BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 15 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 148

Montenegriner = Illiyrisch geprägt (?)

Erstellt von UJKO, 31.01.2005, 15:05 Uhr · 147 Antworten · 11.295 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    26.11.2009
    Beiträge
    2.501
    Zitat Zitat von Srbogorac Beitrag anzeigen
    ich bin aus montenegro, ich bin serbe, nejgos war serbe.....CRNA GORA SRCE SRBIJE

    das ist meine Meinung wen das stört pech gehabt.
    Nur Schade das Monte sich als ein selbstständiger Staat und somit als selbstständige Nation sieht und mehr als 500 Jahre lange keine kulturelle Beziehungen zu Serben gehabt hat.
    Die Montes wurden in diesen 500 Jahren stark von den Albaner beeiflusst.

  2. #32

    Registriert seit
    18.08.2009
    Beiträge
    395
    Zitat Zitat von bosna505 Beitrag anzeigen
    Montenegriener sind keine Serben lernt das mal endlich.


    Ja die sind Illyrer wie du, Idiot.

  3. #33

    Registriert seit
    18.08.2009
    Beiträge
    395
    [QUOTE=Iarti;1461362]Es gibt nur ganz wenige Montes, ich denke so an höchstens 300000 .
    Der Rest besteht aus Serben,Bosniaken,Kroaten,Albaner und außerdem sind in der Vergangenheit mehrere albanische Stämme von den Montenegrinern assimiliert worden, so z.B der Kuci-Stamm und viele mehr.Das erklärt auch weshalb die montenegrinische Kultur der albanischen so sehr ähnelt.
    Viele Montes leben in Slovenien und Serben, sie wurden damals von den Serben überall zerstreut.
    Die Serben sind ja erst vor circa 100 Jahren in Monte zugewandert.[/QUOTE]

    Hast du diese scheisse von deinem Illyrerischem Handbuch?

  4. #34

    Registriert seit
    18.08.2009
    Beiträge
    395
    Zitat Zitat von Iarti Beitrag anzeigen
    Nur Schade das Monte sich als ein selbstständiger Staat und somit als selbstständige Nation sieht und mehr als 500 Jahre lange keine kulturelle Beziehungen zu Serben gehabt hat.
    Die Montes wurden in diesen 500 Jahren stark von den Albaner beeiflusst.

    Ihr wurdet von den Türken beinflusst, glaubst jetzz Osmanen bauten die Balkan-Mauer?? Es kammen sogar noch merh nach Montenegro, weil sie von Osmanen flohen oder einfach nicht drüben leben konnten

  5. #35
    Slavo
    mein kurac ist auch ein ülürer

  6. #36

    Registriert seit
    24.07.2009
    Beiträge
    1.255
    Zitat Zitat von Blesav Beitrag anzeigen
    Ja die sind Illyrer wie du, Idiot.
    was redestu verlorenes etwas überhaupt?

    Sie sind keine serben ausserder haben sie für
    REPUBLIKE KOSOVES gevotet das sagt alles.

    Jetzt gehts weiter VOTE FOR FREE VOJVODINA AND SANDZAK

    YES WE CAN ! ! !

  7. #37
    Avatar von Nosferatu

    Registriert seit
    25.05.2009
    Beiträge
    702
    Zitat Zitat von Iarti Beitrag anzeigen
    Nur Schade das Monte sich als ein selbstständiger Staat und somit als selbstständige Nation sieht und mehr als 500 Jahre lange keine kulturelle Beziehungen zu Serben gehabt hat.
    Die Montes wurden in diesen 500 Jahren stark von den Albaner beeiflusst.
    Ja du hast Recht, jeder Montenegriner trägt ein weisses Käppchen und ist ein Muslime.

  8. #38
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Was wollt ihr eig. von uns ? Warum versuchen immer aller uns iergendeine andere Nationalität zuzusprechen ? Die Montenegriner und Serben, sind so eng verbunden, wie keine 2 Völker sonst auf der Erde. Diese Jahrhunderte lange Verbundenheit hat Milo Djukanovic mit Füßen getreten. Es gibt auch keine muslimischen Montenegriner, sondern nur Sandzaklije aus CG, wie Aljin und Co, entweder sind sie Bosniaken, musl. Serben, slaw. Muslime oder Balkantürken. Aber das rechtmäßige Volk Montenegros bleiben die orthodoxen Montenegriner=Serben.

    Wie einst Njegos sagte, "svaka strana sila ce sebi razbiti zube na srpskom tvrdom orahu" und wie gesagt ist Njegos der größte Held Montenegros Die 40 % orthodoxen Montenegriner sind Leute, die von Djukanovic und Co. in die irre geleitet worden sind.

  9. #39
    Absent
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    Was wollt ihr eig. von uns ? Warum versuchen immer aller uns iergendeine andere Nationalität zuzusprechen ? Die Montenegriner und Serben, sind so eng verbunden, wie keine 2 Völker sonst auf der Erde. Diese Jahrhunderte lange Verbundenheit hat Milo Djukanovic mit Füßen getreten. Es gibt auch keine muslimischen Montenegriner, sondern nur Sandzaklije aus CG, wie Aljin und Co, entweder sind sie Bosniaken, musl. Serben, slaw. Muslime oder Balkantürken. Aber das rechtmäßige Volk Montenegros bleiben die orthodoxen Montenegriner=Serben.

    Wie einst Njegos sagte, "svaka strana sila ce sebi razbiti zube na srpskom tvrdom orahu" und wie gesagt ist Njegos der größte Held Montenegros Die 40 % orthodoxen Montenegriner sind Leute, die von Djukanovic und Co. in die irre geleitet worden sind.
    Blub Blub
    Ruhe Bosnier

  10. #40
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Montenegriner haben auch nix mit Albanern sonst wem was zu tun. Man könnte eig meinen Serben sind zum Großteil Montenegriner, da locker 60-70 % ihren Usprung in CG haben und umgekehrt. Diese 2 "Stämme" haben sich so sehr vermischt, dass man sie nicht differenzieren und unterscheiden kann.

Seite 4 von 15 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 18.12.2015, 21:39
  2. Montenegriner - Serben
    Von Kusho06 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 149
    Letzter Beitrag: 28.02.2014, 23:15
  3. Serben und Montenegriner
    Von Fatmir_Nimanaj im Forum Politik
    Antworten: 106
    Letzter Beitrag: 09.03.2010, 12:55
  4. Balkan Griechisch oder Türkisch geprägt???
    Von Spartaner im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 159
    Letzter Beitrag: 03.06.2009, 10:19
  5. Die Montenegriner und Kosovo
    Von Jehona_e_Rahovecit im Forum Kosovo
    Antworten: 127
    Letzter Beitrag: 30.12.2008, 20:50