BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 24 ErsteErste ... 6789101112131420 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 233

Musalla 1463 (Bosnien)

Erstellt von DZEKO, 17.03.2011, 15:02 Uhr · 232 Antworten · 19.742 Aufrufe

  1. #91
    Yunan
    CAPO, evtl. nährst du dich aber auch nur aus dem imaginären Türkenhass, den du mir vorwirfst.

  2. #92

    Registriert seit
    15.03.2011
    Beiträge
    1.567
    Ihr werdet das nie verstehen. Die meisten Kroaten und Serben stört schon, dass wir Muslime sind. Ich habe noch nie ein schlechtes Wort von einem Türken gegenüber BiH oder Bosniaken gehört. Mein alter Nachbar meinte vor Spielen zwischen BiH - Türkei immer, "am liebsten Unentschieden, aber auch wenn eine Mannschaft gewinnt, gewinnen Osmanen". Vor, während und nach Spielen zwischen z.B. BiH und Serbien wird ums Blut gekämpft, da gibts kein "hauptsache Jugoslawen gewinnen". Natürlich gibt es auch sehr viele Ausnahmen, aber nach 1992-1995 ist es nichtmehr das Selbe.
    Ich verstehe auch garnicht warum ihr es euch rausnehmt und den Bosniaken immer sagen zu müssen was sie tun sollen und wie sie sich fühlen sollen. Das ich ein Volk sympathisiere heißt noch lange nicht das ich einer von ihnen sein möchte. Ich bin Bosniake bis zum Tod, trage meinen Nachnamen mit Stolz, liebe BiH, unsere Kultur, unsere Frauen, den Islam usw. Und es ist typisch, dass ihr das osmanische Reich kritisiert, denn in euren Augen ist alles islamische schlecht. Schon davor gab es 1000 Reiche, doch genau das islamische stört euch, womit ihr nicht klarkommt.

    Und zum Schluss ein Gedicht von Musa Cazim Catic(Könnt ihr auf dem 50-Mark Stück bewundern),

    JA SAM BOSNJAK



    MUSA CAZIM CATIC



    Ja sam Bosnjak - dican junak:
    Vjeran svetom domu svome,
    Vjeran slavi svojih djeda
    I narodu Bosanskome!

    Njegov ponos na mom srcu
    Ko amanet sveti stoji;
    Ponos koji nigdje ne da,
    da se Bosnjak lava boji!...

    Majka me je Bosnjakinja
    Zaklinjala svojim mlijekom,
    Za cast ove casne grude,
    Da proljevam krvcu r`jekom;

    Da joj sluzim, kosto sluzi
    Rob svojega gospodara,
    Da je branim od dusmanskih
    Bojnih koplja i handzara!

    Na tvoj poziv, evo s`macem
    a mejdan ti stupam smjelo:
    U poganoj Tvojoj krvi,
    Da trijumfa vezem djelo.

    S`Tvojom krvi da sapirem
    Crnu ljagu s`roda svoga,
    Crnu ljagu - sto j`rodio
    Izdajicu prokletoga!

    Izdajicu uspomeni
    Svojih djela slave stare,
    Sto se drzn`o blatnom rukom,
    Da svetinje njine tare!

    Al ` sto rekoh o mejdanu?...
    Ne, nikada s`hrgjom takom:
    Bosnjak junak bojni mejdan
    D`jeli samo sa junakom!

    A Ti sakri mrsko lice
    Ispred sv`jeta cijeloga:
    U podzemlje mracno bjezi,
    Izdajico roda svoga!

    Jer nad Tobom rodnog neba
    Zlatnog sunca placu zrake,
    Place jasna mjesecina
    I treptanje zvjezde svake,

    Place svaki zemni atom,
    Na kog Tvoja noga stane;
    Svaka travka tebi klice:
    Izdajica, nak propane!

    Sakri lice izdajico,
    Nek ne pljuju ljudi na Te,
    A znaj I to: Izdajicu
    I pod zemljom klevete prate!...

  3. #93
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.011
    Zitat Zitat von Dzana Beitrag anzeigen
    Eher nicht, so wie wir Bosniaken als Volk sind, passt es sehr gut.
    Ich sag ja nicht das wir jetzt Türken werden wollen sondern das war sozusagen ne Methapher. Und du als Bosniakin weisst wie ein Bosnjak Musliman ist.

  4. #94
    Yoschimitsu
    Zitat Zitat von Karadeniz-Pontos-S.Meer Beitrag anzeigen
    die Türkei konnte damals nicht alleine Handel, da sie an den internationalen Mandant gebunden war..sie haben auch dorthin Soldaten geschickt nach der Entscheidungslinie der UN..die Türkei hat sich immer wenn es ausland Militärmissionen war an die Internationlen Abmachungen gehalten. Nur innenpolitisch und zur Verteidigung der eigenen Grenzen hat die Türkei selbst entschieden.
    zwischen der Türkei von damals und heute liegen Welten würde ich sagen!

  5. #95
    AyYıldız
    Zitat Zitat von Baksuz Beitrag anzeigen
    Ihr werdet das nie verstehen. Die meisten Kroaten und Serben stört schon, dass wir Muslime sind. Ich habe noch nie ein schlechtes Wort von einem Türken gegenüber BiH oder Bosniaken gehört. Mein alter Nachbar meinte vor Spielen zwischen BiH - Türkei immer, "am liebsten Unentschieden, aber auch wenn eine Mannschaft gewinnt, gewinnen Osmanen". Vor, während und nach Spielen zwischen z.B. BiH und Serbien wird ums Blut gekämpft, da gibts kein "hauptsache Jugoslawen gewinnen". Natürlich gibt es auch sehr viele Ausnahmen, aber nach 1992-1995 ist es nichtmehr das Selbe.
    Ich verstehe auch garnicht warum ihr es euch rausnehmt und den Bosniaken immer sagen zu müssen was sie tun sollen und wie sie sich fühlen sollen. Das ich ein Volk sympathisiere heißt noch lange nicht das ich einer von ihnen sein möchte. Ich bin Bosniake bis zum Tod, trage meinen Nachnamen mit Stolz, liebe BiH, unsere Kultur, unsere Frauen, den Islam usw. Und es ist typisch, dass ihr das osmanische Reich kritisiert, denn in euren Augen ist alles islamische schlecht. Schon davor gab es 1000 Reiche, doch genau das islamische stört euch, womit ihr nicht klarkommt.



  6. #96
    Yunan
    Zitat Zitat von CAPO Beitrag anzeigen
    Nochmals Keule, Politik und Geschichte hat auf der Straße nichts zu suchen. Einer meiner besten Freunde ist Grieche, wenn ich so ein Charakter wie du hätte müsste ich ihn verteufeln und erst gar nicht befreundet sein, weil er Grieche ist.

    Politik, Geschichte, Beziehung zwischen Nationen ≠ Freundschaft
    Mein bester Freund ist Türke, wenn ich so ein Charakter wie du hätte müsste ich mich die ganze Zeit über ihn lächerlich machen, obwohl es nichts zu lachen gibt.
    Ich habe nirgendwo ein Wort gegen die bosniakisch-türkische Freundschaft geschrieben, ich habe lediglich sagen wollen, dass im echten Leben nicht immer alles ganz so euphorisch ist wie du es versuchst darzustellen.

  7. #97

    Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    1.459
    Zitat Zitat von Yoschimitsu Beitrag anzeigen
    zwischen der Türkei von damals und heute liegen Welten würde ich sagen!
    kann sein, aber ich weiss nicht ob es sich an dem militärischen Verhalten der Türkei was geändert hätte...die Türkei war auch zu diesem Zeitpunkt militärisch die beste organisierte Armee in der Region..wirtschaflich und politisch waren sie aber schwach...die Türkei hat sich immer schon aus Konflikten so weit wie möglich rausgehalten bzw. eine diplomatische Mission eingeschlagen ..und die Türken habe sich immer an die internationalen Abmachungen mit dem USA gehalten..sie konnten deshlab problemlos Waffen einkaufen bzw. austauchen und selbst Ersatzteile entwickeln...gehört zwar nicht zum Thema..

  8. #98
    Dzana
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Ich sag ja nicht das wir jetzt Türken werden wollen sondern das war sozusagen ne Methapher. Und du als Bosniakin weisst wie ein Bosnjak Musliman ist.
    Ein Bosnjak Musliman kann man mit keinem anderen Muslim aus anderen musl. Ländern vergleichen. (die mehrheit halt) najbolji su
    achja :


  9. #99
    Kelebek
    Richtig lächerlich. Es ist der Hass auf die Türken und auf den Islam mit dem sie sich hier aufführen. Wie Baksuz sagt, immer wird den Bosniaken vorgeschrieben was sie tun und machen sollen, aber Dodik wird unterstützt. Es geht euch auch gar nicht um die Einheit von BiH, das ist nur ein Deckmantel für euren Hass.

    Ich symphatisiere extrem und fast soviel wie mit Bosniaken, mit den Mexikanern. Ich hab die mexikanische Fahne zuhause, ich hab mexikanische Geschichtsbücher und ich höre sehr oft mexikanische Musik.

    Bin ich jetzt Mexikaner? Wenn ihr mit Russland, USA, Korea oder Tschetschenien symphatisiert sagt euch doch auch keiner was. Ich hab das schon längst durchschaut, nur wird mir das jetzt wie oft bestätigt.

    Aber scheiß auf euch, außer bellen kommt da auch nichts.



  10. #100
    Yunan
    Na bitte, keine Antwort, Thema erledigt.

    Hass auf Türken und den Islam. Weiß nicht, wie der Junge darauf kommt.
    Du solltest mal lernen, Sätze nicht nur so zu verstehen und zu verwenden wie es dir gerade in den Kram passt.

    Wenn du wüsstest.

Seite 10 von 24 ErsteErste ... 6789101112131420 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Serbische Soldaten geben Stellung zu Bosnien ab und singen über Bosnien
    Von DZEKO im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 14.02.2011, 18:19
  2. Salafisten in Bosnien, Pierre Vogel in Bosnien
    Von Emir im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 20.11.2010, 22:59
  3. Bosnien: Wie der Kapitalismus Bosnien retten kann
    Von Viva_La_Pita im Forum Politik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 21.08.2010, 15:52
  4. Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 19.09.2009, 12:42
  5. Bosnien - Türkei u. Bosnien - Malta
    Von Samoti im Forum Sport
    Antworten: 359
    Letzter Beitrag: 07.06.2007, 19:01