BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 9 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 89

Der Mittelfinger für den Pan-Slawismus ...

Erstellt von Macedonian, 28.03.2006, 13:50 Uhr · 88 Antworten · 3.578 Aufrufe

  1. #21
    Feuerengel
    Zitat Zitat von Deki



  2. #22
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von Macedonian
    Ob ich nun ''Panslawismus'', oder aber ''Slawisierung'' als Titel nutze, letztendlich ist es - was Griechenland betrifft - das gleiche.
    Wie du meinst, das zeigt nur mal wieder, was für einer unsauberen Terminologie du dich bedienst...

    Zitat Zitat von Macedonian
    Slawiesierung (Nord-) Griechenlands = Ein Teil des (Südlichen, Titoistischen) Panslawismus

    Siehe auch folgende Karte:
    Tito war ganz sicher kein Panslawist. Höchstens ein Pansüdslawist, und das auch nur eine Zeitlang.
    Und die Karte wiederspiegelt ebenfalls bestenfalls einen makedoslawischen Irredentismus, aber niemals irgendeinen Panslawismus.

  3. #23
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Gjergj
    Quote gekürzt weil sonst zu lang & unästhetisch / Gez.Schiptar

    Zitat Zitat von Deki
    Kein Volk schickt freiwillig Kämpfer in fremde Gebiet um für ein fremdes Volk zu kämpfen.

    Bilder sagen aber mehr als 1000 Worte neidischer Siporaki.
    Wir brauchen nicht auf euch neidisch zu sein.
    Wir haben Amerika, Europa, Asien und Afrika auf unserer Seite.
    Und ein paar Russen und Griechen und was weiss ich können uns nicht dazu bringen auf euch irgendwie "neidisch" zu werden... also wirklich.

    Ihr habt nur ein paar Länder.
    Doch wir haben die ganze Welt. :wink:
    Alle obengenannten Völker sind nicht auf eurer Seite noch kann man da von Brüderschaft reden noch würden sie in einem bürgerkrieg für euch kämpfen oder euch unterstützten.

    NATO hat SCG bombardiert weil Diktator Milosevic angebliche Massenmorde und Massenvertreiobungen betrieben hat.
    Sie hätten uns bombardiert unabhängig um welches Volk gegen uns gestanden hätte.

    Weril zu dem zeitpunkt sah es so aus als ob er Massenmorde und Massenvertreibungen anzettelte.

  4. #24
    jugo-jebe-dugo
    @Macedonian

    Könntest du mir bitte übersetzten was da auf meinen oberen Bildern auf den Plakaten steht.

    Danke im voraus.

    MfG

  5. #25
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Macedonian

    Siehe auch folgende Karte:

    Total kranke Vorstellungen diese FYROMer.Die werden doch geschluckt von den Griechen,innerhalb paar Tage ist ganz FYROM weg von der Landkarte.

  6. #26
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.739
    Zitat Zitat von Deki
    @Macedonian

    Könntest du mir bitte übersetzten was da auf meinen oberen Bildern auf den Plakaten steht.

    Danke im voraus.

    MfG
    1. ''ELLÁS SERVÍA ORTHODOXÍA'' (Griechenland, Serbien und Orthodoxie)
    2. ''KALOS ÍRTHATE'' FÍLI'' (Willkommen Freunde) und ''ZÍTO I ELLÍNO-SERVIKÍ FILÍA'' (Lang lebe die Griechisch-Serbische Freundschaft)

    Gruß
    Macedonian

  7. #27
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Macedonian
    Zitat Zitat von Deki
    @Macedonian

    Könntest du mir bitte übersetzten was da auf meinen oberen Bildern auf den Plakaten steht.

    Danke im voraus.

    MfG
    1. ''ELLÁS SERVÍA ORTHODOXÍA'' (Griechenland, Serbien und Orthodoxie)
    2. ''KALOS ÍRTHATE'' FÍLI'' (Willkommen Freunde) und ''ZÍTO I ELLÍNO-SERVIKÍ FILÍA'' (Lang lebe die Griechisch-Serbische Freundschaft)

    Gruß
    Macedonian


    Möge sie für immer halten.

    Hier bei den Balkankriegen.




    Bei den Protesten gegen die NATO Bombardierung.





    Ach ja und noch was,wer ist dieser griechische Mann Kyprianou mit Arkan & Ceca :?:


  8. #28

    Registriert seit
    07.05.2005
    Beiträge
    4.214
    Zitat Zitat von Deki
    Zitat Zitat von Albanesi2
    Und die Griechen waren Mitläufer dieser Panslawisten , weil es ihnen ebenfalls voll zu gute ergangen ist
    Das würd ich nicht sagen,einzig die Griechen und Serben haben immer auf den Balkan zusammen gehalten und sich nie bekriegt.

    Der rest sind Feinde oder zum teil neutrale Länder,dass zählt für die Griechen wie auch für die Serben.Wir haben nur uns aber das reicht um den ganzen Balkan aufzumischen.

    Naja , das soll uns Albaner egal sein
    Solange ihr unseren albanischen Siedlungsraum in Zukunft in Ruhe lässt , wie es in der Vergangenheit nicht dr Fall war.

    Aber Gott sei Dank hat euch jemand aufgehalten , Albaner brauchen euch nicht , obwohl wir muslimischen glauben waren , hat es die Deutschen , Österreicher , Italiener und Amis gegeben die mit uns Albaner soladisiert haben

    Wie es die letzen großen Kriege in Europa in Kosovo und Makedonien gezeigt haben

    Wer war wem solidarisch?

  9. #29
    Avatar von Sousuke-Sagara

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    7.770
    @Deki:
    Die Griechen als unsere Freunde zu halten halte ich für etwas naiv!

  10. #30
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Heishiro_Mitsurugic
    @Deki:
    Die Griechen als unsere Freunde zu halten halte ich für etwas naiv!
    Ich halte es für naiv es nicht zu denken.Man muss da nur in die Geschichte zurück blicken.

    MfG

Seite 3 von 9 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Russin zeigt Obama Mittelfinger
    Von Ya-Smell im Forum Rakija
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 25.11.2011, 21:33
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.05.2006, 02:15