BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 28 von 38 ErsteErste ... 18242526272829303132 ... LetzteLetzte
Ergebnis 271 bis 280 von 374

Mazedonien verleugnet die albanische Existenz vor dem 16. Jahrhundert in Ilirida

Erstellt von Dardania, 19.09.2009, 18:07 Uhr · 373 Antworten · 27.010 Aufrufe

  1. #271

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    Zitat Zitat von Samo Naprijed Beitrag anzeigen
    ja genau, dir ist es jetzt egal....

    ich sag dir mal was ihr seit total blöd und ihr wisst garnicht wem oder was ihr da zujubelt

    hauptsache albanien und dann gegrölle YEAHHHHH

    das ist total paradox, normalerweise müsstet ihr alle zurückkonvertieren oder ihr dürftet dem skenderbeu laut dem islam und moslem nicht zujubeln... müsste ne sünde sein

    mir egal ob er gegen den islam gekämpft hat
    HAHAHA
    Wie gesagt, religiöse Werte sind nur für die Moral da.

  2. #272

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    1.001
    Zitat Zitat von Gentleman Beitrag anzeigen
    Wie gesagt, religiöse Werte sind nur für die Moral da. Bei den Albanern haben sich alle Werte zu einer gemacht.
    ok schließlich dürfts ihr ja denken wie ihr wollts.(machts euch ja sowieso nie tiefgründige gedanken) nur für mich scheints ziemlich paradox...

    und wenn es nur moralisch ewerte sind warum bezeichnest du dich noch als moslem und konventierst nicht zurück wie euer held skenderbeu?

  3. #273

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    Zitat Zitat von Samo Naprijed Beitrag anzeigen
    ok schließlich dürfts ihr ja denken wie ihr wollts.(machts euch ja sowieso nie tiefgründige gedanken) nur für mich scheints ziemlich paradox...
    Gjergj Kastrioti kämpfte nicht gegen den Islam sondern gege jegliche Feinde Albaniens.

  4. #274

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    1.001
    Zitat Zitat von Gentleman Beitrag anzeigen
    Gjergj Kastrioti kämpfte nicht gegen den Islam sondern gege jegliche Feinde Albaniens.
    bullshit

    außerdem war der islam ein "Feind" für skenderbeu


    PS: ich hhab noch was hinzugeefügt zu meinem letzten kommentar

  5. #275

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    Zitat Zitat von Samo Naprijed Beitrag anzeigen
    bullshit

    außerdem war der islam ein "Feind" für skenderbeu


    PS: ich hhab noch was hinzugeefügt zu meinem letzten kommentar
    Auch wenn der Islam ein Feind Gjergj Kastriotis war, kämpfte er gegen die slawischen Nachbarn und Venezianer - obwohl sie Christen waren.

    Gjergj Kastrioti einigte alle Albaner und auch heute ist er die wichtigste nationale Figur, viele nahmen ihn als Vorbild sowie Adem Jashari. Seinem Nachruhm verdanken wir die Gründung des albanischen Staates ab 1912.

  6. #276

    Registriert seit
    24.07.2009
    Beiträge
    1.255
    Zitat Zitat von Samo Naprijed Beitrag anzeigen
    bullshit

    außerdem war der islam ein "Feind" für skenderbeu


    PS: ich hhab noch was hinzugeefügt zu meinem letzten kommentar
    Wie kann Gott oder eine Religion ein Feind sein
    es waren die Osmanen und nicht der Islam
    den die Osmanen kämpften auch gegen andere islamische Länder.

  7. #277

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    1.001
    Zitat Zitat von Gentleman Beitrag anzeigen
    Auch wenn der Islam ein Feind Gjergj Kastriotis war, kämpfte er gegen die slawischen Nachbarn und Venezianer - obwohl sie Christen waren.

    Gjergj Kastrioti einigte alle Albaner und auch heute ist er die nationale Figur. Er gründete die moderne albanische Nation sowie den modernen albanischen Staat ab 1912.
    ok, aber ich hoffe du siehst die unlogik in all dem...

    gruß

  8. #278

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    Zitat Zitat von Samo Naprijed Beitrag anzeigen
    ok, aber ich hoffe du siehst die unlogik in all dem...

    gruß
    nein, wieso?

    Unlogisch sehe ich es gegen Landsleute, Brüder des gleichen Blutes, zu kämpfen die einfach einen anderen Glauben haben.

  9. #279

    Registriert seit
    24.07.2009
    Beiträge
    1.255
    Zitat Zitat von Gentleman Beitrag anzeigen
    Auch wenn der Islam ein Feind Gjergj Kastriotis war, kämpfte er gegen die slawischen Nachbarn und Venezianer - obwohl sie Christen waren.

    Gjergj Kastrioti einigte alle Albaner und auch heute ist er die wichtigste nationale Figur, viele nahmen ihn als Vorbild sowie Adem Jashari. Seinem Nachruhm verdanken wir die Gründung des albanischen Staates ab 1912.
    Aber es gibt auch sehr christliche Albaner aus Albanien die euch kosovos und tetovos nicht richtig akzeptieren sie sagen ihr seit türken
    habe sogar mit einem geredet der sagt das ihm serben näher sind
    als die kosovos und tetovos.

    Das ist aber shit was er erzählt den die kosovos sind keine türken sonder nur moslems und er sagte auch das in Albanien 100% christen sind
    worauf ich im sagte das ihr president Sali Berisha Moslem ist und das
    es keine 100% Christen gibt sonder ungefähr 30-40% Christen
    Ich dachte religion spielt bei euch keine rolle aber bei einigen schon.

  10. #280

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    Zitat Zitat von bosna505 Beitrag anzeigen
    Aber es gibt auch sehr christliche Albaner aus Albanien die euch kosovos und tetovos nicht richtig akzeptieren sie sagen ihr seit türken
    habe sogar mit einem geredet der sagt das ihm serben näher sind
    als die kosovos und tetovos.

    Das ist aber shit was er erzählt den die kosovos sind keine türken sonder nur moslems und er sagte auch das in Albanien 100% christen sind
    worauf ich im sagte das ihr president Sali Berisha Moslem ist und das
    es keine 100% Christen gibt sonder ungefähr 30-40% Christen
    Ich dachte religion spielt bei euch keine rolle aber bei einigen schon.
    unwichtige Minderheit.

Ähnliche Themen

  1. Ilirida - geschichte
    Von -ILIRIDA- im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 19.09.2014, 00:06
  2. Mazedonien (FYROM): Albanische Parteien
    Von Albokings24 im Forum Politik
    Antworten: 225
    Letzter Beitrag: 17.07.2012, 17:29
  3. Albanische Muslime in Struga (Mazedonien) protestieren!
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 02.02.2012, 17:00
  4. Antworten: 98
    Letzter Beitrag: 10.06.2009, 17:54
  5. Albanische Partei löst Regierungskrise in Mazedonien aus
    Von Toni Maccaroni im Forum Politik
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 23.03.2008, 00:05