BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 31 bis 35 von 35

Mazedonier aus Pakistan

Erstellt von Vasile, 07.09.2010, 01:10 Uhr · 34 Antworten · 2.932 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.888
    Zitat Zitat von Лудиот Beitrag anzeigen
    Oh mein Gott, immer dieses gleiche gelabere, da kann einem ja schlecht werden:

    but it seems fairly clear from the contemporaneous historical writers (mostly Greek) that the Macedonian and Greek peoples were two distinct groups.


    Wie kannst du deinen Akademikern widersprechen?


    WELCHE!!!!!!
    es gibt nur Demosthenes.Scroll nach oben da kanst du lesen was ich dazu geschrieben hab.

    du kommst ganze zeit mit den selben typen.ALS ob er der kaiser der akademiker ist und seint wort gesetz ist.

    wie gesagt in der akademischen welt galten und gelten die antiken makedonen als griechen
    Da aendert die meinung eines akademiker gar nichts.
    (Steve Bird )

    Sobalt in den top unis der welt gelehrt wir das der grosse alexander und die antike makedonen keine griechen waren,koennen wir wieterreden

  2. #32

    Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    1.955
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    WELCHE!!!!!!
    es gibt nur Demosthenes.Scroll nach oben da kanst du lesen was ich dazu geschrieben hab.

    du kommst ganze zeit mit den selben typen.ALS ob er der kaiser der akademiker ist und seint wort gesetz ist.

    wie gesagt in der akademischen welt galten und gelten die antiken makedonen als griechen
    Da aendert die meinung eines akademiker gar nichts.
    (Steve Bird )

    Sobalt in den top unis der welt gelehrt wir das der grosse alexander und die antike makedonen keine griechen waren,koennen wir wieterreden
    Diodorus
    Arrian
    Thucydides
    Isocrates
    Ephoros

    u.v.m.

  3. #33
    Avatar von Constantinos

    Registriert seit
    11.11.2008
    Beiträge
    394
    Zitat Zitat von Лудиот Beitrag anzeigen
    Oh mein Gott, immer dieses gleiche gelabere, da kann einem ja schlecht werden:

    but it seems fairly clear from the contemporaneous historical writers (mostly Greek) that the Macedonian and Greek peoples were two distinct groups.


    Wie kannst du deinen Akademikern widersprechen?
    Genau und Jesus ist Amerikaner und wir werden bald alle von bösen Killertomaten aufgefressen.

  4. #34

    Registriert seit
    17.01.2009
    Beiträge
    3.047
    Zitat Zitat von Constantinos Beitrag anzeigen
    Genau und Jesus ist Amerikaner und wir werden bald alle von bösen Killertomaten aufgefressen.
    Was wirklich?! OH MEIN GOTT!!!

  5. #35
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.888
    Zitat Zitat von Лудиот Beitrag anzeigen
    Diodorus
    Arrian
    Thucydides
    Isocrates
    Ephoros

    u.v.m.


    Arrian:von arrian kann ich dir noch wieter 10 auszuege posten das die makedonen griechen waren

    Arrian “the campaigns of Alexander”, book 2 page 110

    [20]There are Greek troops, to be sure, in Persian service -but how different is theirs cause from ours ! They will be fighting for pay— and not much of it at that; we on the contrary shall fight for Greece, and our hearts will be in it. As for our FOREIGN troops —Thracians, Paeonians, Illyrians, Agrianes — they are the best and stouder soldiers of Europe, and they will find as their opponents the slackest and softest of the tribes of Asia


    Thucydides:gibt der historien gemeindschaft ein reatsel auf.er schrieb das die makedonen griechen ware.aber er schreib auch das sie es nich waren


    Isocrates:war fuer ein starkes athen das unter der hegemonie von Athen ganz griechland vereinigen sollte und dan persien erobern sollte(was dan am ende die makedonen machten)


    Ephoros von Kyme:war ein schuler von Isocrates der die Herakleiden verfasste.
    eben das was ich dir schon voher sagte.Das die dorier glaubten von herkules abzustammen


    ausserdem lebten Thucydides,Isocrates und Ephoros zur zeit als Makedonien zur Hegemone aufstieg und waren befreundet mit Demosthenes
    alles Athener die gegen Makedonien als Hegemonie waren

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Ähnliche Themen

  1. Mazedonier in Pakistan, Kalash
    Von Alexandrovi im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.05.2011, 20:08
  2. top 2 mazedonier
    Von phαηtom im Forum Rakija
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 15.09.2009, 23:24
  3. Griechen sind Mazedonier/Makedonier und Mazedonier sind Polynesier
    Von Silver im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 28.04.2009, 18:31