BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 12 von 13 ErsteErste ... 28910111213 LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 129

Montenegro: Von Referendum zu Referendum

Erstellt von Max Monte, 21.06.2012, 01:49 Uhr · 128 Antworten · 6.659 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Singidunum Beitrag anzeigen
    Die Zeit wird es zeigen. Montenegriner sind nach wie vor willkommen in Serbien.
    Das ist es ja, die Zeit. Du siehst ja, noch vor 2 Jahren sagten fast 8 % mehr sie seien Serben. Djukanovic hat viele von denen einer Gehirnwäsche unterzogen und die anderen trauen sich nicht, gegen den Mafiaboss aufzulehnen.

  2. #112
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113
    Zitat Zitat von Hercegovac Beitrag anzeigen
    Das ist es ja, die Zeit. Du siehst ja, noch vor 2 Jahren sagten fast 8 % mehr sie seien Serben. Djukanovic hat viele von denen einer Gehirnwäsche unterzogen und die anderen trauen sich nicht, gegen den Mafiaboss aufzulehnen.
    Die sollen sich doch als Montenegriner sehen, das Problem ist doch, dass man ihnen diese Identität nicht zugestehen wollte. Ich kenne viele, die sich als Montenegriner deklarieren und den Serben nahe stehen, es bereuen, dass man sich getrennt hat. Aus meiner Sicht sind wir wie Franken und Bayern. Was Milo abzieht sieht nur nicht, wer blind ist.

  3. #113
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    8.984
    Zitat Zitat von Hercegovac Beitrag anzeigen
    Das ist vorbei und pro-serbisch musst du bzw sollst du nicht sein, mit ist lieber ein Montenegriner der mir sofort sagt, er hasst uns, als wie du, sagst pro serbisch, machst aber Witze über Flüchtlinge aus der Krajina etc etc....


    Ich glaube du verwechselst da etwas.....es geht immer um die Politik die Belgrad betrieben hat .....warum sollte er hassen....

  4. #114
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    8.984
    Zitat Zitat von Singidunum Beitrag anzeigen
    Die sollen sich doch als Montenegriner sehen, das Problem ist doch, dass man ihnen diese Identität nicht zugestehen wollte. Ich kenne viele, die sich als Montenegriner deklarieren und den Serben nahe stehen, es bereuen, dass man sich getrennt hat. Aus meiner Sicht sind wir wie Franken und Bayern. Was Milo abzieht sieht nur nicht, wer blind ist.

    Milo zieht das gleiche ab,was auch in Serbien gilt...also von daher ist Belgrad kein Vorbild

  5. #115
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    8.984
    Zitat Zitat von Hercegovac Beitrag anzeigen
    Das ist es ja, die Zeit. Du siehst ja, noch vor 2 Jahren sagten fast 8 % mehr sie seien Serben. Djukanovic hat viele von denen einer Gehirnwäsche unterzogen und die anderen trauen sich nicht, gegen den Mafiaboss aufzulehnen.

    Gehirnwäsche gehört eher zum Repertoire von Dr.Dabic.....

  6. #116

    Registriert seit
    15.08.2011
    Beiträge
    622
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Ach was.... Das würde auch noch eingeführt?

    Wir Jugos sind wirklich die peinlichste, geistlich-zürückgebliebenste, primitivste und nationatlistischste "Spezies" der Welt.

    Engländer und Schotten hassen sich bis auf's Blut und sprechen die gleiche Sprache. Auch Iren. Mexikaner und Spanier hatten früher einen langen Unabhängigkeitskrieg und sprechen die gleiche Sprache. Ich könnte hier jetzt endlos Beispiele aus der Welt aufzählen. Nur wir Jugos erfinden in kürzester Zeit X neue Sprachen. Der Separatismus liegt uns irendwie im Blut. Hauptsache nicht die gleiche Sprache, wie der andere (der alte, böse, ungeliebte Nachbar). Es geht gar so weit, dass Jugo-"Nationen" nach neuen Identifikationen forschen. Seit neustem wird von manchen das Slawentum (die slawische Abstammung) (obwohl in der Sprache, Kultur, Namen, Geschichte, slawische Mythologie (Baba Roga, Djeda Mraz und Co.), slawische Tradition und Bräuche (Verbrennen des Badnjak,..etc...)...etc... das Slawentum unübersehbar) abgestritten und man klammert sich an jeden noch so kleinen "Differenzierungs-Halm".

    Dieser Idiotismus ist so was von traurig und peinlich, dass es dafür fast keine Worte mehr gibt.


    PS: Obwohl in Bosnien geboren, bin ich ursprünglich eigentlich """Montenegriner""" (weil beide Grossväter aus Niksic stammen). Aber ich spreche bestimmt kein """""""Montenegrinisch"""""""!!!






    PPS: Man sollte den Jugo-Staaten, dessen Bevölkerung sehr nationalistisch und separatistisch ausgeprägt ist den Zugang, in die liberale, akzeptanz- und toleranz-hafte, zivilisierte, unionistische EU schlicht und einfach verbieten. Das passt nicht zusammen!

    Anhang 16409
    bitte keine faschistischen fantasiekarten bre, süd-dalmatien gehört zu kroatien und nicht zur herzegowina

  7. #117
    Avatar von Max Monte

    Registriert seit
    02.04.2012
    Beiträge
    414
    Zitat Zitat von Hercegovac Beitrag anzeigen
    Ne,ne...es ist vorbei, die haben ihr wahres Gesicht gezeigt und das sollten wir uns merken. Sie haben uns in schwerer Stunde allein gelassen, das sagt alles.
    Hat's nicht gereicht dass wir die ganzen 90er hindurch die Sanktionen mit-durchstehen mussten, weil gewisse Leute in Belgrad meinten Kroatien und BiH nicht in Ruhe lassen zu müssen?

    Spätestens als die NATO angefangen hat zu bombardieren war es Zeit Tschüss zu sagen, irgendwann muss es auch mal langen.

  8. #118
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Hercegovac Beitrag anzeigen
    ja so siehts aus, 250 000 Montenegriner waren 2006 in Serbien dauerhaft gemeldet, welche von den 600 000 Einwohnern, nicht votieren durften...hätten diese mitgevotet, dann wären wir heute noch "Landsmänner"....ali dobro, was geschehen ist, ist geschehen...
    Deine Herkunftsangaben sind verwirrend! Woher kommst du jetzt eigentlich genau?

    Was mir sehr stark auffällt, auch bei dir, daß einerseits den Betrug Djukanovics erwähnst um zwei Seiten weiter vom montenegrinischen Verrat zu reden!

    Und es ist genau das was ich Max Monte gesagt habe! Ihn nehme ich nicht ernst, weil er keinen Plan hat und sofort umfällt! Und deine pauschalisierende Aussage über Montenegro, die uns Serben dort automatisch miteinschliesst, ist eine Unverschämtheit....

    Die einzige Meinung die ich hier ernst nehme ist die Pasaga! Egal wie ich zu ihr stehe...aber dort erkennst du einige Wahrheiten!

  9. #119
    Avatar von Max Monte

    Registriert seit
    02.04.2012
    Beiträge
    414
    Hercegovac und ich werden wohl keine dicken Kumpel mehr, aber das was er schreibt kann man wenigstens noch ernst nehmen, während du häufig als Hysterikerin rüberkommst, die gerne Rundumschläge verteilt.

  10. #120
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Deine Herkunftsangaben sind verwirrend! Woher kommst du jetzt eigentlich genau?
    Ich glaube, wenn du dich ganz doll anstrengst, kannst du meine Herkunft aus meinem Nick entschlüsseln.

    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Was mir sehr stark auffällt, auch bei dir, daß einerseits den Betrug Djukanovics erwähnst um zwei Seiten weiter vom montenegrinischen Verrat zu reden!
    warum ? Djukanovic hat Wahlbetrug begangen und heute wollen ein Großteil der Montenegriner mt uns nix zu tun haben, ja es heisst sogar, Montenegro war immer okkupiert...wo ist das Problem?


    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Und es ist genau das was ich Max Monte gesagt habe! Ihn nehme ich nicht ernst, weil er keinen Plan hat und sofort umfällt! Und deine pauschalisierende Aussage über Montenegro, die uns Serben dort automatisch miteinschliesst, ist eine Unverschämtheit....
    welche Aussage, Crnogorko ?


    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Die einzige Meinung die ich hier ernst nehme ist die Pasaga! Egal wie ich zu ihr stehe...aber dort erkennst du einige Wahrheiten!
    ja schön für dich, was hab ich jetzt davon ?

Ähnliche Themen

  1. Albaner aus Montenegro wollen Referendum!
    Von specialForces im Forum Politik
    Antworten: 142
    Letzter Beitrag: 12.11.2010, 18:18
  2. Montenegro vor Referendum gespalten
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 16.03.2006, 19:51
  3. Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 01.03.2006, 19:29
  4. Montenegro: Streit über Referendum!
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 16.02.2006, 02:50
  5. Referendum spaltet Montenegro
    Von Krajisnik im Forum Politik
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 04.01.2006, 19:02