BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 108 von 113 ErsteErste ... 85898104105106107108109110111112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.071 bis 1.080 von 1126

Minderheiten in Griechenland

Erstellt von Guerrier, 13.11.2014, 17:16 Uhr · 1.125 Antworten · 47.731 Aufrufe

  1. #1071
    Arminius
    Zitat Zitat von Achillis TH Beitrag anzeigen
    Ne Zeus ist besser.
    Zeus hat seine eigene Tochter geschwängert. Also quasi ein olympischer Josef Fritzl.

  2. #1072
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    10.253
    Zitat Zitat von Arminius Beitrag anzeigen
    Zeus hat seine eigene Tochter geschwängert. Also quasi ein olympischer Josef Fritzl.
    Sag ich doch. Die griechische Antike ist der Ursprung der heutigen Gegenwart.

  3. #1073
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    10.587
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen

    in ankara gibt es kirchen ,da ist ankara athen zivilisationstechnisch und was die religionsfreiheit angeht um jahrzehnte voraus


    Wieviele "betriebsbereite" Kirchen gibt es denn in Ankara? Hab nur eine gefunden.
    Wenn nicht ausdrücklich anders erwähnt, finden die Gottesdienste sonntags um 10.30 Uhr in der Turnhalle der Ernst-Reuter-Schule ( Deutsche Botschaftsschule) Ankara statt.


  4. #1074
    Avatar von Holzmichl

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    21.756
    Zitat Zitat von Arminius Beitrag anzeigen
    Zeus hat seine eigene Tochter geschwängert. Also quasi ein olympischer Josef Fritzl.
    Der ist doch gerade mal 18

  5. #1075
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    5.492
    Zitat Zitat von Arminius Beitrag anzeigen
    Zeus hat seine eigene Tochter geschwängert. Also quasi ein olympischer Josef Fritzl.
    Odin war genauso ein Perversling er hat auch seine Tochter gepimpert.



    "So schreibt Snorri z. B. in Gylfaginning über Odin:

    „Allvater kann er heißen, weil er Vater ist aller Götter und Menschen und alles dessen, was durch ihn und seine Macht geschaffen worden ist. Jörð war also seine Tochter und seine Frau.[5]
    – Gylfaginning Kap. 9

  6. #1076
    Arminius
    Zitat Zitat von Poliorketes Beitrag anzeigen
    Odin war genauso ein Perversling er hat auch seine Tochter gepimpert.
    Das ist ein rein sinnbildlicher Ausspruch, bezogen auf seinen Titel "Allvater", denn Jörds Eltern waren Nótt und Ánarr.

  7. #1077
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    5.492
    Zitat Zitat von Arminius Beitrag anzeigen
    Das ist rein sinnbildlicher Ausspruch, bezogen auf seinen Titel "Allvater", denn Jörds Eltern waren Nótt und des Ánarr.
    Ich verstehe.

  8. #1078
    Arminius
    Zitat Zitat von Poliorketes Beitrag anzeigen
    Ich verstehe.
    Die Germanen waren, wie Tacitus schrieb, eben unverdorben und rein im Geiste.

  9. #1079
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    10.587
    Zitat Zitat von Arminius Beitrag anzeigen
    Die Germanen waren, wie Tacitus schrieb, eben unverdorben und rein im Geiste.
    Heute würde er für die heutigen Germanen schreiben arm im Geiste.

  10. #1080
    Arminius
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Heute würde er für die heutigen Germanen schreiben arm im Geiste.
    Und er würde aufgebracht schreiben, dass die Küchen leer sind.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 31.05.2008, 17:46
  2. Minderheiten in Griechenland *für absolut-relativ*
    Von Popeye im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 09.05.2008, 15:21
  3. Minderheiten in Griechenland
    Von Kemalist_1923 im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.02.2008, 19:19
  4. Sodom und Gomorrha in Griechenland - Kirchenskandal
    Von Denis_Zec im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.03.2005, 17:00