BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 9 von 19 ErsteErste ... 5678910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 181

Warum Montenegriner und Serben zwei verschiedene Völker sind

Erstellt von MaxMNE, 02.10.2011, 23:25 Uhr · 180 Antworten · 9.520 Aufrufe

  1. #81

    Registriert seit
    15.12.2010
    Beiträge
    3.930
    Und da sag einer Montenegro sei nicht serbisch bzw serbisch geprägt die Geschichte Montenegros ist nichts anderes als serbisch. Man muss sich ja verteidigen gegen diesen Geschichteklau den Djukanovic betreibt das macht er nur weil er Stimmen sammeln will bei anderen Minderheiten.


    Die genaue Geschichte Montenegros kann man hier nachlesen viel ausführlicher beschrieben als in mein ersten Post

    Serb Land of Montenegro


    Der Zeitpunkt wo sich die Geschichte trennte war nach der Kosovo Amselfeldschlacht. Die serbische Dynastie Crnojevici konnten ein eigenes Fürstentum bis Anfang des 16 Jh. halten bis Montenegro auch den Osmanen klein beigeben musste.

    Zitat:
    The House of Crnojević was a Serbian[1] dynasty ruling in the Medieval Principality of Zeta and later on the principality of Montenegro. At first it was battling with the House of Balša for control over Zeta, however eventually succeeded them as Zeta's supreme overlords throughout the 14th and 15th century. Since the second half of the 15th century, they played a crucial role in the survival of late-Medieval Zeta. All members of the House of Crnoje considered themselves Lords Zetan.

    House of Crnoje

    * Radič (end of the 14th century-1396)
    * Đurađ and Aleksa (1403–1435)
    * Kojčin (Gojčin, Goycinus) (?-1451)
    * Stefan I (1451–1465)
    * Ivan I (1465–1490)
    * Đurađ IV (1490–1496)
    * Stefan II (1496–1498)
    * Ivan II (1498–1515)
    * Đurađ V (1515–1516)

  2. #82
    Sonny Black
    Komisch das es bei der letzten Bevölkerung mehr Crnogorce als Serben gab, aber dafür alle mehr Serbisch als Montenegrinisch reden

    Falsifikation?

    Neeee, auf keinen Fall

  3. #83
    MaxMNE
    Zitat Zitat von Sandzaklija Beitrag anzeigen
    Frag ihn doch was sein Stefan Nemanja war bevor er Orthodoxer wurde

    Also sind sie doch Verräter oder?
    Die meisten Serben waren auch mal katholisch. Eben deswegen kann man nicht nach der heutigen Aufteilung Orthodox=Serbe, Katholik=Kroate, Moslem="Bosniak" gehen, wenn man wirklich nach den Ursprüngen sucht.

  4. #84
    Avatar von Yu-Rebell

    Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.269
    Zitat Zitat von Sandzaklija Beitrag anzeigen
    Frag ihn doch was sein Stefan Nemanja war bevor er Orthodoxer wurde

    Also sind sie doch Verräter oder?
    Frag dich mal was Moslems waren bevor die durch Osmanen Moslems wurden. Lass doch einfach die Geschichte Geschichte sein...

  5. #85
    MaxMNE
    Zitat Zitat von Sandzaklija Beitrag anzeigen
    Komisch das es bei der letzten Bevölkerung mehr Crnogorce als Serben gab, aber dafür alle mehr Serbisch als Montenegrinisch reden

    Falsifikation?

    Neeee, auf keinen Fall
    Immerhin reden sie nicht "bosnisch".

  6. #86
    PašAga
    Zitat Zitat von Yu-Rebell Beitrag anzeigen
    Frag dich mal was Moslems waren bevor die durch Osmanen Moslems wurden. Lass doch einfach die Geschichte Geschichte sein...
    Sie waren Christen, und nun ist jeder Christ aus dem Balkan Serbe ?

  7. #87

    Registriert seit
    15.12.2010
    Beiträge
    3.930
    Zitat Zitat von MaxMNE Beitrag anzeigen
    Die meisten Serben waren auch mal katholisch. Eben deswegen kann man nicht nach der heutigen Aufteilung Orthodox=Serbe, Katholik=Kroate, Moslem="Bosniak" gehen, wenn man wirklich nach den Ursprüngen sucht.
    NA UND? kroaten katholisch serben orthodox

    kroaten und serben = beides das gleiche

    serben montenegriner = gleich

  8. #88
    Sonny Black
    Zitat Zitat von MaxMNE Beitrag anzeigen
    Die meisten Serben waren auch mal katholisch. Eben deswegen kann man nicht nach der heutigen Aufteilung Orthodox=Serbe, Katholik=Kroate, Moslem="Bosniak" gehen, wenn man wirklich nach den Ursprüngen sucht.
    Ich für meinen Teil geb auf sowas einen feuchten Furz.

    Ich weiss was meine Vorfahren waren, väterlich und mütterlich. Ich muss mir da keine Gedanken machen ob meine Vorfahren mal Serben waren, da sie es niemals waren.

    Deshalb is mir diese Scheisse auch richtig scheissegal

    Einen schönen Tach noch

  9. #89
    Sonny Black
    Zitat Zitat von Yu-Rebell Beitrag anzeigen
    Frag dich mal was Moslems waren bevor die durch Osmanen Moslems wurden. Lass doch einfach die Geschichte Geschichte sein...
    Was waren dann die Serben bevor sie überhaupt Christen waren?

    Ich weiss was die Bosnjaken vorher waren

  10. #90

    Registriert seit
    15.12.2010
    Beiträge
    3.930
    Zitat Zitat von Sandzaklija Beitrag anzeigen
    Was waren dann die Serben bevor sie überhaupt Christen waren?

    Ich weiss was die Bosnjaken vorher waren
    bogumilen

Seite 9 von 19 ErsteErste ... 5678910111213 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Warum sind so viele Serben prorussisch?
    Von Ravnokotarski-Vuk im Forum Politik
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 03.10.2011, 00:47
  2. Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 29.07.2009, 00:20