BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 10 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 100

Mazedonien-Serbien?

Erstellt von Robert, 29.12.2009, 00:59 Uhr · 99 Antworten · 5.609 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681

    Mazedonien-Serbien?

    Ich habe mich mit dem Jugoslawien krieg einwenig beschäftigt,
    dabei fiel mir auf:

    Slowenien=kurzer Krieg
    Kroatien=Krieg
    Bosnien=Krieg
    Kosovo=Krieg

    Mazedonien konnte sich friedlich lösen,sowie Montenegro...hängt es mit den Glauben zusammen?
    Alles spricht dafür,denn:

    Kroaten sind Katholisch
    Bosnier sind mehrheitlich Moslems,
    So wie der Kosovo.

    Mazedonier Orthodox,vorallem nach der trennung waren sie Serbisch Orthodox.So wie die Schleimer aus Montenegro.

    Oder gibt es andere Ursachen das es nicht zum Krieg kam?

  2. #2
    Avatar von Der_Freak

    Registriert seit
    24.07.2008
    Beiträge
    4.351
    Die hatten Schiss in der Hose darum.

  3. #3
    phαηtom
    in slowenien dauerte es nur 10 tage, bei uns war nichts. keine ahnung weshalb.

  4. #4

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    bei den serben hängt so vieles an der religion des savas...

  5. #5

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    bei den serben hängt so vieles an der religion des savas...
    Bis mir einer das gegenteil beweist würde ich denken alles,nicht vieles.

  6. #6

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Es liegt ganz einfach daran, dass es in Mazedonien keine größere serbische Minderheit gab und gibt, sodass auch keine rebellischen Kräfte nach dem Rückzug der jugoslawischen Armee die eroberten Gebiete sichern konnten, wie z.B. in Kroatien (die Krajina-Serben) oder in Bosnien (die bosnischen Serben).
    Mit dem Glauben hat das wenig zu tun.
    Die Montenegriner wollten bei Jugoslawien verbleiben, wieso also ein Krieg?
    Und die Mazedonier sind zwar ebenfalls orthodox, allerdings, wenn man genau ist, auch serbisch-orthodox, da die mazedonische Kirche nicht anerkannt ist, ebenso wenig wie die montenegrinische Kirche.

    Der Krieg im Kosovo fällt noch einmal unter eine andere Sparte.

    Den Konflikt in Slowenien kann man nicht als Krieg bezeichnen. Einzig nennenswert war der Überfall der slowenischen TO auf mehr als 40 junge JNA-Rekruten und ihre Ermordung.

  7. #7
    aki

    Registriert seit
    22.02.2009
    Beiträge
    5.255
    Idemo hat vollkommen Recht mit seinem ersten Satz.

  8. #8
    Baader
    Von wegen keine grössere serbische Minderheit. Für die damalige Politik war doch alles serbisch wo jemals ein Serbe seinen Fuss drauf gesetzt hat. Diese blöde Begründung kann man nun ja echt nicht bringen. Für mich hängt es ganz klar mit der Religion zusammen. Makedonien war schon während der SFRJ eine eigene Republik und deswegen wurde es ihnen nicht verwehrt nun selbstständig zu sein. Wären Makedonen mehrheitlich muslimisch, wäre die Geschichte ganz anders ausgegangen.

    Schaut mal Bruderkrieg in Jugoslawien, da wird die Trennung von Makedonien ebenfalls erwähnt.

  9. #9
    Šaban
    Seselj wollte auch in kumanovo und in der umgebung was anzetteln, hab ich mal im Spiegel gelesen

  10. #10

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Šaban Beitrag anzeigen
    Seselj wollte auch in kumanovo und in der umgebung was anzetteln, hab ich mal im Spiegel gelesen


Seite 1 von 10 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 311
    Letzter Beitrag: 25.12.2010, 18:31
  2. Serbien unterstützt den Namen Mazedonien
    Von Singidun im Forum Politik
    Antworten: 213
    Letzter Beitrag: 18.08.2010, 12:35
  3. Serbien - Mazedonien
    Von Drobnjak im Forum Sport
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 09.06.2009, 14:27
  4. Weihnachten in Russland, Serbien und Mazedonien
    Von Krajisnik im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.01.2006, 14:38
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.05.2005, 08:49