BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Eure Meinung?

Teilnehmer
45. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Vergessen und ehrlich von vorne beginnen

    5 11,11%
  • Aussöhnen, aber niemals vergessen

    40 88,89%
Seite 7 von 10 ErsteErste ... 345678910 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 98

Massaker und Völkermorde - Muss man vergessen?

Erstellt von Kejo, 09.07.2012, 23:01 Uhr · 97 Antworten · 5.998 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von RexHum

    Registriert seit
    12.11.2011
    Beiträge
    809
    Zitat Zitat von mujaga Beitrag anzeigen
    alle reden von versöhnung und gleich daneben findet ein fussballspiel statt.. tolle versöhnung in srebrenica.. diese doppelmoral stinkt ja zum himmel.. jedes jahr irgendwelche provokationen..
    Versöhnung?? Eher Verhöhnung, wenn ich an die nož, žica, Srebrenica rufe denke, bei Fußballspielen...............

  2. #62
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.972
    Zitat Zitat von RexHum Beitrag anzeigen
    Versöhnung?? Eher Verhöhnung, wenn ich an die nož, žica, Srebrenica rufe denke, bei Fußballspielen...............
    Platini äußerst zufrieden - Kritik an kroatischen Fans | noz.de

  3. #63
    Avatar von RexHum

    Registriert seit
    12.11.2011
    Beiträge
    809
    Das war ein Russe der nen Feuerwehrkörper aufs Spielfeld geschmissen hat. Der Platini soll lieber mal vernünftige Schiedsrichter aufs Feld stellen. Und nicht so was wie gegen Kroatien oder Ukraine, bei der EM (Stark) Stark wurde letztes Jahr als schlechtester Schiedsrichter der Bundesliga gewählt, komisch das er bei der EM pfeiffen durfte?!

  4. #64
    Sonny
    Zitat Zitat von Dirigent Beitrag anzeigen
    Wir wissen alle was Ratko dazu gesagt hat in dem Video, daher passt deine Aussage
    Du bist das dümmste, peinlichste und dreckigste Stück Scheiße was jemals in diesem Forum war. Wie dumm und opfermäßig muss man nur sein um sowas zu sagen????

  5. #65
    Avatar von BoboSloboJacobo

    Registriert seit
    19.05.2012
    Beiträge
    1.263
    Ich bin bereit, unsere Alten zu verstehen, wenn sie nichts mehr mit "dem Feind" zu tun haben wollen, ihn und seine eigentlich unschuldigen Nachfahren ohne Gnade ablehnen, also ihre Kinder und sogar Kindes Kinder.
    Also ich kann das überhaupt nicht nachvollziehen! Man kann doch nicht ein ganzes Volk für die Taten verantwortlich machen, an denen ein ganz geringer Teil der Bevölkerung Schuld ist! Schon gar nicht die, die zu der Zeit nicht einmal gelebt haben!



    Diese Generation betrachte ich daher als verloren an. Sie können oder wollen nicht den Mut und die Kraft aufbringen, sich auszusöhnen; ein neues Kapitel aufzuschlagen.
    Diese Generation könnte sehr wohl die Kraft aufbringen, nur will sie nicht. Sie denkt einfach nicht darüber nach.

    Ich denke, dass es für viele dieser Generation keine Hoffnung auf Versöhnung gibt und sie die Kraft auch nie aufbringen werden. Viele haben das schon geschafft, aber trotzdem werden es einige nie tun, da kann man versuchen, sie zu überzeugen, wie oft man will.

    Natürlich haben diese Menschen schreckliche Dinge erlebt/mitangesehen, aber trotzdem ist es keine Rechtfertigung, ALLE Menschen eines Landes zu hassen.



    Wie seht ihr das?

    Man sollte sich auf jeden Fall versöhnen, und seinen Kindern auch nicht beibringen, die damals verantwortlichen Völker zu hassen.

    Auch sollte die Vergangenheit aufgearbeitet werden, von allen beteiligten/betroffenen Völkern. Jeder muss sich der Schuld der Täter aus seinem Land bewusst sein, ohne zu sagen: "Ja, aber ihr habt doch auch....."

    Man muss den schuldigen Personen niemals verzeihen, aber die Leute müssen eines verstehen:
    Täter (Soldaten, Kämpfer)
    gesamte Bevölkerung

    Denn nicht alle Zivilisten haben die Greueltaten unterstützt.

    Klar, vergessen ist sehr schwierig, aber vielleicht ist auch dies nach vielen Jahren möglich, wenn Opfer- und Täter-Generation nicht mehr leben und kein Hass an die Kinder weitergegeben wurde.
    Irgendwann muss es wieder ein friedliches Zusammenleben geben, am besten so bald wie möglich.


  6. #66
    Avatar von škafiškafnjak

    Registriert seit
    19.08.2011
    Beiträge
    742
    Ich komme auch mit Klassenkameraden super aus, kenne und mag genug Serben, Kroaten, Bosnier. Man denkt auch nicht dabei an das, was schon vergangen ist. Aber dann, wenn ich zB ins Balkanforum oder Dnevnik sehen, fängt es schon an "Srebrenica ist nur Propaganda!!!", "Kosovo je Srbija" und ähnlichen Scheiss. Das macht mich auch verdammt wütend dann, dieses verdammte Arroganz und der Egoismus.

    Genau wie wenn ich in Bosnien bin, als ich jünger war: "U onoj kuci zivu Srbi, ostani na putu, samo ravno gledaj, ako pitaju nemoj nikom nista rec" [In dem Haus leben Serben, bleib auf der Straße, nur geradeaus sehen, nichts sagen wenn sie fragen]. Wahrscheinlich war dasselbe bei ihnen, nur wurde Srb durch Musliman ersetzt.
    So ist es jedenfalls am Land, in der nächsten großen Stadt (RS mit hohem Anteil von Muslimen) gibt es kaum sowas, da herscht eher "freiwillige Apardheid". In dem Kafic gibt es nur Muslime, dort drüben gibts Cevapcici, aber dort sind meist Serben. Natürlich könnten auch ein Muslim bei den Serben essen, keiner würde was sagen, aber die Leute bleiben lieber unter sich.

  7. #67
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.528
    Zitat Zitat von Planton Beitrag anzeigen
    Ich versteh nicht was an meinem beitrag dreist sein soll. Aus meiner familie sind viele im krieg damals gestorben, soll ich jetzt meine klassenkameradin milana hassen und sie ignorieren weil diese menschen die das meinen verwandten angetan haben aus ihrem volk kamen??? Da tun schon die jugendlichen unten die erst nach dem krieg geboren worden sind sich so verhalten, echt traurig. Das sind eben für mich unzivilisierte affen, wenn du meinst sowas ist in ordnung dann bitteschön.
    Wer hat dir denn gesagt, dass du jemanden hassen sollst oder auch nicht? Und hast du vlt. eine wissenschaftliche Untersuchung unten gemacht um zu wissen, was alle dort denken? Du solltest dich lieber mehr um deine Hausaufgaben kümmern als die Menschen unten so zu bepöbeln im Glauben, du könntest ihnen als Diaspora-Neunmalkluger vorschreiben, wie sie mit ihren Gefühlen und Erlebnissen umzugehen haben.

  8. #68
    Planton
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Wer hat dir denn gesagt, dass du jemanden hassen sollst oder auch nicht? Und hast du vlt. eine wissenschaftliche Untersuchung unten gemacht um zu wissen, was alle dort denken? Du solltest dich lieber mehr um deine Hausaufgaben kümmern als die Menschen unten so zu bepöbeln im Glauben, du könntest ihnen als Diaspora-Neunmalkluger vorschreiben, wie sie mit ihren Gefühlen und Erlebnissen umzugehen haben.
    Ich habe natürlich nicht alle gemeint, ich kenne jedoch genügend beispiele. War erst vor kurzem unten und durfte mich davon wieder mal selber überzeugen. Ich habe keine hausaufgaben zu machen alter herr denn ich bin seit kurzem mit der schule fertig. (: Ich pöbel aber gerne dumme nazis an.

  9. #69
    public enemy
    Zitat Zitat von Minaj Beitrag anzeigen
    Aussöhnen aber niemals vergessen. Siehe meine Signatur.
    Dir ist schon klar, dass dein Zitat Shirk beinhaltet? Ich bin kein Vehabija oder so, bevor man mich als solcher abstempelt, aber als Muslimin solltest du da vorsichtiger sein

  10. #70
    public enemy
    PS: Ich scheisse auf alle Bosnier/Bosniaken, die was von Versoehnung daherlabern. Ich hoffe nur die Shehids wissen nicht, was ihre schleimigen Nachfahren von sich geben... Nebeneinander leben JA anders geht es nicht, aber Versoehnung wird es nie geben, vor Allem so lange der Genozid negiert wird... Wenn der Schritt gemacht ist, kann man ein friedliches Miteinander anstreben. Was denken die wer sie sind? Einen Genozid anrichten, den leugnen und von uns verlangen wir strecken ihnen die Hand hin? Hab gerade noch ein Bild auf FB gesehn von einem Leichnam mit nem Baby auf den Bauch. Es war ungeboren mir kamen die Traenen

Seite 7 von 10 ErsteErste ... 345678910 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nie vergessen
    Von angelusGabriel im Forum Rakija
    Antworten: 257
    Letzter Beitrag: 25.03.2015, 15:15
  2. Was hat EUROPA vergessen?
    Von Aleksandar im Forum Politik
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 06.10.2008, 13:44
  3. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 28.08.2005, 02:21