BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 38 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 374

Mazedonien verleugnet die albanische Existenz vor dem 16. Jahrhundert in Ilirida

Erstellt von Dardania, 19.09.2009, 18:07 Uhr · 373 Antworten · 27.000 Aufrufe

  1. #51

    Registriert seit
    11.02.2009
    Beiträge
    1.510
    Zitat Zitat von Dallas Beitrag anzeigen
    Du verstehst es nicht aber propagierst es hier gegen uns??????? NEIN ich werde es dir nicht übersetzen.
    Ich hab es heute in den Nachrichten gehört...

    Aber weiss halt eben nicht ob es sich in diesem Text um das gleiche handelt.

    "Dass die Albaner erst im 16. Jahrhundert in Mazedonien auftauchten und euch aus euren Häusern vertrieben haben." ?

    Das ist meiner Meinung nach eine direkte Hetze gegenüber uns auch seintens Gruevskis, der diese Enzyklpädie herzlichst begrüßt.

  2. #52

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    Zitat Zitat von Dallas Beitrag anzeigen
    Jaja....mit Albanern hat das nichts zu tun...ich hasse einfach Menschen die das Leben und überleben meiner Familie in Gefahr setzen. Es könnten auch Mazedonier die mit so einem Mist kommen....Jeder sollte sein gleiches Recht haben aber hört endlich auf mit diesem Mist...und mit diesen Lügen....ich bin jedes Jahr in Struga und Ohrid ich kome von dort...und es gibt keinen Ort am Balkan in dem sich die Menschen aller Ethnien sich so respektieren wie bei uns....auch wenns manchmal Meinungsverschiedenheiten gibt ist es alles in allem Tiptop....Es ist endlich genug mit Krieg und Elend...niemand von uns ist geil auf nen Krieg, niemand und wieso auch? wollen wir unseren Kinder ein instabiles Land voller Probleme überlassen??Und ja ich weiss das Mazedonien ein hartes Pflaster ist und man muss damit leben...aber Mazedonien ist eines der besten Länder am Balkan....ein Land in dem es nicht zum Krieg kam, ein Land in dem es keine Genozide gab...Und das sollte auch so bleiben...und alle sollten sich vor solchen Sachen fürchten---man sollte nicht denken, dass man einfach so mir nix dir nix etwas nehmen könnte...so funktionert das nicht...für alles was man nimmt muss man auch geben können.
    Wenn Aulon dieser Meinung zustimmen sollte - dann sollte der Kosovo nach dieser Meinung auch bei Serbien verbleiben.

  3. #53
    Avatar von AulOn

    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    2.789
    Zitat Zitat von Gentleman Beitrag anzeigen
    Seine Meinung ist genauso viel Wert wie die von Tadic.
    Nein, habe schon mehrere seiner Beiträge gelesen, wären alle Mazedonier wie Dallas, dann würde es nie zu politischen Konflikten zwischen Albanern und Mazedoniern kommen.

    Zum Thema: Die Geschichte der Albaner in Ilirida zu verleugnen, ist natürlich geschmacklos und politisch unseriös.

  4. #54
    IbishKajtazi
    Zitat Zitat von Dallas Beitrag anzeigen
    Jaja....mit Albanern hat das nichts zu tun...ich hasse einfach Menschen die das Leben und überleben meiner Familie in Gefahr setzen. Es könnten auch Mazedonier die mit so einem Mist kommen....Jeder sollte sein gleiches Recht haben aber hört endlich auf mit diesem Mist...und mit diesen Lügen....ich bin jedes Jahr in Struga und Ohrid ich kome von dort...und es gibt keinen Ort am Balkan in dem sich die Menschen aller Ethnien sich so respektieren wie bei uns....auch wenns manchmal Meinungsverschiedenheiten gibt ist es alles in allem Tiptop....Es ist endlich genug mit Krieg und Elend...niemand von uns ist geil auf nen Krieg, niemand und wieso auch? wollen wir unseren Kinder ein instabiles Land voller Probleme überlassen??Und ja ich weiss das Mazedonien ein hartes Pflaster ist und man muss damit leben...aber Mazedonien ist eines der besten Länder am Balkan....ein Land in dem es nicht zum Krieg kam, ein Land in dem es keine Genozide gab...Und das sollte auch so bleiben...und alle sollten sich vor solchen Sachen fürchten---man sollte nicht denken, dass man einfach so mir nix dir nix etwas nehmen könnte...so funktionert das nicht...für alles was man nimmt muss man auch geben können.

    Die jenigen die das Leben deiner Familie in gefahr bringen sind eure pseudo Akademiker die so ne scheisse rausbringen und damit die albanische Bevölkerung von Maze. in raserei versetzen.

  5. #55

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    Zitat Zitat von AulOn Beitrag anzeigen
    Nein, habe schon mehrere seiner Beiträge gelesen, wären alle Mazedonier wie Dallas, dann würde es nie zu politischen Konflikten zwischen Albanern und Mazedoniern kommen.

    Zum Thema: Die Geschichte der Albaner in Ilirida zu verleugnen, ist natürlich geschmacklos und politisch unseriös.
    Nuk do te kete kurre e perjet nje "bashkjetes" sllavoshqiptare.

    Shqiptari nuk e fal Token e vet. Prrallet te Demokracise Maqedonase ndoshta i besojn disa Shqiptar ne Maqedoni - po do te pendohen .... Une jam dhe do te jem per clirimin e Trojeve ne Shqiperine Lindore.

  6. #56

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    Zitat Zitat von IbishKajtazi Beitrag anzeigen
    Die jenigen die das Leben deiner Familie in gefahr bringen sind eure pseudo Akademiker die so ne scheisse rausbringen und damit die albanische Bevölkerung von Maze. in raserei versetzen.
    Nicht nur die, die mazedonische Regierung arbeitet gezielt gegen die albanische Bevölkerung. Ali Ahmeti macht da mit, er hat sich schon längst kaufen lassen.

    Alleine, dass einige Albaner das slawische Parlament in Shkup besuchen/unterstützen, ist Tatsache das sie gegen die nationalen Interessen arbeiten.

  7. #57
    Avatar von AulOn

    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    2.789
    Zitat Zitat von Gentleman Beitrag anzeigen
    Wenn Aulon dieser Meinung zustimmen sollte - dann sollte der Kosovo nach dieser Meinung auch bei Serbien verbleiben.
    Übertreib nicht

  8. #58

    Registriert seit
    11.02.2009
    Beiträge
    1.510
    Zitat Zitat von AulOn Beitrag anzeigen
    Übertreib nicht
    Er übertreibt nicht.

    Wenn sogar Gruevski in solchen Propagandageschichten involviert ist dann muss doch was falsch an der Mazedonischen Regierung sein.

  9. #59

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    Zitat Zitat von AulOn Beitrag anzeigen
    Übertreib nicht
    Die Terrorwellen bis 1989 haben wir genauso mitgemacht wie der Kosovo - 2001 war dann der Höhepunkt. Da wurde das Leben vieler meiner Familienmitglieder bedroht - nicht nur 2001.

  10. #60

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von Gentleman Beitrag anzeigen
    Nicht nur die, die mazedonische Regierung arbeitet gezielt gegen die albanische Bevölkerung. Ali Ahmeti macht da mit, er hat sich schon längst kaufen lassen.

    Alleine, dass einige Albaner das slawische Parlament in Shkup besuchen/unterstützen, ist Tatsache das sie gegen die nationalen Interessen arbeiten.

    wenn dann mazedonisch. warum sollte man auch auf leute rücksicht nehmen die ihre verachtung für andere so deutlich zum ausdruck bringen wie du?

Seite 6 von 38 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ilirida - geschichte
    Von -ILIRIDA- im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 19.09.2014, 00:06
  2. Mazedonien (FYROM): Albanische Parteien
    Von Albokings24 im Forum Politik
    Antworten: 225
    Letzter Beitrag: 17.07.2012, 17:29
  3. Albanische Muslime in Struga (Mazedonien) protestieren!
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 02.02.2012, 17:00
  4. Antworten: 98
    Letzter Beitrag: 10.06.2009, 17:54
  5. Albanische Partei löst Regierungskrise in Mazedonien aus
    Von Toni Maccaroni im Forum Politik
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 23.03.2008, 00:05