BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 61

Medvedja gefährdet von serbischer Kolonisation!

Erstellt von Adem, 28.01.2011, 18:20 Uhr · 60 Antworten · 6.084 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.015
    Zitat Zitat von SehireMeister Beitrag anzeigen
    Haben die Sandzaklijas schon irgendwas dagegen unternommen?
    Ja natürlich, Muftija schläft nicht, man wird den "Schutzpatronen" verbannen.

  2. #32
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.015
    Zitat Zitat von sonja1612c Beitrag anzeigen
    IHR lebt in Serbien in einem mehrheitlich orthodoxen Land, also ist es natürlich das man den Heiligen Sava in den Schulen feiert. Er gilt als "Schul"-Heiliger......Man versucht die serbischen Moslems nicht zu "serbinisieren" sondern, wenn schon, zum orthodoxen Glauben hinzuführen, was eigentlich mal wieder totaler Schwachsinn und Propaganda der Teroristischen Moslems ist......aber macht ihr nur weiter mit euerer "friedlichen" Religion.....
    Die wollen den aber nicht, was versteht ihr dran nicht? Dieser Typ ist uns scheiss egal!

    Und als was werden sie sich deklarieren wen sie dann zum Orthodoxen Glauben Geführt werden?

  3. #33
    Avatar von sonja1612c

    Registriert seit
    02.12.2008
    Beiträge
    1.639
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Die wollen den aber nicht, was versteht ihr dran nicht? Dieser Typ ist uns scheiss egal!

    Und als was werden sie sich deklarieren wen sie dann zum Orthodoxen Glauben Geführt werden?
    Da ihr in unserem Land lebt und wir zu 90 % Christen sind in unserem Land Serbien wird in unserem Land auch das gefeiert!!!Genauso ist es auch hier in Deutschland!!Hier ist der Ramadan auch kein offizieller Feiertag sondern Weihnachten!Jetzt verstanden???

  4. #34
    Avatar von sonja1612c

    Registriert seit
    02.12.2008
    Beiträge
    1.639
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Ja natürlich, Muftija schläft nicht, man wird den "Schutzpatronen" verbannen.
    Ihr könnt in die Türkei gehen und DORT eure osmannischen Rechte verlangen und nicht in einem christlichen Land....

  5. #35
    Avatar von sonja1612c

    Registriert seit
    02.12.2008
    Beiträge
    1.639
    Zitat Zitat von zlatni_bosanac Beitrag anzeigen
    BiH ist auch mehrheitlich Muslimisches Land, müssen serbische Kinder den Muftija anbeten
    Lauch
    und unsere Religion ist genau so "friedlich" wie eure.
    Komm mir jetzt nicht mit Terroristen +++ dies sind keine Moslems, weil sie Menschen töten.
    Und noch was: welche Religion ist Jetzt friedlicher?
    Kreuzzug
    Osmannisches Reich???

  6. #36
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.015
    Zitat Zitat von sonja1612c Beitrag anzeigen
    Da ihr in unserem Land lebt und wir zu 90 % Christen sind in unserem Land Serbien wird in unserem Land auch das gefeiert!!!Genauso ist es auch hier in Deutschland!!Hier ist der Ramadan auch kein offizieller Feiertag sondern Weihnachten!Jetzt verstanden???
    Denkt ihr, ihr könnt jemanden zwingen, ihr macht immer wieder die selben Fehler, Muftija wartet nur das die serben deswegen ausrasten damit er guten Grund für Autonomie hat, ihr kennt kein miteinander sondern wollt immer jemanden eures aufwingen, auch dieses mal werdet ihr scheitern, naja.

  7. #37
    Avatar von sonja1612c

    Registriert seit
    02.12.2008
    Beiträge
    1.639
    Zitat Zitat von triumf Beitrag anzeigen
    vor dem krieg waren es 50% 50% und in der 70 jahren waren soger 60% albaner und 40% serben.
    Wie könnt ihr nur soviel Lügen verbreiten!!!Meiner Mutter ihre Cousine ist in Medvedja verheiratet (meine Mutter kommt aus Vlasotince ca. 20 Km von Leskovac entfernt) und sie sagte mir gerade, daß vor 30 Jahren dort nur etwa 5-10 Albanische Familien ansässig waren!!!Es war schon immer mehrheitlich oder fast ganz serbisch!!!

  8. #38
    Avatar von sonja1612c

    Registriert seit
    02.12.2008
    Beiträge
    1.639
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Denkt ihr, ihr könnt jemanden zwingen, ihr macht immer wieder die selben Fehler, Muftija wartet nur das die serben deswegen ausrasten damit er guten Grund für Autonomie hat, ihr kennt kein miteinander sondern wollt immer jemanden eures aufwingen, auch dieses mal werdet ihr scheitern, naja.
    WAS heißt hier aufzwingen???IHR wollt uns was aufzwingen!!Ihr habt uns den Islam in unser Land gebracht unsere Leute muslimanisiert und uns diese Religion AUFGEZWUNGEN (wie ihr es auch in anderen Ländern getan habt!!!).....Genauso wird es auch hier in Deutschland geschehen!!Ihr seid erst damit zufrieden wenn ihr alles erreicht habt!!

  9. #39

    Registriert seit
    13.06.2010
    Beiträge
    4.414
    Zitat Zitat von sonja1612c Beitrag anzeigen
    Wie könnt ihr nur soviel Lügen verbreiten!!!Meiner Mutter ihre Cousine ist in Medvedja verheiratet (meine Mutter kommt aus Vlasotince ca. 20 Km von Leskovac entfernt) und sie sagte mir gerade, daß vor 30 Jahren dort nur etwa 5-10 Albanische Familien ansässig waren!!!Es war schon immer mehrheitlich oder fast ganz serbisch!!!
    meine Mutter kommt aus Vlasotince ca. 20 Km von Leskovac entfernt


    hahahah und weisst du wie weit medvedja von leskovac entfernt ist? natürlich lebten dort wenige albaner in diese gegend wo deine cousine gelebt hat, in diese gegend lebten sogut wie gar keine albaner, die meistem albaner lebten in medvedja, banja e sijarines( sijarinska banja) und in dörfern fast 80 % der dörfer in diese umgebung stellten die albaner vor dem krieg die absolute mehrheit..
    also lüg hier nicht rum und sei still..

    und die meinsten albaner haben diese gegend verlassen, weil die lebensbedingungen unmöglich waren, und wurden nicht vertrieben. nur im krieg wurden einige umgebracht und misshandelt.

  10. #40
    Bloody
    Ignoriert dieses Mannsweib sonja.. Einen größeren Cedo hier im Forum gibts nicht von daher ist es sinnvoller mit einer Mauer zu reden, als mit ihr

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 154
    Letzter Beitrag: 09.08.2010, 17:43
  2. Medvedja
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 15.05.2010, 00:53
  3. Die zukunft der albaner ist gefährdet!
    Von Imperatori im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 06.01.2010, 07:45
  4. Stipendium für Kinder aus Presevo, Bujanovac und Medvedja
    Von SYSTEM3 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 20.11.2009, 14:38
  5. EU-Mission im Kosovo gefährdet
    Von Der_Buchhalter im Forum Kosovo
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 25.11.2008, 20:59