BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 43 von 69 ErsteErste ... 3339404142434445464753 ... LetzteLetzte
Ergebnis 421 bis 430 von 688

Mazedonier?

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 30.04.2005, 22:20 Uhr · 687 Antworten · 21.064 Aufrufe

  1. #421

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    In "eurem" Gebiet leben 50% Russen. Somit ist es nicht NUR EURES! Findet euch ab.

  2. #422

    Registriert seit
    11.11.2005
    Beiträge
    2.766
    Zitat Zitat von Deki
    Zitat Zitat von Lara_TR
    das kannst du milosovic erzählen....aber net mir

    rumänien war nicht slawisch und besonders nicht serbisch!! ihr seit abkömmlinge der russen!!! kein wunder das ihr euch so ähnlich seit!!!
    wann seit ihr eigentlich auf den balkan gekommen? genau?
    Wir kamen vor 1500 Jahren aus den Kaparten(einem Gebiet im heutigen Rumänien/Ukraine/Südrussland). Seit 1500 jahren besiedeln wir das Gebiet Raska Oblast(Sandzak)/Nordmontenegro und kurz danach das Kosovo.Später breiteten wir uns bis nach Beograd und teilen Bosniens aus.


    Nordmontenegro,Raska Oblast und auch Kosovo kann man demnach als Urserbisches Land bezeichnen.Alle drei Gebiete grenzen aneinander.
    Hauptsache ihr bleibt von unser Makedonien weg. 8) :wink:

  3. #423

    Registriert seit
    01.01.2006
    Beiträge
    2.357
    Zitat Zitat von Makedonec_Skopje
    Zitat Zitat von Deki
    Zitat Zitat von Lara_TR
    das kannst du milosovic erzählen....aber net mir

    rumänien war nicht slawisch und besonders nicht serbisch!! ihr seit abkömmlinge der russen!!! kein wunder das ihr euch so ähnlich seit!!!
    wann seit ihr eigentlich auf den balkan gekommen? genau?
    Wir kamen vor 1500 Jahren aus den Kaparten(einem Gebiet im heutigen Rumänien/Ukraine/Südrussland). Seit 1500 jahren besiedeln wir das Gebiet Raska Oblast(Sandzak)/Nordmontenegro und kurz danach das Kosovo.Später breiteten wir uns bis nach Beograd und teilen Bosniens aus.


    Nordmontenegro,Raska Oblast und auch Kosovo kann man demnach als Urserbisches Land bezeichnen.Alle drei Gebiete grenzen aneinander.
    Hauptsache ihr bleibt von unser Makedonien weg. 8) :wink:
    Brate, ihr seid SüdSerben mit Serbobulgarischer Sprache wir haben euer land befreit vergiss das bitte nicht :wink: aber von mier aus könnt ihr schon ein eigenes land haben, was euch der kommunist tito geschenkt hat :P

  4. #424

    Registriert seit
    20.10.2005
    Beiträge
    1.031
    ja wirklich das stimmt...meine maze freundin versteht bulgarisch wirklich gut...und serbisch auch...aber mazedonisch ist keines von beiden...so eine art mix...von beiden?

    aber wie könnt ihr dann die antiken makedonier sein...wenn ihr slawen seit?

  5. #425

    Registriert seit
    11.11.2005
    Beiträge
    2.766
    Zitat Zitat von Lara_TR
    ja wirklich das stimmt...meine maze freundin versteht bulgarisch wirklich gut...und serbisch auch...aber mazedonisch ist keines von beiden...so eine art mix...von beiden?

    aber wie könnt ihr dann die antiken makedonier sein...wenn ihr slawen seit?
    Die Serben verstehen die Bulgaren genau so und das wir alle serbich können liegt wohl daran das wir fast 100 Jahre unter Jugoslawien lebten.

    Wir sind zum teil antike Makedonier.Meine makedonischen Vorfahren vermischten sich damals mit den Slawen so das ich beides in mir habe.

  6. #426

    Registriert seit
    11.11.2005
    Beiträge
    2.766
    Zitat Zitat von Srpski-Cedo
    Zitat Zitat von Makedonec_Skopje
    Zitat Zitat von Deki
    Zitat Zitat von Lara_TR
    das kannst du milosovic erzählen....aber net mir

    rumänien war nicht slawisch und besonders nicht serbisch!! ihr seit abkömmlinge der russen!!! kein wunder das ihr euch so ähnlich seit!!!
    wann seit ihr eigentlich auf den balkan gekommen? genau?
    Wir kamen vor 1500 Jahren aus den Kaparten(einem Gebiet im heutigen Rumänien/Ukraine/Südrussland). Seit 1500 jahren besiedeln wir das Gebiet Raska Oblast(Sandzak)/Nordmontenegro und kurz danach das Kosovo.Später breiteten wir uns bis nach Beograd und teilen Bosniens aus.


    Nordmontenegro,Raska Oblast und auch Kosovo kann man demnach als Urserbisches Land bezeichnen.Alle drei Gebiete grenzen aneinander.
    Hauptsache ihr bleibt von unser Makedonien weg. 8) :wink:
    Brate, ihr seid SüdSerben mit Serbobulgarischer Sprache wir haben euer land befreit vergiss das bitte nicht :wink: aber von mier aus könnt ihr schon ein eigenes land haben, was euch der kommunist tito geschenkt hat :P
    Ein scheiss sind wir Serben,eher bist du russischer Zigeuner als ich Serbe. Wir sind Slawen vermischt mit antiken Makedonen.

  7. #427
    Avatar von Monte-Grobar

    Registriert seit
    16.06.2005
    Beiträge
    4.906
    Zitat Zitat von Makedonec_Skopje
    Zitat Zitat von Srpski-Cedo
    Zitat Zitat von Makedonec_Skopje
    Zitat Zitat von Deki
    Zitat Zitat von Lara_TR
    das kannst du milosovic erzählen....aber net mir

    rumänien war nicht slawisch und besonders nicht serbisch!! ihr seit abkömmlinge der russen!!! kein wunder das ihr euch so ähnlich seit!!!
    wann seit ihr eigentlich auf den balkan gekommen? genau?
    Wir kamen vor 1500 Jahren aus den Kaparten(einem Gebiet im heutigen Rumänien/Ukraine/Südrussland). Seit 1500 jahren besiedeln wir das Gebiet Raska Oblast(Sandzak)/Nordmontenegro und kurz danach das Kosovo.Später breiteten wir uns bis nach Beograd und teilen Bosniens aus.


    Nordmontenegro,Raska Oblast und auch Kosovo kann man demnach als Urserbisches Land bezeichnen.Alle drei Gebiete grenzen aneinander.
    Hauptsache ihr bleibt von unser Makedonien weg. 8) :wink:
    Brate, ihr seid SüdSerben mit Serbobulgarischer Sprache wir haben euer land befreit vergiss das bitte nicht :wink: aber von mier aus könnt ihr schon ein eigenes land haben, was euch der kommunist tito geschenkt hat :P
    Ein scheiss sind wir Serben,eher bist du russischer Zigeuner als ich Serbe. Wir sind Slawen vermischt mit antiken Makedonen.
    Ap ap ap ap nemoj tako, VELIKA SRBIJA 8)

  8. #428
    Avatar von Grieche

    Registriert seit
    13.12.2004
    Beiträge
    153

    Re: Wieso FYROM nicht Mazedonien sein darf

    Zitat Zitat von port80
    die Slawomazedonier haben keinen historischen oder kulturellen Bezug zu den antiken Makedonen

    - das Herz des antiken Makedoniens befindet sich in Griechenland Dort wurden jegliche geschichtliche Funde über die antiken Makedonen gefunden Die gefundenen Artefakte und die geschichtlichen Quellen weisen darauf hin, dass die Makedonen ein griechischer Stamm war

    - Der Name Republik Mazedonien wird für neue Probleme in der Balkanregion sorgen Ein Risiko für die Territorien Griechenlands und anderer Länder

    - Vor dem 2 Weltkrieg sprach niemand von einem Mazedonien Diesen Namen gab den südlichen Provinz Jugoslawiens Tito Er ist der Vater Mazedoniens Dies tat er aus politischen Gründen Er wollte griechische und bulgarische Territorien in Anspruch nehmen
    DIE REGION HIESS BIS DAHIN VARDARSKA
    UND HIER EINE BRIEFMARKE VON 1937 MIT VARDARSKA


    - ROMs Bevölkerung besteht zu 60% aus Slawomazedonier 30% sind Albaner und die restlichen 10% sind Serben, Türken, Griechen und andere

    - das antike Makedonien und seine Zivilisation ist Teil Griechenlands und seiner Zivilisation Eine unbestrittene Tatsache

    EINIGE VORSCHLÄGE:

    Der Name, der vor dem 2 Weltkrieg noch bestand VARDARSKA!!!

    Der antike Name der Region PAIONIA!!!

    Ein Name, der das Land geographisch beschreibt Zentralbalkanesische Republik


    Den Artikel habe ich aus dem Politikforum übernommen.
    Der Autor war "Orpheus"

  9. #429
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von Lara_TR
    ja wirklich das stimmt...meine maze freundin versteht bulgarisch wirklich gut...und serbisch auch...aber mazedonisch ist keines von beiden...so eine art mix...von beiden?
    Keine Mischung, sondern genaugenommen einfach ein Idiom, das irgendwo dazwischenliegt.

    Zitat Zitat von Lara_TR
    aber wie könnt ihr dann die antiken makedonier sein...wenn ihr slawen seit?
    Sind sie nicht, es gibt schließlich keine antiken Völker mehr in Europa.
    Sie sind moderne Makedonier (ebenso wie diese empfindlichen Nordgriechen, die auch moderne Makedonier sind), genauso wie die Araber in Ägypten moderne Ägypter sind und sich trotzdem in Sparche, Kultur, einem gewissen Teil an Abstammung, usw. sehr von den antiken Ägyptern unterscheiden.

  10. #430
    Avatar von Sousuke-Sagara

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    7.770
    Zitat Zitat von Schiptar
    ...es gibt schließlich keine antiken Völker mehr in Europa.
    Basken? Georgier? Armenier? Griechen? :?

Ähnliche Themen

  1. top 2 mazedonier
    Von phαηtom im Forum Rakija
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 15.09.2009, 23:24
  2. An die Griechen und Mazedonier
    Von Karim-Benzema im Forum Politik
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 15.08.2009, 10:55
  3. Griechen sind Mazedonier/Makedonier und Mazedonier sind Polynesier
    Von Silver im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 28.04.2009, 18:31
  4. @ fyro-mazedonier
    Von Rane im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 01.10.2008, 11:25