BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 13 von 16 ErsteErste ... 3910111213141516 LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 152

Mittelalter bis Heute, das Gebiet Albaniens chronologisch

Erstellt von SkyNet, 10.05.2012, 22:12 Uhr · 151 Antworten · 6.619 Aufrufe

  1. #121
    Avatar von Taudan

    Registriert seit
    17.06.2011
    Beiträge
    3.207
    Zitat Zitat von patriot? Beitrag anzeigen
    wallah, danke, ein erster Schritt.
    Dann zitier ich mal wiki für den Anfang

    Wie gesagt, keiner von diesen Stämmen hat sich selber als Illyrer bezeichnet, es handelt sich um ein Exonym
    Ja das ist wahr,als Illyrer wurden sie von den antiken Griechen bezeichnet.Und?

  2. #122

    Registriert seit
    21.04.2012
    Beiträge
    2.559
    Zitat Zitat von Taudan Beitrag anzeigen
    Ja das ist wahr,als Illyrer wurden sie von den antiken Griechen bezeichnet.Und?
    Wie und?
    Das war was ich behauptet habe und warum ich von dir und deinem Kollegen attackiert wurde.
    Illyrer gab es nicht, es handelte sich um ein Exonym.

  3. #123
    Avatar von MariGanja

    Registriert seit
    15.07.2004
    Beiträge
    555
    Zitat Zitat von patriot? Beitrag anzeigen
    wallah, danke, ein erster Schritt.
    Dann zitier ich mal wiki für den Anfang

    Wie gesagt, keiner von diesen Stämmen hat sich selber als Illyrer bezeichnet, es handelt sich um ein Exonym
    Die Bezeichnung "Illyrier" und "Illyrisch" haben, seit sie zum ersten Mal in der antiken Überlieferung auftreten, ihren Bedeutungsinhalt und- umfang wiederholt gewechselt bzw. - genauer gesagt - erweitert. Diese Veränderung war von dreifacher Art: sie hatte zunächst einen lebendigen ethnographischen Sinn, alsdann war sie von politischen und verwaltungstechnischen Rücksichten im Rahmen des Imperium Romanum diktiert, zuletzt geschah sie im Bereich der modernen Wissenschaft.
    Wie viele andere Namen größerer Völker, so ist auch der der Illyrier aus einer anfänglich nur kleinen Keimzelle hervorgegangen. Er eignete zu Beginn lediglich einer einzelnen, bestimmt begrenzten und - soweit wir sehen - nicht eben bedeutenden Völkerschaft im mittleren Teil der adriatischen Küste (wohl in der Gegend des Flusses Drilon), den "Illyrii proprie dicti", also den "Illyriern im eigentlichen Sinne" sie sie noch bei den römischen Geografen Pomponius Mela und Plinius genannt werden.
    Von diesem Ursprungsgebiet aus nahm der Illyriername seine erste Entwicklung, erfuhr er seine erste große Ausbreitung, und zwar in der Weise, dass (zunächst wohl im Munde der Griechen) nach jenen "eigentlichen" Illyriern der Reihe nach immer mehr mit ihnen und unter sich verwandte Völkerschaften benannt wurden, bis schließlich "Illyrier" die Bezeichnung für ein großen Volk mit vielen Einzelstämmen geworden war. Diese Ausbreitung gründete sich, soweit wir das ermessen können, auf die stammesmässige und sprachliche Zusammengehörigkeit der beteiligten Völker.
    Nicht mehr erkennbar freilich ist für uns, warum gerade die Illyrier als Namensgeber für die ganze Gruppe ausersehen wurden; doch wissen wir von mancherlei gleichartigen Ausweitungen und Übertragungen einzelner Stammensamen auf ganze Völker.
    Die alten Griechen haben schon die sprachliche und kulturelle Gemeinsamkeit der verschiedenen illyrischen Völker erkannt und diese mit dem Sammelbegrif illyrisch bezeichnet.
    Natürlich hatten diese kein illyrische Identiät wie du sie heute kennst, das gab es aber in der Antike bei keinem Volk.

    Demzufolge hat es weder Germanen, illyrier. latiner usw gegeben. Was aus antiker sicht auch stimmt.

  4. #124

    Registriert seit
    21.04.2012
    Beiträge
    2.559
    Zitat Zitat von MariGanja Beitrag anzeigen
    (..)
    Nicht mehr erkennbar freilich ist für uns, warum gerade die Illyrier als Namensgeber für die ganze Gruppe ausersehen wurden; doch wissen wir von mancherlei gleichartigen Ausweitungen und Übertragungen einzelner Stammensamen auf ganze Völker.
    Genau, und die ganze Gruppe hat sich den Namen nicht ausgesucht, sondern Aussenstehende, es handelt sich um ein Exonym.

  5. #125
    Avatar von Taudan

    Registriert seit
    17.06.2011
    Beiträge
    3.207
    Zitat Zitat von patriot? Beitrag anzeigen
    Wie und?
    Das war was ich behauptet habe und warum ich von dir und deinem Kollegen attackiert wurde.
    Illyrer gab es nicht, es handelte sich um ein Exonym.
    Wir attackieren dich nicht aber du musst hier schon deine Behautungen beweisen können.
    Wir sind eigentlich ganz nett.

  6. #126

    Registriert seit
    21.04.2012
    Beiträge
    2.559
    Zitat Zitat von Taudan Beitrag anzeigen
    Wir attackieren dich nicht aber du musst hier schon deine Behautungen beweisen können.
    Wir sind eigentlich ganz nett.
    Ja siehst du, du hast mit deinem Beitrag den ich eben zitiert habe meine Behauptung bewiesen.
    Danke Schatzi

  7. #127
    Avatar von MariGanja

    Registriert seit
    15.07.2004
    Beiträge
    555
    Zitat Zitat von patriot? Beitrag anzeigen
    Genau, und die ganze Gruppe hat sich den Namen nicht ausgesucht, sondern Aussenstehende, es handelt sich um ein Exonym.
    Und was willst du uns jetzt damit sagen? Ich verstehe deine Intesion nicht.

  8. #128

    Registriert seit
    21.04.2012
    Beiträge
    2.559
    Zitat Zitat von MariGanja Beitrag anzeigen
    Und was willst du uns jetzt damit sagen? Ich verstehe deine Intesion nicht.
    dass es nie eine illyrische Identität gab und das Illyrer einfach ein Fremdbezeichnung für die Einwohner eines großen Teiles des Balkans war, die sich nie als ein Volk gesehen haben, dumme Frage hast du gestellt

  9. #129
    Avatar von Taudan

    Registriert seit
    17.06.2011
    Beiträge
    3.207
    Ich verstehe dich auch nicht Patriot.Was willst du uns damit mitteilen.Bis jetzt hast du uns nichts neues erzählt.

  10. #130

    Registriert seit
    21.04.2012
    Beiträge
    2.559
    was willst du mir mitteilen?

Ähnliche Themen

  1. Mittelalter bis Heute, das Gebiet Kosovos chronologisch
    Von SkyNet im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 11.05.2012, 23:31
  2. Mittelalter 2.0
    Von Knutholhand im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 10.08.2010, 00:49
  3. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 04.06.2009, 13:22
  4. Vor-Ort-Anleitung der Bauarbeit im Gebiet Samjiyon
    Von ökörtilos im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.03.2009, 23:07