BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 78 von 139 ErsteErste ... 286874757677787980818288128 ... LetzteLetzte
Ergebnis 771 bis 780 von 1382

Massaker der Türkei in Smyrni/Izmir

Erstellt von Sonne-2012, 15.09.2013, 20:28 Uhr · 1.381 Antworten · 58.924 Aufrufe

  1. #771
    Avatar von Allih der Große

    Registriert seit
    24.02.2014
    Beiträge
    4.728
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Waren ja auch eine SUper Einnahmequelle.
    Nee, der Sultan war einfach nur nicht wirklich an der Religion seiner Untertanen interessiert. Der wollte Gleichberechtigung, damit Ruhe herrscht...

  2. #772
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    9.769
    Zitat Zitat von Achillis TH Beitrag anzeigen
    Mit Hunde meine Ich das ihr Feige seit .
    Wow da möchte ich nicht dein Deutschlehrer sein! Fakt ist,dass du einen Fehler gemacht hast aber ich lasse dich mit deinem Gewissen alleine.Ich brauche keine Diskussion mit jemandem zu Führen der mein Volk so sehr verachtet.

  3. #773
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    7.221
    Zitat Zitat von blacksea Beitrag anzeigen
    Dann hat es keinen Sinn, weiterhin den Christentum zu folgen. Mein Ansicht: Wer aus Gewohnheit oder Erziehung glaubt, der glaubt nicht. Und Religion ohne Glaube... na, ja.
    Du bringst gewaltige Dinge durcheinander.
    Die Griechen traten freiwillig dem christlichen Glauben bei in dem Wissen brutal verfolgt zu werden durch die Römer.
    Die Griechen traten dem Islam bei um sich vom zweite Klasse Bürger zum Erste Klasse Bürger mit mehr Rechten, weniger Steuern und aufstiegschancen zu bekommen.

    Abgesehen vom theologischen Aspekt, welchen ich gut studiert habe.

    Sollte ich mir darüber Gedanken machen, warum meine Leute christen blieben oder solltest du dir vielleicht Gedanken machen warum deine Leute Moslems wurden
    in Bezug auf die zwei Thesen oben?

    Übrigens finde ich es sehr angenehm mit dir darüber zu sprechen. Ungewohnt angenehm fürs Bf.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Ts61 Beitrag anzeigen
    Wow da möchte ich nicht dein Deutschlehrer sein! Fakt ist,dass du einen Fehler gemacht hast aber ich lasse dich mit deinem Gewissen alleine.Ich brauche keine Diskussion mit jemandem zu Führen der mein Volk so sehr verachtet.
    Der Meint dich ja nicht persönlich, geht eher darum Gefühle auszudrücken ^^

  4. #774
    Avatar von Allih der Große

    Registriert seit
    24.02.2014
    Beiträge
    4.728
    Zitat Zitat von blacksea Beitrag anzeigen
    So jetzt Kopier ich Alih sein Satz, nur etwas umgeändert.

    Dann hat es keinen Sinn, weiterhin den Christentum zu folgen. Mein Ansicht: Wer aus Gewohnheit oder Erziehung glaubt, der glaubt nicht. Und Religion ohne Glaube... na, ja.

    Nur passt der leider nicht zu dem was Niko da gepostet hat... .

    Denn es war weder von Gewohnheit noch von Erziehung, sondern (u.A.) von Missionierung (Erwachsene Menschen bekeheren, und so) die Rede... .

  5. #775
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    7.221
    Zitat Zitat von Allih der Große Beitrag anzeigen
    Nee, der Sultan war einfach nur nicht wirklich an der Religion seiner Untertanen interessiert. Der wollte Gleichberechtigung, damit Ruhe herrscht...
    Der erste Beitrag von dir dem ich nicht zustimme. ^^

  6. #776
    Avatar von Allih der Große

    Registriert seit
    24.02.2014
    Beiträge
    4.728
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Der erste Beitrag von dir dem ich nicht zustimme. ^^
    Alhamdullilah, unser Glaube und unser Intellekt haben triumphiert.^^

  7. #777
    Avatar von blacksea

    Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    7.837
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Du bringst gewaltige Dinge durcheinander.
    Die Griechen traten freiwillig dem christlichen Glauben bei in dem Wissen brutal verfolgt zu werden durch die Römer.
    Die Griechen traten dem Islam bei um sich vom zweite Klasse Bürger zum Erste Klasse Bürger mit mehr Rechten, weniger Steuern und aufstiegschancen zu bekommen.

    Abgesehen vom theologischen Aspekt, welchen ich gut studiert habe.

    Sollte ich mir darüber Gedanken machen, warum meine Leute christen blieben oder solltest du dir vielleicht Gedanken machen warum deine Leute Moslems wurden
    in Bezug auf die zwei Thesen oben?

    Übrigens finde ich es sehr angenehm mit dir darüber zu sprechen. Ungewohnt angenehm fürs Bf.
    Ich verstehe.

    Ich sage immer noch das sie freiwillig zum Islam über getreten sind. Da sie niemand gezwungen hat. Vielleicht sind sie wirklich nur wegen denn Vorteilen übergetreten, aber 100% können wir das nicht wissen. Auch wenn es so ist, bin ich heute glücklich das sie es taten.

    Ja mit dir kann man hier auch angenehm diskutieren.

  8. #778
    Avatar von Cerberus

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    22.155
    Zitat Zitat von der skythe Beitrag anzeigen
    Hast Du überhaupt gelernt,Souvlaki.
    Welche Nation die auf den eigenen Füßen stehen kann lässt sich etwas vorschreiben,Ihr Souvlakis könnt nicht mal mehr raus aus der Eu.
    Zahlt lan bis Ihr schwarz werdet,es wird nicht mehr lange gehn und Sie werden in Euren Ländern bohren.
    Ihr wart die Knechte der Osmanen und jetzt der Eu,ein Heil auf die pseudo Unabhängigkeit....

    Mir brauchst du nicht erzählen, dass die griechischen Politiker Marionetten sind. Umso amüsanter finde ich, dass ihr denkt das die Türken souverän handeln Alles was dort passiert, passiert nicht ohne die Absegnung der anderen. 1974 wars so in Zypern und vor einigen Jahren war es so mit Israel. Kaum hat euch Israel fallen lassen, verliert ihr immer mehr an Einfluss dort. Warum??Weil "unsere" Zuhälter vielleicht kein Bock mehr auf euch speziell haben??Aber mei, Türkiye and Hellas Stronk and Praud

  9. #779
    Avatar von blacksea

    Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    7.837
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Mir brauchst du nicht erzählen, dass die griechischen Politiker Marionetten sind. Umso amüsanter finde ich, dass ihr denkt das die Türken souverän handeln Alles was dort passiert, passiert nicht ohne die Absegnung der anderen. 1974 wars so in Zypern und vor einigen Jahren war es so mit Israel. Kaum hat euch Israel fallen lassen, verliert ihr immer mehr an Einfluss dort. Warum??Weil "unsere" Zuhälter vielleicht kein Bock mehr auf euch speziell haben??Aber mei, Türkiye and Hellas Stronk and Praud
    Nicht die Israelis haben uns fallen lassen, sondern wir haben sie fallen lassen. Und genau deshalb wurde die Türkei so einflussreich wie seit 1918 nicht mehr im Nahen Osten.

  10. #780
    Avatar von Cerberus

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    22.155
    Zitat Zitat von blacksea Beitrag anzeigen
    Nicht die Israelis haben uns fallen lassen, sondern wir haben sie fallen lassen. Und genau deshalb wurde die Türkei so einflussreich wie seit 1918 nicht mehr im Nahen Osten.

    Niemand ist hoffnungsloser versklavt als jene, die fälschlicherweise glauben, frei zu sein.

    Johann Wolfgang Goethe

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 12.02.2013, 09:51
  2. Türkei: Erinnerung an Massaker von Srebrenica
    Von Kejo im Forum Bosnien-Forum
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 20.07.2012, 02:50
  3. Izmir - Ege
    Von AyYıldız im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 15.05.2011, 00:56
  4. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.07.2008, 12:38
  5. Izmir
    Von Albanesi2 im Forum Balkan-Diasporastädte
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 12.06.2006, 19:25