BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 24 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 240

Montenegriner: Serben oder eigenes Volk?

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 26.01.2006, 00:57 Uhr · 239 Antworten · 11.739 Aufrufe

  1. #51
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Albanesi2
    Und wo ist jetzt der wiederlegte Wiederspruch zur meiner Aussage?

    Denn gibt es auch nicht , denn ich habe immer Recht.
    Ja du hast recht und kannst deine Aussagen immer wiederlegen.

  2. #52

    Registriert seit
    07.05.2005
    Beiträge
    4.214
    Zitat Zitat von Najed
    Ob nun Montenegriner Serben sind kann ich mit dieser Karte aus der Zeit der Krezzüge (also so 1100 oder 1200) beantorten:

    http://www.lib.utexas.edu/maps/histo...sades_1905.jpg


    Ja in der Karte sieht man Servien , dass Gebiet , aus dem die Römer ihre Sklaven bezogen haben..

    Eure Vorfahren sind Gastarbeiter gewesen im albanisch-illyrischen siedlungsgebiet.

    Serve ist lateinisch und bedeutet auch Sklave.

  3. #53
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Du bist doch echt dumm.Pec,Djakovica,Prizren waren nie albanisch besiedelt.Das Kloster von Pec wurde weit vor Car Dusan erbaut und
    gehörte zum serbischen Staat.Wenn man bedenkt das Pec,Djakovica und der Westkosovo nur paar km von der raska und Novi pazar entfernt sind. Von Pec kann man zu Fuss in die Raska gehen wenn man will und du laberst hier was von 100% albanisch,deswegen haben wir auch dort eine unsere ältesten Kirchen weit vor Dusan erbaut. HA HA

    Es ist doch erwiesen das die Albaner erst nach dem sie den Islam angenommen haben das Kosovo besiedelten.Davor lebten alle Albaner in Albanien so wie es geschrieben steht.
    Ihr seit eben Zwangsansiedler auf serbischen Boden und Kosovo ist urserbisches land,aber gerade der Westkosovo ist das heiligste,den der grenzt an die Raska und dort stehen unsere ältersten und bedeutensten Kirchen und Klöster.
    Quatsch doch nicht immer so ein scheiß du scheiß nationalist. Ich habe es dir gesagt die Kirchen da sind nicht Serbischen Uhrsprunges. Durch mein stammbaum habe ich feste Beweise das albaner da weit über das 13 jhrn Lebten. Vile wiessenschaftler haben es Bewiesen dasd die Kirchen in Peja und Deqane weit älter sind, als das Datum das du angiebst. Und Raska lag au?erhalb des Kosovo noch heute wir diese Region Raska genannt du depp. Und der Westen ist nichts heilig da. Da haben nie mehr als 4 % Serben gelebt. Vergiss es du lügen baron. Serbischer Bauer. Du hast keine Ahnung :!: :!: :!:

  4. #54
    Avatar von Monte-Grobar

    Registriert seit
    16.06.2005
    Beiträge
    4.906
    Wieso mischt ihr euch in unsere angelegenheit ein?, habt ihr nix besseres zu tun wie z.b Kinder mit Waffen zu bewaffnen?

  5. #55

    Registriert seit
    07.05.2005
    Beiträge
    4.214
    Zitat Zitat von Monte-Grobar
    Wieso mischt ihr euch in unsere angelegenheit ein?, habt ihr nix besseres zu tun wie z.b Kinder mit Waffen zu bewaffnen?
    In Montenegro wimmelts von Albanern , also ist es auch albanisches Siedlungsgebiet , das uns auch betrifft.

    Montenegro ist uninterresant.

    Erst wenn es unabhängig wird, wird es interessant, aber, nur für uns Albaner

  6. #56
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von illyrian_eagle
    Du bist doch echt dumm.Pec,Djakovica,Prizren waren nie albanisch besiedelt.Das Kloster von Pec wurde weit vor Car Dusan erbaut und
    gehörte zum serbischen Staat.Wenn man bedenkt das Pec,Djakovica und der Westkosovo nur paar km von der raska und Novi pazar entfernt sind. Von Pec kann man zu Fuss in die Raska gehen wenn man will und du laberst hier was von 100% albanisch,deswegen haben wir auch dort eine unsere ältesten Kirchen weit vor Dusan erbaut. HA HA

    Es ist doch erwiesen das die Albaner erst nach dem sie den Islam angenommen haben das Kosovo besiedelten.Davor lebten alle Albaner in Albanien so wie es geschrieben steht.
    Ihr seit eben Zwangsansiedler auf serbischen Boden und Kosovo ist urserbisches land,aber gerade der Westkosovo ist das heiligste,den der grenzt an die Raska und dort stehen unsere ältersten und bedeutensten Kirchen und Klöster.
    Quatsch doch nicht immer so ein scheiß du scheiß nationalist. Ich habe es dir gesagt die Kirchen da sind nicht Serbischen Uhrsprunges. Durch mein stammbaum habe ich feste Beweise das albaner da weit über das 13 jhrn Lebten. Vile wiessenschaftler haben es Bewiesen dasd die Kirchen in Peja und Deqane weit älter sind, als das Datum das du angiebst. Und Raska lag au?erhalb des Kosovo noch heute wir diese Region Raska genannt du depp. Und der Westen ist nichts heilig da. Da haben nie mehr als 4 % Serben gelebt. Vergiss es du lügen baron. Serbischer Bauer. Du hast keine Ahnung :!: :!: :!:

    muahahahha

    Nahezu 100% Serben vor 1389 mein albanischer Landsmann auf Papier. Deine Vorfahren aus Albanien gekommen mit den Türken wie es geschrieben steht in der Geschichte.

  7. #57

    Registriert seit
    07.05.2005
    Beiträge
    4.214
    Zitat Zitat von Deki
    Ja du hast recht und kannst deine Aussagen immer wiederlegen.
    Wenn Montenegro Probleme hat dann nur zwischen denn Montenegriner und Albanern

    Ich glaube eher die Serben müssen in dieser Angelegenheit , das Maul halten und schleichen

    Alles Klar?

  8. #58
    Avatar von Monte-Grobar

    Registriert seit
    16.06.2005
    Beiträge
    4.906
    Zitat Zitat von Albanesi2
    Zitat Zitat von Monte-Grobar
    Wieso mischt ihr euch in unsere angelegenheit ein?, habt ihr nix besseres zu tun wie z.b Kinder mit Waffen zu bewaffnen?
    In Montenegro wimmelts von Albanern , also ist es auch albanisches Siedlungsgebiet , das uns auch betrifft.

    Montenegro ist uninterresant.

    Erst wenn es unabhängig wird, wird es interessant, aber, nur für uns Albaner
    Wimmelts?, 6% sind nicht gerade die totale mehrheit

  9. #59
    jugo-jebe-dugo
    Die *********************** mussten und darauf als Neumoslems in unser Land kamen haben nichts zu fordern.

    Alles klar :?:




    HEJ BURAZERE...MACH MAL LANGSAM!!!

    SOLCHE BELEIDIGUNGEN SIND TABU....DAS WEIßT DU GANZ GENAU!!!

    Gez.Gugica

  10. #60
    Avatar von Monte-Grobar

    Registriert seit
    16.06.2005
    Beiträge
    4.906
    Zitat Zitat von Deki
    Die Albaner die den türkischen Schwanz in ihren Arsch spüren mussten und darauf als Neumoslems in unser Land kamen haben nichts zu fordern.

    Alles klar :?:

Seite 6 von 24 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Montenegriner - Serben
    Von Kusho06 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 149
    Letzter Beitrag: 28.02.2014, 23:15
  2. BOSNIAKEN=eigenes Volk oder Islamisierte serben/kroaten???
    Von Delija im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 151
    Letzter Beitrag: 28.01.2013, 16:45
  3. Montenegriner sind autohtone Altserben und kein Volk - Vokzählung 1909 - 2003
    Von German Balkanac im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 20.09.2011, 20:29
  4. Serben und Montenegriner
    Von Fatmir_Nimanaj im Forum Politik
    Antworten: 106
    Letzter Beitrag: 09.03.2010, 12:55
  5. Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 18.01.2007, 00:22