BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 11 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 109

Mazedonischer Site beweist das Bulgarentum Makedoniens

Erstellt von Bugarche, 22.11.2006, 18:25 Uhr · 108 Antworten · 5.639 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von Arvanite Beitrag anzeigen
    Sind die slawischen Mazedonier eher nicht ne Mischung zwischen Bulgaren und Serben?

    Und was für eine Mischung bist du mein kleiner Arvanite

  2. #42

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von Vasile Beitrag anzeigen
    Wie meinst du das?

    Sie sind ganz klar abgebildet, nur halt steht es auf französich (Tosques).

    ich meine, dass die Toske nicht in Vlora aufhören.
    zudem weiß ich nicht, was gegé, toské und albaner darstellen sollen.
    sind das 3 volksgruppen?

    toske und gege sind albaner.

  3. #43
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von Vasile Beitrag anzeigen
    Die Karte is schwachsinig..............

    Um diese Zeit gab es in Südepirus wit mehr Albaner als Griechen........

  4. #44
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von drenicaku Beitrag anzeigen
    ich meine, dass die Toske nicht in Vlora aufhören.
    zudem weiß ich nicht, was gegé, toské und albaner darstellen sollen.
    sind das 3 volksgruppen?

    toske und gege sind albaner.
    Damit is nur bewiesen das diese Karte nur auf Serbischen oder Griechischen einfluss erstellt wurde..........

    Man möge sich nur an die Zitate von diesem Serben erinnern der meinte das Tosken und Gegen zwei unterschiedliche Völker sind..........................

  5. #45
    Crane
    Du hast dir wohl selten Karten angeschaut.

    Die Karte ist einwandfrei. Achte auf die Schriftart in der Albaner, Gegen und Tosken geschrieben ist. Eine andere Schriftart hat auch eine andere Bedeutung.

    Im Südepirus lebten ürbigens nie mehr Albaner als Griechen. Selbst heute leben in Südalbanien mehr Griechen als Albaner.

  6. #46

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    ja klar, die toské sind ja auch keine albaner...
    es gibt auch viele, die behaupten, die bayern sind nicht deutsch.....



    YouTube - Famous Greeks of Albanian origin

    noch fragen?

    da kann ich nur sagen:
    "Heil reines Hellas"!

  7. #47
    Avatar von Vasile

    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    4.031
    Zitat Zitat von drenicaku Beitrag anzeigen
    ich meine, dass die Toske nicht in Vlora aufhören.
    Wenn du auf der karte aufmersamer schaust, dann wirst du sehen dass sie Albaner auch südlich von Vlora eingetragen sind, nur halt in schaffierter farbe, weil dort neben den Albaner auch Griechen lebten. In der Karte ist der albanische Siedlungsraum (wenn auch nur schraffiert, weil halt nicht nur Albaner, sondern auch Griechen lebten) aus Epirus bis zum Golf Avrakikos (in Griechenland) dargestellt.

    Zitat Zitat von drenicaku Beitrag anzeigen
    zudem weiß ich nicht, was gegé, toské und albaner darstellen sollen.
    sind das 3 volksgruppen?

    toske und gege sind albaner.

    Siehe die Legende der Karte. Hellblau = Albaner (Squipetaren)

  8. #48
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Du hast dir wohl selten Karten angeschaut.

    Die Karte ist einwandfrei. Achte auf die Schriftart in der Albaner, Gegen und Tosken geschrieben ist. Eine andere Schriftart hat auch eine andere Bedeutung.

    Im Südepirus lebten ürbigens nie mehr Albaner als Griechen. Selbst heute leben in Südalbanien mehr Griechen als Albaner.

    Oh doch lebten da mehr Albaner als Griechen................

    Vlahen und Albaner bildeten die mehrheit in Südepirus...........

    Oder hast du wieder vergessen was 90 eurer 100 Nationalhelden waren.....................

    Die Griechen wurden da mehr nachdem viele Griechen aus der Türkei in richtung Epirus flüchteten und die Griechen unter König Otto gegen die Arvanitas anfingen sie zu assimilieren.

  9. #49
    Avatar von Vasile

    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    4.031
    Zitat Zitat von illyrian_eagle Beitrag anzeigen
    Oh doch lebten da mehr Albaner als Griechen................

    Vlahen und Albaner bildeten die mehrheit in Südepirus...........
    Vielleicht war die zahl der Aromunen und der Albaner nur zusammengerechnet höher als die der Griechen.

    Zitat Zitat von illyrian_eagle Beitrag anzeigen
    Oder hast du wieder vergessen was 90 eurer 100 Nationalhelden waren.....................
    Die meisten Albaner Griechenlands lebten nicht im Epirus, sondern in der Umgebung von Athen und Korinth. Ich rede von den sogenannten "Tzakoniener". Siehe auch die ethnische Karte die ich beigefügt habe.

  10. #50

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    von wann ist deine landkarte?
    und von wem?

    hier ist eine von 1881!

    http://upload.wikimedia.org/wikipedi...Andree64-1.jpg

Seite 5 von 11 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 13.11.2013, 17:54
  2. Pozdrav na Site ^^
    Von BaboDoni im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 29.07.2009, 22:10
  3. Muslimische (osmanische) Kulturerbe Makedoniens
    Von Albanesi2 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 22.03.2006, 22:07
  4. Bijelo Dugme Site
    Von Sandzo im Forum Musik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.08.2005, 18:33
  5. Interessante Site!
    Von Sokol im Forum Politik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.03.2005, 15:32