst du nur weil man paar hundert jahre dort gesiedelt hat ,hat man das recht dieses gebiet mit gewalt zu holen? dann müssten wir heute ja ganz zypern und nordgriechenland zürück holen
    Probiers mal hier: Startseite - Psychiatrie, Psychotherapie, Beratung

    Hab gehört der kann so gar die Hoffnungslosesten Fälle heilen.

    Zitat Zitat von der skythe Beitrag anzeigen
    Ihr seit am Abgrund,habt seit 200 Jahren der Selbstständigkeit nichts auf die Reie bekommen.
    Nimmt Euch mal ein Beispiel an Uns,und ganget endlich ebes schaffe.....
    Ja mann. Warum kann Griechenland nicht so Erfolgreich sein wie die Türkei?

    Die türkische Zivilisation ist das Licht der Welt. Engländer, Franzosen, Deutsche, Spanier, Italiener, Griechen, der ganze Balkan, alle schauen mit Neid und erfurcht auf
    dieses Hochentwickelte Land der Demokratie und Gerechtigkeit. Was die Türken der Menschheit nicht alles gegeben haben ...
    Geschweige denn von den ganzen Zivilisatorischen Leistungen, welche für den Westen unabdingbar sind. Ich platze vor Neid, wenn ich nur an die türkischen Errungenschaften
    denken muss.

    Zitat Zitat von blacksea Beitrag anzeigen
    Wir Knien nur vor Gott.
    ... und Obama.

    Zitat Zitat von der skythe Beitrag anzeigen
    Diese Säcke haben Euch die Hosen Kultur gebracht,allein das die Türken schon an ein allmächtigen Gott glaubten anstatt Götzen zu verehren beweißt was für Hinterweltler Ihr wart und seit.
    Klar, das Christentum ist ja eine regelrechte Götzenverehrung. Warum glauben wir nicht an die Lehre eines Pedophilen Beduinen?

    Wir Grieche können ja gar nichts richtig machen.

    Zitat Zitat von der skythe Beitrag anzeigen
    Die Röcke sollten das Markenzeichen von Hellas sein,einfach nur geil,die armen Babyloner sind nicht im Krieg gegen die 300 gefallen sondern haben sich sprichwörtlich zu tode gelacht
    Babyloner?

  4. #724
    Avatar von Cerberus

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    22.192
    Zitat Zitat von der skythe Beitrag anzeigen
    Jungs mal ehrlich als der erste Weltkrieg begann und die Entente Euch nach Hilfe baten hattet ihr schiss,die Dardanellen waren der beste Beweiß dafür.
    Erst nach der Kapitulation des Imperiums hattet Ihr auf einmal Eier bekommen und gemeint wenn nicht jetzt wann dann.
    Schlag mal ein Buch auch und informier dich wie dieser Angriffskrieg überhaupt zustande gekommen ist. Hätte die größte Bitchnation der Erde namens Großbritannien GR nicht so hinterrücks fallen gelassen, wärs womöglich nicht soweit gekommen


    Zitat Zitat von der skythe Beitrag anzeigen
    Wie Wir sehen habt Ihr einen fetten Arschtritt bekommen,wie so oft,aber wie Wir Euch kennen lernt Ihr wieder nichts draus.
    Ja ja, genauso wie 1453, wo ihr es nicht geschissen gekriegt habt die Stadt sofort im Sturm einzunehmen, obwohl eure Streitmacht um das 10fache größer war.Die Moral der glorreichen türkischen Armee war am Boden und Mehmet die Hakennase wollte schon die Belagerung abbrechen, als dann zu seinem Glück, die Kerkoporta am St Romanus Tor in sich zusammenbrach und die Türken die Stadt plünderten und alles vergewaltigten was diese in ihre Fingern bekamen.


    Oder halt eben 1821, wo die Griechen euch endlich mit einem Arschtritt raus aus Europa beförderten. Das ihr ein überhebliches größenwahnsinniges Volk seid, mit der lächerlichen Eigenerkenntnis ein "Herrenvolk" zu sein, ist eigentlich überall aber vorallem auf dem Balkan bekannt.

    Zitat Zitat von der skythe Beitrag anzeigen
    Wir wollen mit Euch nichts zu tun haben,wann blickt Ihr das,komplexus Volkus bleibt einfach dort wo Ihr seit und Gut ist.
    Keine Ahnung wie du darauf kommst, dass wir was mit euch zu tun haben wollen. Die riesige Mauer an der türkischen Grenze war das erste richtige was gebaut wurde. Wenn es nach uns ginge, könnte die Mauer ein paar Meter höher gebaut werden. Und die Grenzen können gleich geschlossen werden für türkische Staatsbürger. Dann könnt ihr weiterhin über Bulgarien fahren wenn ihr in die Heimat wollt, wo die euch noch nebenbei das letzte Hemd abziehen und euch so behandeln wie ihr es eigentlich verdient habt.
    Zitat Zitat von der skythe Beitrag anzeigen
    Euer Ziel sollte es sein das Vaterland zu retten,und nicht wie so oft in der Geschichte hengen bleiben.
    Ihr seit am Abgrund,habt seit 200 Jahren der Selbstständigkeit nichts auf die Reie bekommen.
    Nimmt Euch mal ein Beispiel an Uns,und ganget endlich ebes schaffe.....
    Wie kommt ihr auf die aberwitzige Idee das ihr es zu etwas gebracht habt???Euer Fakeboom droht jetzt schon innerhalb weniger Jahre zu platzen anhand der Imobilienblase die sich in der Türkei zusammengebraut hat.


    Abstieg der Türkei: Das Ende des Wirtschaftswunders - taz.de

    Sogar eure Kreditwürdigkeit wurde daraufhin abgestuft

    Moody?s: Ratingagentur stuft Türkei-Ausblick von stabil auf negativ herunter | DEUTSCH TÜRKISCHE NACHRICHTEN


    Indemsinne, worauf sollen wir uns also ein Beispiel an euch nehmen??Es stimmt das unsere Politiker und die Politik für die Tonne ist. Aber Idioten wie Erdogan die nichts besseres zu tun haben als Internetseiten wie Youtube und Twitter zu sperren, oder Befehle geben die eigenen Leute zu massakrieren, sind alles andere als guter Vorbilder. Ihr solltet mal langsam von eurem hohen Ross runterkommen und euch an die eigene Nase fassen. Weder seid ihr auf menschlicher Ebene noch wirtschaftlich was besseres.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von blacksea Beitrag anzeigen
    Wir Knien nur vor Gott.

    Drauf geschissen warum und weshalb ihr vor wem niederkniet

  5. #725
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    7.230
    Poli orea ta egrapses.

  6. #726
    Avatar von Cerberus

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    22.192
    Zitat Zitat von der skythe Beitrag anzeigen
    Diese Säcke haben Euch die Hosen Kultur gebracht,allein das die Türken schon an ein allmächtigen Gott glaubten anstatt Götzen zu verehren beweißt was für Hinterweltler Ihr wart und seit.
    Ihr könnt ja weiterhin in Röckchen rumlaufen,yakisir
    Kein Problem, wenigstens haben wir euch und diverse andere Kulturen/Länder gezeigt wie man ein Messer und eine Gabel hält und gescheit etwas isst. Ansonsten hättet ihr bis heute Magenbutter und Schafsköpfe gegessen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von der skythe Beitrag anzeigen
    Die Röcke sollten das Markenzeichen von Hellas sein,einfach nur geil,die armen Babyloner sind nicht im Krieg gegen die 300 gefallen sondern haben sich sprichwörtlich zu tode gelacht
    Wars das?

  7. #727
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    7.230
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Wie kommt ihr auf die aberwitzige Idee das ihr es zu etwas gebracht habt???Euer Fakeboom droht jetzt schon innerhalb weniger Jahre zu platzen anhand der Imobilienblase die sich in der Türkei zusammengebraut hat.
    Die glauben, weil ihr Erdogan einen Fakebomm erzeugt hat, der wie du schon sagtest zusammenbricht, denken die die sein das Erfolgreichste Land der Galaxie.
    Ich freu mich schon auf die Gespräche in 2 - 3 Jahren. Dann gibt es was zu lachen.

  8. #728
    Avatar von blacksea

    Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    7.837
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Wie kommt ihr auf die aberwitzige Idee das ihr es zu etwas gebracht habt???Euer Fakeboom droht jetzt schon innerhalb weniger Jahre zu platzen anhand der Imobilienblase die sich in der Türkei zusammengebraut hat.
    Ja das die Türkei in der G20 ist auch nur ein fake.

    Ach was red ich da, 1996 ist fake, 1974 ist fake,1922 ist fake, 1461 ist fake, 1453 ist fake und 1071 ist fake.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Die glauben, weil ihr Erdogan einen Fakebomm erzeugt hat, der wie du schon sagtest zusammenbricht, denken die die sein das Erfolgreichste Land der Galaxie.
    Ich freu mich schon auf die Gespräche in 2 - 3 Jahren. Dann gibt es was zu lachen.
    Warte du mal lieber bis 2023.
    Das wirst du sehen wer hier lacht.

  9. #729
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    9.793
    Zitat Zitat von blacksea Beitrag anzeigen
    Ja das die Türkei in der G20 ist auch nur ein fake.

    Ach was red ich da, 1996 ist fake, 1974 ist fake,1922 ist fake, 1461 ist fake, 1453 ist fake und 1071 ist fake.

    - - - Aktualisiert - - -



    Warte du mal lieber bis 2023.
    Das wirst du sehen wer hier lacht.



    1461 ist die Geil! Yavrum Trabzon

  10. #730
    Avatar von Cerberus

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    22.192
    Zitat Zitat von blacksea Beitrag anzeigen
    Ja das die Türkei in der G20 ist auch nur ein fake.

    Ach was red ich da, 1996 ist fake, 1974 ist fake,1922 ist fake, 1461 ist fake, 1453 ist fake und 1071 ist fake.

    Und nun??Trotzdem will euch niemand haben. Errinert mich irgendwie an das hier

    Turkeyball.jpg

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 12.02.2013, 09:51
  2. Türkei: Erinnerung an Massaker von Srebrenica
    Von Kejo im Forum Bosnien-Forum
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 20.07.2012, 02:50
  3. Izmir - Ege
    Von AyYıldız im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 15.05.2011, 00:56
  4. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.07.2008, 12:38
  5. Izmir
    Von Albanesi2 im Forum Balkan-Diasporastädte
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 12.06.2006, 19:25