BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 14 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 140

Mazedonien - auch in Griechenland Slawen?

Erstellt von Momo, 21.01.2014, 01:03 Uhr · 139 Antworten · 9.971 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Palaiologos XI Beitrag anzeigen
    PS: die eigentlichen Mazedonier ist ja auch lustig. Bildung ist dir wohl ein Fremdwort was?

    Hier mal was von Wiki deiner quelle:

    Mazedonier (moderne Ethnie)
    "Die slawischen Mazedonier sind nicht mit den antiken Makedonen zu verwechseln. Teilweise beanspruchen sie eine Verwandtschaft mit ihnen, die aber wissenschaftlich nicht belegbar ist."

    Hier auch sehr nett zweites bild von rechts unter Griechen: Griechen


    Und auch mal ne Universität zur Abwechslung: Yale Universität.



    - - - Aktualisiert - - -



    Ja klar als würde man in Gr. Makedonien Thassoloniki und umgebung Slawisch sprechen. So ein Schwachsinn.


    So wie ich das sehe verwechselst du was, es geht um Slawen in Griechenland und nicht um antike Makedonier.


    Pozdrav

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Palaiologos XI Beitrag anzeigen

    Ja klar als würde man in Gr. Makedonien Thassoloniki und umgebung Slawisch sprechen. So ein Schwachsinn.

    In was für einer Traumwelt lebst du denn eigentlich?

  2. #12

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Momo Beitrag anzeigen
    Da ja immer die Griechen hier im Forum gegen das eigentliche Mazedonien hetzen, hab ich mir mal die Karte etwas genauer angeschaut.
    Du kennst Dich gut aus, welche Koranschule hast Du besucht?

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    So wie ich das sehe verwechselst du was, es geht um Slawen in Griechenland und nicht um antike Makedonier.
    Ach so, ich dachte schon, es ginge um Inder, weil Du so aktiv bist.

  3. #13
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.375
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    In was für einer Traumwelt lebst du denn eigentlich?
    ich lebe in ner Traumwelt? du postes karten die anzeigen das man in der umgebung von Thessaloniki slawisch spricht. Geh mal dahin und probier dich mit deinem Bulgarischen Dialekt zu verständigen dann siehst du wer von uns beiden in seiner Traumwelt lebt.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    So wie ich das sehe verwechselst du was, es geht um Slawen in Griechenland und nicht um antike Makedonier.


    Pozdrav
    Also siehst du endlich ein das du nichts mit nen Antiken Makedonen gemeinsam hast?

  4. #14

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630


    Auch eine schöne Karte der einzelne Regionen

  5. #15
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Palaiologos XI Beitrag anzeigen
    ich lebe in ner Traumwelt? du postes karten die anzeigen das man in der umgebung von Thessaloniki slawisch spricht. Geh mal dahin und probier dich mit deinem Bulgarischen Dialekt zu verständigen dann siehst du wer von uns beiden in seiner Traumwelt lebt.
    Steht in dem Link beschrieben. Ich poste mal nen kleinen Abschnitt, mal unabhängig von deiner Aussage.

    In areas outside the republic, Macedonian is not recognized and in some cases linguistic independence for the language and its dialects is repressed. In Bulgaria, Macedonian is viewed as a dialect of Bulgarian. Macedonian and publications in Macedonian are not permitted. The Greek government has actively pursued a policy of hellenizing Macedonian culture and language. It is not permitted in the media, education, or public life, and the official attitude is that Macedonian is a dialect of Greek rather than a Slavic language. In Albania, neither the language nor the people have status or recognition.


    Quelle: UCLA


    Also siehst du endlich ein das du nichts mit nen Antiken Makedonen gemeinsam hast?
    Junge, bist du besoffen?


    Pozdrav

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen

    Auch eine schöne Karte der einzelne Regionen

    Du hast vor Regionen vergessen zu schreiben "geographische".

  6. #16
    Momo
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Auch über die Sprachverbreitung kann man Schlüße ziehen, wie diese Karten zeigen: Macedonia Language Map - Macedonian Phonology


    Oder diese:

    Anhang 53775
    Würde auch mit der Karte und der Quelle oben übereinstimmen. Frage mich nur, was die Griechen hier mir erklären wollen. Der eine schreibt etwas, was nur Griechen verstehen können und der andere denkt Wikipedia sei eine Quelle (dabei eine Quellen-Sammlung). Kein Wunder, dass das Land so tief gefallen ist.

    Kurze Frage noch dazu: In der Quelle spricht man über die "Hellenisierung der antiken Makedonen". Gibt es auch hier Quellen dazu?


    Die Flagge wolltet Ihr doch haben? So wie ich das gelesen habe, war das 1992 als Ihr euch von SFRJ abgespaltet habt. Die Griechen hatten dann damit ein Problem, haben die Feb. 1993 eingeführt, also ein Jahr nach euch und euch dann gezwungen etwas anderes zu nehmen?

  7. #17

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    [...]
    Du hast vor Regionen vergessen zu schreiben "geographische".
    Als Inder hast Du mir kaum was vorzuschreiben, was ich zu Karten meiner Heimat schreibe.

  8. #18
    Avatar von Vali

    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    6.167
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen


    Auch eine schöne Karte der einzelne Regionen
    jaJa Epirus

  9. #19

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Die Sonne von Vergina, Makedonien
    -

    -

    Το σύμβολο του Ήλιου της Βεργίνας αποτέλεσε ένα από τα αρχαία σύμβολα της Ελλάδος,
    πολύ πριν την άνοδο του Ελληνικού βασιλείου της Μακεδονίας. Δεκάδες νομίσματα,
    αγγεία κ.α που φέρουν το σύμβολο, βρέθηκαν σε πάρα πολλά μέρη της Ελλάδος, εκτός της Μακεδονίας.

    -

    Folgendes gibt der Stern als Kompaß wieder:

    - vier Himmelsrichtungen
    - die Namen der 12 Olympischen Hauptgötter

    -

    Ο Ήλιος της Βεργίνας (αλλιώς "Αστέρι της Βεργίνας") είναι ένα σύμβολο που χρησιμοποιήθηκε ευρέως από τους Αρχαίους Έλληνες. Αν και ο Ήλιος της Βεργίνας είναι ένα σύμβολο Πανελλήνιο, έγινε διάσημος λόγω των Μακεδόνων, οι οποίοι το χρησιμοποιούν ως σύμβολο της δυναστείας Αργεαδών στο Βασίλειο της Μακεδονίας.

    Ο τυπικός Ήλιος της Βεργίνας, αποτελείται από 16 ακτίνες. Μπορούμε επίσης να τον δούμε και με 12 ή ακόμα και 8 ακτίνες του Ήλιου.

    Ο Ήλιος με τις δεκαέξι ακτίνες αντιπροσωπεύει τα εξής: Οι 4 ακτίνες αντιπροσωπεύουν τα 4 στοιχεία της φύσης, ΓΗ - ΘΑΛΑΣΣΑ - ΦΩΤΙΑ - ΑΕΡΑΣ και οι υπόλοιπες 12 ακτίνες αντιπροσωπεύουν τους 12 Θεούς του Ολύμπου.

    Ο Ήλιος της Βεργίνας, κατά κυριότητα συμβολίζει κάτι το παρθένο. Γι'αυτό και συνήθως βλέπουμε το αρχαίο αυτό Ελληνικό σύμβολο, στην παρθένο θεά Αθηνά. Αλλά και σε αρκετές άλλες περιπτώσεις, μπορεί να ταυτοποιηστεί και με τον θεό Απόλλωνα.

    Ο Ήλιος της Βεργίνας αποτέλεσε ένα κοινό σύμβολο της αρχαίας Ελλάδας και το βρίσκουμε σε κέρματα, αγγεία, τοιχογραφίες και αγάλματα, πολύ πριν το Μακεδονικό βασίλειο και την δυναστεία των Αργεάδων.

    Δεκαεξάστεροι και Οχτάστεροι Ήλιοι παρουσιάζονται σε Μακεδονικά και Ελληνιστικά νομίσματα και ασπίδες της Περιόδου. Επίσης υπάρχει και αριθμός απεικονίσεων Αθηναίων Οπλιτών να φέρουν ένα πανομοιότυπο δεκαεξάκτινο σύμβολο στη πανοπλία τους, από τον 6ο π.Χ. αιώνα ,καθώς και σε νομίσματα, από τη νησιωτική μέχρι την ηπειρωτική Ελλάδα, όπως στην Κέρκυρα, εύρημα 5ου π.Χ. αιώνα, Λοκρίδα, 4ο π.Χ. αιώνα.

    Μετά την ένωση των Ελλήνων υπό την αρχηγεία του Μεγάλου Αλεξάνδρου, ο Ήλιος της Βεργίνας αποτέλεσε το κύριο σύμβολο της Ελληνικής εθνογέννεσης.

  10. #20
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Momo Beitrag anzeigen
    Würde auch mit der Karte und der Quelle oben übereinstimmen. Frage mich nur, was die Griechen hier mir erklären wollen. Der eine schreibt etwas, was nur Griechen verstehen können und der andere denkt Wikipedia sei eine Quelle (dabei eine Quellen-Sammlung). Kein Wunder, dass das Land so tief gefallen ist.

    Kurze Frage noch dazu: In der Quelle spricht man über die "Hellenisierung der antiken Makedonen". Gibt es auch hier Quellen dazu?

    Gibts schon. Das ist sehr interessant: Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen



    Die Flagge wolltet Ihr doch haben? So wie ich das gelesen habe, war das 1992 als Ihr euch von SFRJ abgespaltet habt. Die Griechen hatten dann damit ein Problem, haben die Feb. 1993 eingeführt, also ein Jahr nach euch und euch dann gezwungen etwas anderes zu nehmen?
    Richtig das war die erste Staatsflagge. Nachdem sie eingeführt wurde unternahm Griechenland all jegliche Mittel diese Flagge streitig zu machen. Vorgänger Regierungen Makedoniens dachten es sei ein Schritt des Entgegenkommens und unterlagen dem griechischem Druck in der Hoffnung dadurch einen Kompromiss zu erreichen, wie wir heute wissen - für die Katz.

    Wie du richtig erwähnt hast, hat Griechenland erst nach der Einführung der Flagge in Makedonien eine gleiche Flagge mit blauem Grund als inoffizielle Flagge der politischen Region "Makedonien" in Nordgriechenland eingeführt. Auch benannte man öffentliche Einrichtungen in Griechenland um, nachdem Makedonien schon eine Art Revision der namen durchzog und diese neu orientierte.



    Pozzzz

Seite 2 von 14 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 08.04.2012, 11:32
  2. Auch 2011 wieder Terror in Griechenland
    Von Monkeydonian im Forum Politik
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 02.03.2011, 10:13
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.02.2008, 14:59
  4. Kultur gibt es auch in Albanien , 1.Ein Hauch von Hellas
    Von Albanesi im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.07.2005, 18:29
  5. Leben auch in Bosnien-Herzegowina
    Von Denis_Zec im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.10.2004, 22:33