BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 21 ErsteErste ... 789101112131415 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 210

Mubariz Ibrahimov

Erstellt von EnverPasha, 08.07.2011, 18:08 Uhr · 209 Antworten · 27.652 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von Salvador

    Registriert seit
    13.05.2011
    Beiträge
    3.342
    "Yarak" stfu man

  2. #102

    Registriert seit
    25.06.2011
    Beiträge
    995
    Zitat Zitat von Königsrasse Beitrag anzeigen
    "Yarak" stfu man
    Red vernünftig.

  3. #103
    Avatar von Salvador

    Registriert seit
    13.05.2011
    Beiträge
    3.342
    yunan ich weiß du kannsst ohne mich nicht aber mich dahinzustellen wie kacke ist einfach kindlike und sowas soll mod sein ich wollte lediglich das ihr auch mal die andere seite kennen lernt befor ihr urteilt aber mit wemm spräche die wand gibt mir genau so wenig antowort.

  4. #104

    Registriert seit
    25.06.2011
    Beiträge
    995
    Zitat Zitat von Königsrasse Beitrag anzeigen
    yunan ich weiß du kannsst ohne mich nicht aber mich dahinzustellen wie kacke ist einfach kindlike und sowas soll mod sein ich wollte lediglich das ihr auch mal die andere seite kennen lernt befor ihr urteilt aber mit wemm spräche die wand gibt mir genau so wenig antowort.
    Was soll man schon von Leuten halten, die Völkermord leugnen?

  5. #105
    Avatar von Salvador

    Registriert seit
    13.05.2011
    Beiträge
    3.342
    yarak halt dich daruaf habe ich gesagt arschloch melde dich stfu man wenn männer reden kid

  6. #106
    Alejo
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Ach ja, was für eine Besatzung eigentlich? Zum einen ist der Berg im biblischen Sinne heilig, zum anderen war der Kaukasus bis ins heutige Azerbajdschan schon immer armenisches Siedlungsgebiet. Ich rede hier von Jahrtausenden und nicht von wenigen Jahrhunderten, in denen sich die Azerbajdschaner einfach Land genommen haben, genauso wie es eben auch in der Türkei war.
    Ziemlich faschistische Einstellung, zumal sich die Grenzen von der Vergangenheit bis zur Gegenwart verändert haben und seit paar Jahrhunderten Länder offizielle Grenzen haben, die nicht nach ehemaligen Grenzen nachgezogen wurden, sondern entweder durch Krieg oder durch die Westachse entschieden wurden. Wenn es nach deiner faschistischen Ansicht geht müsste halb Asien den Mongolen, Europa den Griechen und Amerika den Indianern gehören, aber so ist das nun mal nicht, denn der Lauf unserer Geschichte hat sie geprägt und die aktuellen Grenzen werden bis auf einige Änderungen wie im Kosovo so bleiben auf der Welt. Es ist scheiß egal wie heilig ein Land ist. Offiziell gehört Azerbaidschan den Azerbaidschanern, Griechenland den Griechen, Deutschland den Deutschen und Türkei den Türken. Ob in Istanbul ne heilige orthodoxe Kirche ist oder der Nikolaus dort auf die Welt kam ändert nichts an der Tatsache, dass es trotzdem Türkei und türkisches Territorium ist. Du solltest ein wenig an deiner rassistischen Mittelaltereinstellung arbeiten.
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Niemand redet davon, Türken irgendwo zu vertreiben nur dann noch zusätzlich Dinge zu fordern obwohl man schon Land okkupiert hat und bis heute besetzt hält und dann noch die Geschichte umzudrehen und sich als Opfer darzustellen, das ist die Höhe der Ehrlosigkeit und Unverschämtheit.
    Du hast wohl keine Ahnung von der Materie. Das Gebiet Berg Karabach gehörte einst Azerbaidschan, wie Nordzypern zu Zypern gehörte. Was die Armenier in Berg Karabach abgezogen haben kann man mit den Türken in Nordzypern vergleichen. Bei den Türken schreit ihr immer auf, dass sie "Besatzer von Nordzypern" wären, aber bei Armeniern ist es gerechtfertigt? Die Armenier sind in Berg Karabach einmarschiert, haben dort die Zivilbevölkerung massakriert und das Gebiet eingenommen. Es war rechtlich azerbaidschanisches Territorium. Dass du bei Armenien - Azerbaidschan anders denkst, als bei Türkei - Zypern zeigt nur deine "Feind meines Feindes ist mein Freund" - Einstellung, denn solange die Türkei ein Schaden von etwas hat ist es gut für dich, wenn man aber selber betroffen ist, ist man der erste der aufschreit und sich beschwert. Doppelmoral pur.
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Möge dieser Verbrecher in der Hölle schmoren, ich spuck sein Grab und auf alle die ihn unterstützten.
    Du spuckst höchstens auf deine linke Handinnenfläche und nirgendswo anders.

  7. #107

    Registriert seit
    25.06.2011
    Beiträge
    995
    Zitat Zitat von Königsrasse Beitrag anzeigen
    yarak halt dich daruaf habe ich gesagt arschloch melde dich stfu man wenn männer reden kid
    Bist du aus dem Gefängnis ausgebrochen oder was?

  8. #108
    Avatar von Salvador

    Registriert seit
    13.05.2011
    Beiträge
    3.342
    Punkt.

  9. #109

    Registriert seit
    25.06.2011
    Beiträge
    995
    @Königsrasse:
    Du bist echt ein Nazi. Völkermord zu leugnen und dann andere noch zu beleidigen.
    Allein dein Nick sagt schon alles über dich.

  10. #110
    Avatar von Salvador

    Registriert seit
    13.05.2011
    Beiträge
    3.342
    was hat das mit meinem namen zutun wenn man leute auch die andere seite zeigen sollte und nicht nur die sicht der armenier und das nennst du nazi was anderes habe ich auch nicht von der erwartet. und mein name stammt von einem berühmten rap gruppe aus Berline Kreuzberg ( massaka ) die presentieren die Brüderschaft zwischen kurden und Türken. daher mein name Königrasse das war meine letzter beitrag an die ich spräche nicht gerne mit


    "Yarak"

Seite 11 von 21 ErsteErste ... 789101112131415 ... LetzteLetzte