BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 21 von 113 ErsteErste ... 111718192021222324253171 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 1126

Minderheiten in Griechenland

Erstellt von Guerrier, 13.11.2014, 17:16 Uhr · 1.125 Antworten · 44.989 Aufrufe

  1. #201
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    7.488

  2. #202
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    10.666
    Zitat Zitat von hellenic-pride Beitrag anzeigen
    hahahahaha

  3. #203
    Guerrier
    Nazis in Griechenland

    Goldene Morgenröte prügelt wieder

    Der Chef der rechtsextremen Partei steht erneut vor Gericht. Dutzende Anhänger haben dagegen demonstriert – und die Polizei angegriffen.



    Anhänger der Goldenen Morgenröte vor dem Obersten Gericht.


    ATHEN afp | Die griechische Polizei ist am Freitag mit Tränengas gegen Anhänger der rechtsextremen Partei Goldene Morgenröte vorgegangen, die vor dem Obersten Gericht in Athen protestierten. Anlass der Proteste war die Vorführung von Parteichef Nikos Michaloliakos vor einem Ermittlungsrichter.
    Mehrere dutzend Teilnehmer schwenkten laut einem AFP-Reporter Fahnen der Partei und Griechenlands und skandierten „Blut, Ehre, Goldene Morgenröte“. Einige Demonstranten griffen die Polizei an, die daraufhin Tränengas einsetzte. Auch Fotografen wurden beschimpft und angegriffen, drei von ihnen wurden laut griechischen Medienberichten verletzt.

    Michaloliakos und weiteren führenden Vertretern der Partei wird „Mitgliedschaft in einer kriminellen Organisation“ vorgeworfen. Der Parteivorsitzende und mehrere weitere Abgeordnete von Chrysi Avgi befinden sich derzeit in Untersuchungshaft. Die Polizei geht gegen die Partei vor, seitdem im vergangenen September der antifaschistische Rapper Pavlos Fyssas von einem ihrer Anhänger ermordet wurde.
    Die Goldene Morgenröte wurde in den 1980er Jahren von Michaloliakos gegründet, der aus seiner Bewunderung für Adolf Hitler keinen Hehl macht. 2012 leugnete er die Verantwortung der Nazis für den Mord an sechs Millionen europäischen Juden. In den vergangenen Monaten wurden mehrere Fotos in griechischen Medien veröffentlicht, auf denen Michaloliakos den Nazigruß zeigt.

    Nazis in Griechenland: Goldene Morgenröte prügelt wieder - taz.de

  4. #204
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    7.026
    Beste Partei. Sieg Heil. Wir folgen unserem Führer.


  5. #205
    Avatar von der skythe

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    3.935
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Beste Partei. Sieg Heil. Wir folgen unserem Führer.

    Nimmst du mich auf,ich will auch Arier sein :

  6. #206
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    56.872
    Hoffentlich haben sie von der Polizei ordentlich eingeschenkt bekommen

  7. #207
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    7.026
    Zitat Zitat von der skythe Beitrag anzeigen
    Nimmst du mich auf,ich will auch Arier sein :
    Die Partei ist nur für 100% reine Hellenen und wird (wie unser Führer Mixaloliakos gesagt hat) Konstantinopel in wenigen Jahren erobern.
    (+Smyrna und den Pontos) Also solltest du am besten schon mal deine Flucht vorbereiten. Ich will nicht, dass dir was passiert.

  8. #208
    Avatar von Bacerll

    Registriert seit
    07.12.2012
    Beiträge
    4.514
    Zitat Zitat von Guerrier Beitrag anzeigen
    Nazis in Griechenland

    Goldene Morgenröte prügelt wieder

    Der Chef der rechtsextremen Partei steht erneut vor Gericht. Dutzende Anhänger haben dagegen demonstriert – und die Polizei angegriffen.
    Dass muss echt ne große Versammlung gewesen sein

  9. #209
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    7.026
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    [...]
    Die gibt es im Grunde nicht mehr.

  10. #210
    Avatar von Bacerll

    Registriert seit
    07.12.2012
    Beiträge
    4.514
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Die Partei ist nur für 100% reine Hellenen und wird (wie unser Führer Mixaloliakos gesagt hat) Konstantinopel in wenigen Jahren erobern.
    (+Smyrna und den Pontos) Also solltest du am besten schon mal deine Flucht vorbereiten. Ich will nicht, dass dir was passiert.
    So ganz rein ist sie nicht. Paar Albaner sind auch dabei.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 31.05.2008, 17:46
  2. Minderheiten in Griechenland *für absolut-relativ*
    Von Popeye im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 09.05.2008, 15:21
  3. Minderheiten in Griechenland
    Von Kemalist_1923 im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.02.2008, 19:19
  4. Sodom und Gomorrha in Griechenland - Kirchenskandal
    Von Denis_Zec im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.03.2005, 17:00