BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 18 von 23 ErsteErste ... 8141516171819202122 ... LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 225

Sind Mazedonisch bzw. Bulgarisch dem Serbokroatischen ähnlich?

Erstellt von Makki_HR, 08.10.2008, 15:24 Uhr · 224 Antworten · 20.125 Aufrufe

  1. #171

    Registriert seit
    18.10.2008
    Beiträge
    636
    Naja mittlerweile müsste das hier ja jeder wissen im Forum das wir "Mischlinge" sind aufm Balkan. Die Slawen (oder besser gesagt die sich als Salwn bezeichnen) sind vom BLut her nicht mehr so slawisch wie damals im Urslawien (wobei umstritten ist wo überhaupt das sein mag).Aber das will hier ja keiner war haben.Wenn ich schon höre "....ich bin reinrassiger Serbe du kroatisches Opfer!!!...." muss ich lachen^^. Kroaten und Serben sind genu gleich vom Blut nur die Religion trennt sie...aber naja das Forum hier ist genauso ein Pulverfass wie der Balkan selbs.Also ich akzeptiers aber bin dennoch eher slawisch größenteils(denk ich jedenfalls)

  2. #172
    Opala
    Nach dem Kampf in Chaeronia gegen die Athena und Thebaner sagte Alexandros für die Toten Hellenen folgendes:

    "Holy shadows of the dead, I'm not to blame for your cruel and bitter fate, but the accursed rivalry which brought sister nations and brother people, to fight one another, I do not feel happy for this victory of mine. On the contrary, I would be glad brothers if I had all of you standing here next to me, since we are united by the SAME language, the SAME BLOOD and the SAME visions"

    "since we are united by the SAME language, the SAME BLOOD and the SAME visions""

    "since we are united by the SAME language, the SAME BLOOD and the SAME visions""

    "since we are united by the SAME language, the SAME BLOOD and the SAME visions""

    "since we are united by the SAME language, the SAME BLOOD and the SAME visions""

    "since we are united by the SAME language, the SAME BLOOD and the SAME visions""

    Curtius Rufus 6,3,11 Historia

  3. #173
    Kimmerian Viking

    Ja....

    Ohne einen genetischen Nachweis werde ich keine Diskussionen führen. Die umgangssprache war griechisch weil die Makedonier Krieger waren und die alten Griechen sehr intelligente Dichter. Diese 2 Tatsachen hatten sich einst vereint und das grösste Reich gergründet das zu dieser Zeit existieert hat. Von irgendwelchen Sprachen will ich nichts hören. Ich spreche und schreibe alles auf Deutsch dennoch bin ich kein Deutscher.


    Bsp.: Vom Früh- bis Spätmittelalter haben die alten Germanen Latein gesprochen und alles auf Latein geschrieben da sie ebenfalls Krieger und Eroberer waren. Im Römischen Reich Deutscher Nation wurde ebenfall Latein Gesprochen dies beweisen die erhaltenen alten Schriften.

    Sind jetzt die alten Germanen Römer oder was?? Nein! Sie sind Germanen und haben nachdem sie die Römer vernichtet haben das Römische Reich Deutscher Nation gegründet und die Lateinische Sprache eingeführt.



    Und nochmals ohne einen genetischen Beweis diskutiere ich nicht über meine Herkunft und mein Volk.

  4. #174
    Kimmerian Viking
    Er hat die alten Griechen unterworfen und wie dus gesagt hast die Athener und alle anderen Kleinasiaten da vernichtet und danach gesagt Ihr habt das gleiche Blut und seit das gleiche VOlK??? schon ein bisschen komisch`???????
    Ihr seit eben so wie es mein Kroatischer Freund gesagt hat,,,,ihr seit gleich wie all die anderen falschen Nationalisten die alles glauben. Du bist Grieche, ok dann bist du ein Nachfahre KNABENLIEBENDER DICHTER und bist stolz darauf Makedonier Krieger zu sein ?????????Ich versteh euch nicht, Alexander hat euch unterworfen und euch benutzt um die Kolonien in Asien zu gründen!!!Darum gab es früher Griechen in der Türkei in Afghanistan und Usbekistan.

    MUAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAAH

    Bitte.............Eure Fantasie hat kein Ende.


    Und noch was mit solchen Leuten wie du die sich die ganze Zeit hinter dem PC gefäschte Youtube Videos anschauen werde ich nicht diskuteren. Ich werden nur mit Leuten diskutieren die sich wrklich für die Themen interessieren die hier aufgeführt werden. MFG

  5. #175
    Opala
    Zitat Zitat von herakles Beitrag anzeigen
    Er hat die alten Griechen unterworfen und wie dus gesagt hast die Athener und alle anderen Kleinasiaten da vernichtet und danach gesagt Ihr habt das gleiche Blut und seit das gleiche VOlK??? schon ein bisschen komisch`???????
    Ihr seit eben so wie es mein Kroatischer Freund gesagt hat,,,,ihr seit gleich wie all die anderen falschen Nationalisten die alles glauben. Du bist Grieche, ok dann bist du ein Nachfahre KNABENLIEBENDER DICHTER und bist stolz darauf Makedonier Krieger zu sein ?????????Ich versteh euch nicht, Alexander hat euch unterworfen und euch benutzt um die Kolonien in Asien zu gründen!!!Darum gab es früher Griechen in der Türkei in Afghanistan und Usbekistan.

    MUAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAAH

    Bitte.............Eure Fantasie hat kein Ende.


    Und noch was mit solchen Leuten wie du die sich die ganze Zeit hinter dem PC gefäschte Youtube Videos anschauen werde ich nicht diskuteren. Ich werden nur mit Leuten diskutieren die sich wrklich für die Themen interessieren die hier aufgeführt werden. MFG

    Danke das du mir irgendwelche sachen vorwirfst,wie alt bist du? also ich würde gerne mit dir normal diskutieren. ,falls du es immernoch willst.

  6. #176
    Kimmerian Viking

    RW.

    Ich bin 35 Jahre alt. Wie gesagt ich werde mit jedem diskutieren sofern dieser dazu bereit ist. MFG

  7. #177
    Opala
    Aber ich finds lustig wie du die Sprache einfach aussen vor lässt,obwohl sie doch so wichtig ist.

    Die Herkunft ist für ein Volk nicht entscheidend, sondern seine Sprache und Kultur. Zum Beispiel gibt es in der Türkei irgendwo eine Gruppe, die Urum heißt und nachweislich griechischer Abstammung ist, aber eine tatarische Sprache spricht. Diese Menschen sind keine Griechen, sondern Tataren, da sie die griechische Sprache und Kultur nicht kennen. Sie sind so wenig Griechen, wie Irgendein Amerikaner, dessen Herkunft am Namen erkennbar deutsch ist (Kurt Snyder) trozdem ist er kein Deutscher, sondern Amerikaner und hat auch Anspruch auf die amerikanische Geschichte.

    Verstehst du was ich meine?

  8. #178
    Kimmerian Viking

    RW:

    Natürlich darf man diesen Aspekt nicht vergessen. Aber ich werde es euch nochmals sagen, unsere Sprache hat sehr viele eigene Wörter die nur bei uns existieren. Das mit dem slawentum gab es nur bei den Serbokroaten und nicht bei uns. Und wie gesagt nicht mal sie sind so slawisch wie sie gedacht haben( sollte keine Beleidigung sein). Man muss hier geschichtliche Erreignisse miteinbeziehen. Die echten Makedonier Greichenlands wurden um 1912-1916 vertrieben und durch kleinasiatischstämmige Greichen aus der heutigen Türkei ( Smyrna etc..)ausgetauscht.(Der grosse Vertrag von Versailles). Wieso ich das sage fragst du dich sicher?? Wieso so ein Fyromer-Slawe wie ihr Kolege das zu mir gesagt hat weil wir in unserem Teil Makedoniens schon immer gewusst haben,dass wir echte Makedonier sind die im mittelalter die slawische Sprache annahmen durch das Serbische königreich der Nemanjiden. Man muss die Genetik miteinbeziehen weil wir von euch von allen seiten und mit allen Mitteln daran verhindert werden um Geschäffte zu machen( Embargo etc.) Nur weil wir unseren Namen behalten haben. Mich interessieren andere Menschen nicht ich interessiere mich nur für mein Volk und unsere Berge mehr nicht.


    Ich hatte wirklich von allem genug und hatte mich entschlossen diesen Gentest zu machen. Es war eine schöne und positive Überraschung. Mir geht es darum, dass meine Ethnie mir niemand nehmen kann, es ist mir wirklich egal wie dieses Land da unten heisst ich bin Makedonier und Vikinger und ich bin stolz drauf.;

    Gott segne die DNA - Genetischen Analysen.

    Zu dem was du über die tataren gesagt hast. Dies ist ein perfektes Beispiel dafür um die Thesen der Völker da unten zu stützen. Alles ein MISCHMASCH und es ist gut so.

  9. #179
    El Greco
    Zitat Zitat von herakles Beitrag anzeigen
    Natürlich darf man diesen Aspekt nicht vergessen. Aber ich werde es euch nochmals sagen, unsere Sprache hat sehr viele eigene Wörter die nur bei uns existieren. Das mit dem slawentum gab es nur bei den Serbokroaten und nicht bei uns. Und wie gesagt nicht mal sie sind so slawisch wie sie gedacht haben( sollte keine Beleidigung sein). Man muss hier geschichtliche Erreignisse miteinbeziehen. Die echten Makedonier Greichenlands wurden um 1912-1916 vertrieben und durch kleinasiatischstämmige Greichen aus der heutigen Türkei ( Smyrna etc..)ausgetauscht.(Der grosse Vertrag von Versailles). Wieso ich das sage fragst du dich sicher?? Wieso so ein Fyromer-Slawe wie ihr Kolege das zu mir gesagt hat weil wir in unserem Teil Makedoniens schon immer gewusst haben,dass wir echte Makedonier sind die im mittelalter die slawische Sprache annahmen durch das Serbische königreich der Nemanjiden. Man muss die Genetik miteinbeziehen weil wir von euch von allen seiten und mit allen Mitteln daran verhindert werden um Geschäffte zu machen( Embargo etc.) Nur weil wir unseren Namen behalten haben. Mich interessieren andere Menschen nicht ich interessiere mich nur für mein Volk und unsere Berge mehr nicht.


    Ich hatte wirklich von allem genug und hatte mich entschlossen diesen Gentest zu machen. Es war eine schöne und positive Überraschung. Mir geht es darum, dass meine Ethnie mir niemand nehmen kann, es ist mir wirklich egal wie dieses Land da unten heisst ich bin Makedonier und Vikinger und ich bin stolz drauf.;

    Gott segne die DNA - Genetischen Analysen.

    Zu dem was du über die tataren gesagt hast. Dies ist ein perfektes Beispiel dafür um die Thesen der Völker da unten zu stützen. Alles ein MISCHMASCH und es ist gut so.
    Wie kannst du es wagen den Namen HERAKLES zu benutzen du abschaum von FYROMer .......

  10. #180
    Opala
    Zitat Zitat von herakles Beitrag anzeigen


    Ich hatte wirklich von allem genug und hatte mich entschlossen diesen Gentest zu machen. Es war eine schöne und positive Überraschung. Mir geht es darum, dass meine Ethnie mir niemand nehmen kann, es ist mir wirklich egal wie dieses Land da unten heisst ich bin Makedonier und Vikinger und ich bin stolz drauf.;

    Gott segne die DNA - Genetischen Analysen.
    Herzlichen glückwunsch somit hast du Hellenisches blut in dir, da die Makedonier ein Hellenischer Stamm waren.

Ähnliche Themen

  1. Mazedonisch für Anfänger.
    Von Гуштер im Forum Rakija
    Antworten: 114
    Letzter Beitrag: 13.11.2011, 16:03
  2. ich möchte unbedingt bulgarisch lernen
    Von Dilara1990 im Forum Bildung und Karriere
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 18.04.2011, 09:56
  3. Griechisch & Bulgarisch Orthodox Kreuz
    Von Burgas im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24.12.2010, 21:25
  4. Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 20.03.2010, 22:19
  5. Verwirrung unter Nicht-Muttersprachlern des Serbokroatischen Erbes
    Von snarfkafak im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 11.12.2007, 00:20