BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 16 von 16 ErsteErste ... 61213141516
Ergebnis 151 bis 152 von 152

Mittelalter bis Heute, das Gebiet Albaniens chronologisch

Erstellt von SkyNet, 10.05.2012, 22:12 Uhr · 151 Antworten · 6.075 Aufrufe

  1. #151
    Avatar von MariGanja

    Registriert seit
    15.07.2004
    Beiträge
    555
    Zitat Zitat von patriot? Beitrag anzeigen
    Was ich an Foren cool finde ist dass man immer nachlesen kann wie eine Diskussion verlaufen ist, deshalb halte ich deine Frage auch für dümmlich
    Das gefällt mir auch sehr, vorallem weil man dann seinem Mitdiskutanten immer sein Geschwätz vorhalten kann.

    Zitat Zitat von patriot? Beitrag anzeigen
    Nein, Exonyme haben es an sich dass sie undeutlich, oft auch falsch sind, Illyrer waren genau so wenig ein Volk wie es Balkanesen sind. Oder willst du mir erzählen Rumänen, Bulgaren und Griechen wären ein Volk?
    Wie viele andere Namen größerer Völker, so ist auch der der Illyrier aus einer anfänglich nur kleinen Keimzelle hervorgegangen. Er eignete zu Beginn lediglich einer einzelnen, bestimmt begrenzten und - soweit wir sehen - nicht eben bedeutenden Völkerschaft im mittleren Teil der adriatischen Küste (wohl in der Gegend des Flusses Drilon), den "Illyrii proprie dicti", also den "Illyriern im eigentlichen Sinne" sie sie noch bei den römischen Geografen Pomponius Mela und Plinius genannt werden.
    Von diesem Ursprungsgebiet aus nahm der Illyriername seine erste Entwicklung, erfuhr er seine erste große Ausbreitung, und zwar in der Weise, dass (zunächst wohl im Munde der Griechen) nach jenen "eigentlichen" Illyriern der Reihe nach immer mehr mit ihnen und unter sich verwandte Völkerschaften benannt wurden, bis schließlich "Illyrier" die Bezeichnung für ein großen Volk mit vielen Einzelstämmen geworden war. Diese Ausbreitung gründete sich, soweit wir das ermessen können, auf die stammesmässige und sprachliche Zusammengehörigkeit der beteiligten Völker.
    "Stammesmässige und sprachliche Zusammengehörigket der beteilligten Völker". Was genau verstehst du daran nicht?

  2. #152

    Registriert seit
    21.04.2012
    Beiträge
    196
    Albaner und Griechen sind die einzig legitimen nachfahren der Illyrer und Hellenen.
    Der rest (außer ungarn,rumänien) im Balkan waren, sind und bleiben slawische Einwanderer aus dem sumpfigen Pripjet-Gebiet der Ukraine

Seite 16 von 16 ErsteErste ... 61213141516

Ähnliche Themen

  1. Mittelalter bis Heute, das Gebiet Kosovos chronologisch
    Von SkyNet im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 11.05.2012, 23:31
  2. Mittelalter 2.0
    Von Knutholhand im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 10.08.2010, 00:49
  3. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 04.06.2009, 13:22
  4. Vor-Ort-Anleitung der Bauarbeit im Gebiet Samjiyon
    Von ökörtilos im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.03.2009, 23:07