BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 9 von 11 ErsteErste ... 567891011 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 104

Das Massaker in der Umgebung von Gjakova (Kosovo Krieg)

Erstellt von ardi-, 25.01.2010, 11:55 Uhr · 103 Antworten · 18.266 Aufrufe

  1. #81
    Lopov
    Der türkische Cetnik ist schon ein lustiges Kerlchen:

  2. #82
    Bloody
    Zitat Zitat von Lopov Beitrag anzeigen
    Der türkische Cetnik ist schon ein lustiges Kerlchen:
    Ich finds eher traurig, dass der Junge so dumm ist und sich als Türke ausgeben muss, damit sein Fake nicht aufgedeckt wird..

  3. #83
    Avatar von Ravna_Posavina

    Registriert seit
    29.10.2009
    Beiträge
    7.028
    Zitat Zitat von Lopov Beitrag anzeigen
    Der türkische Cetnik ist schon ein lustiges Kerlchen:
    Moruk, Srbija do tokija lan..

  4. #84
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Krosovar Beitrag anzeigen
    hat man ja gesehen haha ich kenn geschichten die darf ich hier ganicht erzählen ^^
    Stichwort: Vukovar hehe
    Du sagst es, man hätte Vukovar in paar Tagen einhemen müssen. Wobei man erwähnen sollte, Bekannte meines Vaters waren in Vukovar und viele sagten da waren weit mehr Kroaten als offiziel veröffentlich, dies soll aber nicht die Schmach verdrängen.

    Hast du mein "wenn" nicht gelesen, hätte man ein klugen Kommandanten gehabt, wär das alles kein Problem gewesen.

    Zitat Zitat von Ludjak Beitrag anzeigen
    Wage ich zu bezweifeln, die Deutschen hatten Problem im 2.WK die von dir erwähnten Gebiete einzunehmen und daher denke ich nicht daß die JNA dieses ohne weiteres Geschafft hätte !
    Wo hatten die Deutschen Probleme ? Die Deutschen haben doch ganu Jugoslawien in 11 Tagen eingenommen, hätten die Russen, Engländer und Amerikaner die Deutschen nicht so entscheidend geschwächt, dann hätte es ganz anderes mit Partisanen ausgehen. Bitte versteht mich nicht falsch, ich war nie für ein militärischen Einsatz oder dergleichen, nur hätte man das Matrial und die Soldaten gescheicht genutzt, so hätte man locker bis Ljubljana alles einnehmen können. Allein die Aussage eines Muslimen, mein Vater traf in 98 wieder, sie kämpften beide gegeneinder, der Division meines Vaters kam die 63. padobranska jedinica zu Hilfe ( jedna od najboljih) pa mu rece Musliman " Bog vas jebo, sta je ono bilo mi pucali u vas, vojnici padose a opet na dalje, jer ste to vi imali robote ?" oder man hatte die 4. größte Panzerdivision Europas...und und und...man muss auch dazu sagen, die JNA Soldaten waren auf ein Defensivkampf eingerichtet, nicht auf die Offensive.

  5. #85
    Avatar von Ludjak

    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    3.577
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    Du sagst es, man hätte Vukovar in paar Tagen einhemen müssen. Wobei man erwähnen sollte, Bekannte meines Vaters waren in Vukovar und viele sagten da waren weit mehr Kroaten als offiziel veröffentlich, dies soll aber nicht die Schmach verdrängen.

    Hast du mein "wenn" nicht gelesen, hätte man ein klugen Kommandanten gehabt, wär das alles kein Problem gewesen.



    Wo hatten die Deutschen Probleme ? Die Deutschen haben doch ganu Jugoslawien in 11 Tagen eingenommen, hätten die Russen, Engländer und Amerikaner die Deutschen nicht so entscheidend geschwächt, dann hätte es ganz anderes mit Partisanen ausgehen. Bitte versteht mich nicht falsch, ich war nie für ein militärischen Einsatz oder dergleichen, nur hätte man das Matrial und die Soldaten gescheicht genutzt, so hätte man locker bis Ljubljana alles einnehmen können. Allein die Aussage eines Muslimen, mein Vater traf in 98 wieder, sie kämpften beide gegeneinder, der Division meines Vaters kam die 63. padobranska jedinica zu Hilfe ( jedna od najboljih) pa mu rece Musliman " Bog vas jebo, sta je ono bilo mi pucali u vas, vojnici padose a opet na dalje, jer ste to vi imali robote ?" oder man hatte die 4. größte Panzerdivision Europas...und und und...man muss auch dazu sagen, die JNA Soldaten waren auf ein Defensivkampf eingerichtet, nicht auf die Offensive.
    Erstens das und zweitens gehst du davon aus daß der ganze militärische Aparat zentral geleitet worden wäre, was aber nicht der Fall war.
    Sprich die JNA (oder deren Arsenal) waren verteilt über das ganze Gebiet der SFRJ !
    Somit wäre ein Einnehmen dieser Gebiete nahezu unmöglich gewesen !
    Hoffe du verstehst mich was ich sagen will ?
    Anders ausgedrückt: wäre das ganze Arsenal usw von Serbien aus ausgerückt hätte es wahrscheinlich geklappt, aber bei einer Verteilung des Ganzen auf das ganze Gebiet nicht möglich !

  6. #86
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Ludjak Beitrag anzeigen
    Erstens das und zweitens gehst du davon aus daß der ganze militärische Aparat zentral geleitet worden wäre, was aber nicht der Fall war.
    Sprich die JNA (oder deren Arsenal) waren verteilt über das ganze Gebiet der SFRJ !
    Somit wäre ein Einnehmen dieser Gebiete nahezu unmöglich gewesen !
    Hoffe du verstehst mich was ich sagen will ?
    Anders ausgedrückt: wäre das ganze Arsenal usw von Serbien aus ausgerückt hätte es wahrscheinlich geklappt, aber bei einer Verteilung des Ganzen auf das ganze Gebiet nicht möglich !

    Es tut mir leid ich hab mich falsch ausgedrückt, du hast es auf den Punkt gebracht. Nur versteht mich jetzt nicht falsch, hier nach dem Motto Großserbien oder etwas dergleichen.

  7. #87
    Avatar von Ludjak

    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    3.577
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    Es tut mir leid ich hab mich falsch ausgedrückt, du hast es auf den Punkt gebracht. Nur versteht mich jetzt nicht falsch, hier nach dem Motto Großserbien oder etwas dergleichen.
    Ne, ich hab dich schon richtig verstanden gehabt.
    Die JNA hatte ja theoretisch das Potential ein Gebiet in der Grössenordnung locker einzunehmen, jedoch auf eigenem Terretorium war das 'ne ganz andere Sache.

  8. #88
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Ludjak Beitrag anzeigen
    Ne, ich hab dich schon richtig verstanden gehabt.
    Die JNA hatte ja theoretisch das Potential ein Gebiet in der Grössenordnung locker einzunehmen, jedoch auf eigenem Terretorium war das 'ne ganz andere Sache.

    Ja so sehe ich das auch, mein Vater sagte auch, dass die ganzen JNA Soldaten die auf serbischer Seite kämpften ohne iergendwelche Gefühle seitens der Kommandanten einfach so verbraten worden sind.

  9. #89
    Avatar von Ludjak

    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    3.577
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    Ja so sehe ich das auch, mein Vater sagte auch, dass die ganzen JNA Soldaten die auf serbischer Seite kämpften ohne iergendwelche Gefühle seitens der Kommandanten einfach so verbraten worden sind.
    Das was später alles als Kommandanten eingesetzt wurde hat nicht einmal das 1mal1 der Kriegsführung gekannt !
    Entweder waren es Leute mit Beziehungen oder Jungpatrioten !

  10. #90
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Ludjak Beitrag anzeigen
    Das was später alles als Kommandanten eingesetzt wurde hat nicht einmal das 1mal1 der Kriegsführung gekannt !
    Entweder waren es Leute mit Beziehungen oder Jungpatrioten !
    Traurig, traurig, wie viele Mütter ihre Söhne verloren haben(auf allen Seiten), aufgrund eines Streites zwischen einer Hand voll Politikern.

Seite 9 von 11 ErsteErste ... 567891011 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.06.2013, 06:53
  2. Serbischer Kriegsverbrecher wegen Massaker in Kosovo festgenommen
    Von ooops im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.04.2010, 00:32
  3. Opfer von Kosovo-Massaker 1999 waren "Terroristenbande&
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.03.2005, 12:45
  4. Opfer von Kosovo-Massaker 1999 waren "Terroristenbande
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.03.2005, 02:47