BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Multikulturelles Römisches Reich: Das Imperium integriert

Erstellt von naturalflavor, 28.05.2016, 22:23 Uhr · 23 Antworten · 1.544 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von naturalflavor

    Registriert seit
    10.03.2016
    Beiträge
    1.314

    Multikulturelles Römisches Reich: Das Imperium integriert

    Und scheitert als es nicht mehr kontrolliert sondern unkontrolliert zuwandern lässt, denn Rest kann man im Artikel selbst herauslesen.

    Multikulturelles Römisches Reich: Das Imperium integriert - Archäologie - derStandard.at ? Wissenschaft

    Darum wehret den Anfängen, keinen Fußbreit den Bobofaschistengutmenschen, die auf Menschenrechte koten um ihr Ego zu streicheln, denn sie sind Heuchler. Schon damals haben sie aus rein religiösen (Egomotiven und wirtschaftlichen) Zwängen heraus ein Land , eine Zivilisation zerstört. Österreich ist zutiefst gespalten, wie auch Europa, es wird zum Bürgerkrieg kommen.

  2. #2
    Avatar von lotus

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    8.073
    BF hat Nostradamus bekommen.

  3. #3
    Avatar von naturalflavor

    Registriert seit
    10.03.2016
    Beiträge
    1.314
    Zitat Zitat von lotus Beitrag anzeigen
    BF hat Nostradamus bekommen.
    Spott nur, das geht niemals gut denn wenn es so gut wäre würde der Rest der Welt nicht genau das gegenteil machen, es widerholt sich nur die Geschichte. Auf die Menge kommt es an und wie man bestehende Gesetze umsetzt.

  4. #4
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    20.547
    Die haben Jesus ans Kreuz genagelt, den Untergang gönn ich ihnen.

  5. #5
    Avatar von lotus

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    8.073
    Zitat Zitat von naturalflavor Beitrag anzeigen
    Spott nur, das geht niemals gut denn wenn es so gut wäre würde der Rest der Welt nicht genau das gegenteil machen, es widerholt sich nur die Geschichte. Auf die Menge kommt es an und wie man bestehende Gesetze umsetzt.
    Spass
    Ich glaube an Frieden.

  6. #6
    Avatar von naturalflavor

    Registriert seit
    10.03.2016
    Beiträge
    1.314
    Frieden wäre schön, aber wann gab es den zuletzt oder jemals?

  7. #7
    Avatar von lotus

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    8.073
    Wenn ich so etwas lese habe ich ein mulmiges Gefühl.


    Irlmaier soll gesagt haben:
    »Amerika wird einen schwarzen Präsidenten bekommen.
    Der wird ermordet werden.
    Dann beginnt der Dritte Weltkrieg.«


    In diesem sogenannten »Kurier-Text«, dessen Urfassung von Oktober 1945 stammen soll, heißt es u. a.:
    »Amerika wird ihre eigenen Präsidenten ermorden.
    Die Schwarzen werden die Macht bekommen, die solange im Staub waren.
    Sittenlosigkeit, Verbrechen wird drüben als Originalität bezeichnet werden.
    Ich sehe die Wolkenhäuser in sich zusammenstürzen.
    Amerika wird im Osten dauernd Kriege führen und nie mehr siegen.
    Gott hat sich abgewandt.«

    Kurz vor seinem Tode konnte Alois Irlmaier den konkreten Ablauf des dritten Attentats genauer sehen. Er wurde 1961 folgendermaßen zitiert:
    »Und die zwei Männer, die den dritten Hochgestellten umbringen, sehe ich [jetzt] auch. Sie sind von anderen Leuten bezahlt worden. Der eine Mörder ist ein kleiner schwarzer Mann, der andere etwas größer mit heller Hautfarbe. Ich denke, am Balkan wird es sein, kann es aber nicht genau sagen. ... Nach der Ermordung des dritten geht es über Nacht los.«
    Hellseher Irlmaier: Ein Attentat auf einen schwarzen US-Präsidenten? - Kopp Online
    Nostradamus über die letzten US-Prsidenten

    Die muslimische Prophezeiung

    Über Barack Obama zirkulieren noch einige weitere Prophezeiungen im Internet. Sie alle scheinen falsch zu sein – mit Ausnahme einer, die von muslimischer Seite stammt und im Oktober 2008 im WirtschaftsmagazinForbes erschien.
    Am 26. Oktober 2008 veröffentlichte die Online-Ausgabe von Forbes einen Artikel des Autors Amir Taheri, in dem eine alte schiitische Überlieferung (Hadith) aus dem 17. Jahrhundert erwähnt wird. Diesem Hadithzufolge soll der Imam Ali ibn Abd al Muttalib, ein Cousin des Heiligen Propheten Mohammed, geweissagt haben, dass kurz vor dem Ende aller Zeiten ein »großer schwarzer Mann die Herrschaft über die westliche Welt« antreten und »die stärkste Armee der Welt« aufstellen werde. Dieser Mann soll unmittelbar vor Ankunft des muslimischen Messias Mahdi die Bühne der Welt betreten. Der Hadith endet mit dem Satz: »Das schiitische Volk braucht sich nicht zu sorgen, denn er wird auf seiner Seite sein.« Das Wort Obama schreibt sich im Persischen O Ba Ma und bedeutet »der, der auf unserer Seite steht«.
    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/enthuellungen/barack-obama-wurde-prophezeit-steht-das-ende-alle.html

  8. #8
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.007
    Leb damit Penner.

  9. #9
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    10.303
    Zitat Zitat von naturalflavor Beitrag anzeigen
    Frieden wäre schön, aber wann gab es den zuletzt oder jemals?
    Kommt darauf an welche Region einige Kennen schon seit längeren keinen Krieg aber auf der Welt gab es immer irgend wo Krieg ist wohl mnschlich, hofentlich werden wir mal schlauer.

  10. #10
    Avatar von Indiana Jones

    Registriert seit
    03.04.2015
    Beiträge
    4.069

    Idee

    Zitat Zitat von naturalflavor Beitrag anzeigen
    Und scheitert als es nicht mehr kontrolliert sondern unkontrolliert zuwandern lässt, denn Rest kann man im Artikel selbst herauslesen.

    Multikulturelles Römisches Reich: Das Imperium integriert - Archäologie - derStandard.at ? Wissenschaft

    Darum wehret den Anfängen, keinen Fußbreit den Bobofaschistengutmenschen, die auf Menschenrechte koten um ihr Ego zu streicheln, denn sie sind Heuchler. Schon damals haben sie aus rein religiösen (Egomotiven und wirtschaftlichen) Zwängen heraus ein Land , eine Zivilisation zerstört. Österreich ist zutiefst gespalten, wie auch Europa, es wird zum Bürgerkrieg kommen.
    Es gab Mal einen Mann Namens Adolf Hitler, der das Selbe wie du meinte, der kam auch aus Österreich, dem Land der Kultur und Zivlisation. Josef Fritzl kam aber auch aus Österreich, dieser Typ, der seine eigenen Töchter im Keller hielt und Jahrzehnte lang vergewaltigte und ihre Babys wegwarf. Natürlich gabs auch Amadeus etc, na was sagt uns das du panikmachender Angsthase?

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Das Imperium Goldman Sachs
    Von Kiqa im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.02.2013, 14:31
  2. Das Imperium schlägt zurück
    Von Melvin Gibsons im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 24.01.2012, 18:09
  3. Das Imperium der Wölfe und das Papst-Attentat
    Von Emirkan im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.01.2012, 22:06
  4. Heiliges Römisches Reich
    Von Climber im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 30.05.2011, 16:46