BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 22 von 24 ErsteErste ... 1218192021222324 LetzteLetzte
Ergebnis 211 bis 220 von 233

Musalla 1463 (Bosnien)

Erstellt von DZEKO, 17.03.2011, 15:02 Uhr · 232 Antworten · 19.737 Aufrufe

  1. #211

    Registriert seit
    28.11.2011
    Beiträge
    2.273
    sorry

  2. #212
    MB7
    Zitat Zitat von Torca Basce Beitrag anzeigen
    Vrhbosna war eine Ortschaft, die sehr wohl ohne die Osmanen ausgebaut werden konnte. Haben die anderen Europäer auch geschafft oder ?
    Pa sto vi ovdje slavite ? Pokorili su vas osmanlije taj dan, kao sto su rimljani pokorili galiju, al razlika je u tome da francuzi ne slave.
    Inkvizicija nam je ostavila moderni system suda, sollen wir sie deswegen jedes Jahr feiern ?
    Nachdem ganzen sind wir Bosnier geblieben, sprechen unsere Sprache und stehen hinter BIH.

    - Katarina Kotromanic = Königin von Bosnien
    - Schrieb Ihre Briefe und Ihr Testament auf Bosancica
    - Letzte was drin stand "ich überlasse Bosnien meinen Söhnen, wenn diese wieder Katoliken werden. Sollte das nicht der Fall sein, dann gehört Bosnien dem Vatikan"

    Was sagst du als Kroate dazu?
    - Katarina Kroatin
    - Bosancica = hrvatska cirilica
    - sieht dich als Vatikaner?

    Wer steht hinter BIH? Wer ist gegen BIH? Wieso sollten wir die Türken hassen, wenn du kaum eine Person in der Türkei finden kannst, die uns nicht leiden kann?
    Wir sind ja keine Türken aber es macht keinen Sinn, was du mir sagen willst.

  3. #213
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.454
    Zitat Zitat von MB7 Beitrag anzeigen
    Bei euch ist Zeus auch nicht mehr Gott.
    1. Ich meinte nicht die Religion, sondern den Umstand, dass ihr euren Eroberer feiert.

    2. Die Griechen konvertierten freiwillig zum Christentum bzw. wurden so gar als Christen verfolgt. Ihr habt angesichts von Vorteilen und durch Druck von oben konvertiert.

  4. #214
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.602
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    1. Ich meinte nicht die Religion, sondern den Umstand, dass ihr euren Eroberer feiert.

    2. Die Griechen konvertierten freiwillig zum Christentum bzw. wurden so gar als Christen verfolgt. Ihr habt angesichts von Vorteilen und durch Druck von oben konvertiert.
    Amphion, guck mal was der erzählt.

  5. #215
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von Hamburg1711 Beitrag anzeigen
    wir waren und sind keine Besatzer
    Bosnien ist ein muslimisches Land
    Wir sind gleich
    so ein quatsch , eher ist die türkei kurdisches land
    nur weil einmal im jahr bei traditionalen festen oder dem doofen fussball irgendwo türkische fahnen geschwenkt werden sind wir lange nicht "gleich". im normalen alltag spielen türken dort keine rolle auch können die wenigsten wirklich türkisch , warum auch sollten sie es einfach so lernen? wenn es um islamische gründe ginge dann wäre arabisch ja wohl wichtiger als türkisch.

    aber ob man das nun dir erklärt oder peng....

  6. #216

    Registriert seit
    30.01.2011
    Beiträge
    2.707
    Zitat Zitat von Torca Basce Beitrag anzeigen
    Ah und was war Vrhbosna dann ? Ljeba ti neznas vlastitu povijest. Die Römer haben auch überall was gebaut, trotzdem waren sie Besatzer und es gibt sicherlich keinen Franzosen der Alesia feiert..
    Du Möchtegern Experte solltest dan auch wissen das das Gebiet des heutigen Sarajevos damals schon dicht besiedelt war. Isakovic vereinigte damals die Ortschaften aus dem dan Sarajevo hervor ging. Die Türken haben damit nichts zerstört es hat einfach ein Bosniake unter osmanischer Herrschaft ein wenig Ordnung in die Gegen um Vrhbosna gebracht.

  7. #217

    Registriert seit
    27.10.2013
    Beiträge
    5.303
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    so ein quatsch , eher ist die türkei kurdisches land
    nur weil einmal im jahr bei traditionalen festen oder dem doofen fussball irgendwo türkische fahnen geschwenkt werden sind wir lange nicht "gleich". im normalen alltag spielen türken dort keine rolle auch können die wenigsten wirklich türkisch , warum auch sollten sie es einfach so lernen? wenn es um islamische gründe ginge dann wäre arabisch ja wohl wichtiger als türkisch.

    aber ob man das nun dir erklärt oder peng....
    Ich meine mit wir sind gleich, die bosnischen Muslime.

    Bist Du bosnische Muslimen ?

    Nein

    von daher, ob Du das so siehst oder Peng.


  8. #218
    Avatar von Torca Basce

    Registriert seit
    22.08.2010
    Beiträge
    3.256
    Zitat Zitat von schwabo Beitrag anzeigen
    Du Möchtegern Experte solltest dan auch wissen das das Gebiet des heutigen Sarajevos damals schon dicht besiedelt war. Isakovic vereinigte damals die Ortschaften aus dem dan Sarajevo hervor ging. Die Türken haben damit nichts zerstört es hat einfach ein Bosniake unter osmanischer Herrschaft ein wenig Ordnung in die Gegen um Vrhbosna gebracht.
    Du solltest lesen lernen. Dein Landsmann hat behauptet das es vor dem Osman dort nichts gab.
    Ich war derjenige der festgestellt hat, dass Vrhbosna davor da war. Ich war es der auch meinte, das man diese Ortschaft auch ohne die Osmanen hätte aubauen können.

  9. #219
    MB7
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    1. Ich meinte nicht die Religion, sondern den Umstand, dass ihr euren Eroberer feiert.

    2. Die Griechen konvertierten freiwillig zum Christentum bzw. wurden so gar als Christen verfolgt. Ihr habt angesichts von Vorteilen und durch Druck von oben konvertiert.
    Kollega, das ist 600 Jahre her. Schau dir 2014 an. Support von den Türken, egal wo es möglich ist. Sogar hier im Forum findest du nicht einen Türken der schlecht über Bosnien spricht. Wie sieht es mit unseren Nachbarn aus? Unter Eroberer verstehe ich etwas anderes.
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    so ein quatsch , eher ist die türkei kurdisches land
    nur weil einmal im jahr bei traditionalen festen oder dem doofen fussball irgendwo türkische fahnen geschwenkt werden sind wir lange nicht "gleich". im normalen alltag spielen türken dort keine rolle auch können die wenigsten wirklich türkisch , warum auch sollten sie es einfach so lernen? wenn es um islamische gründe ginge dann wäre arabisch ja wohl wichtiger als türkisch.

    aber ob man das nun dir erklärt oder peng....
    Wieso bist du so respektlos? Willst du dem Kufr gefallen?
    Zitat Zitat von Torca Basce Beitrag anzeigen
    Du solltest lesen lernen. Dein Landsmann hat behauptet das es vor dem Osman dort nichts gab.
    Ich war derjenige der festgestellt hat, dass Vrhbosna davor da war. Ich war es der auch meinte, das man diese Ortschaft auch ohne die Osmanen hätte aubauen können.
    Du kennst die Geschichte nicht ganz bzw. antwortest absichtlich nicht auf meinen Beitrag.

  10. #220
    Avatar von Torca Basce

    Registriert seit
    22.08.2010
    Beiträge
    3.256
    Zitat Zitat von MB7 Beitrag anzeigen
    Nachdem ganzen sind wir Bosnier geblieben, sprechen unsere Sprache und stehen hinter BIH.

    - Katarina Kotromanic = Königin von Bosnien
    - Schrieb Ihre Briefe und Ihr Testament auf Bosancica
    - Letzte was drin stand "ich überlasse Bosnien meinen Söhnen, wenn diese wieder Katoliken werden. Sollte das nicht der Fall sein, dann gehört Bosnien dem Vatikan"

    Was sagst du als Kroate dazu?
    - Katarina Kroatin
    - Bosancica = hrvatska cirilica
    - sieht dich als Vatikaner?

    Wer steht hinter BIH? Wer ist gegen BIH? Wieso sollten wir die Türken hassen, wenn du kaum eine Person in der Türkei finden kannst, die uns nicht leiden kann?
    Wir sind ja keine Türken aber es macht keinen Sinn, was du mir sagen willst.
    Du solltest mir nicht Wörter in den Mund legen.
    -Katarina Kotromanic hat ihr Land den katholischen Söhnen Bosniens zurückgelassen. Sie hat nicht einmal das Wort Bosnjak, Hrvat oder Srbin benutzt. Wer sich an seine Königin hält sieht man heute.
    -Wenn sich Forscher nicht einig sind, in Bezug auf was die Bosancica nun wirklich ist, dann schaff ich das bestimmt auch nicht.
    -Ich seh mich als Katholik.

    Ich habe dir nie befohlen jeden Türken zu hassen. Mach ich ja selbst nicht
    Was für mich unverständlich war, ist die Tatsache dass man in Bosnien den Tag feiert an dem eine fremde Streitmacht das eigene Königreich überrannt hat.

Ähnliche Themen

  1. Serbische Soldaten geben Stellung zu Bosnien ab und singen über Bosnien
    Von DZEKO im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 14.02.2011, 18:19
  2. Salafisten in Bosnien, Pierre Vogel in Bosnien
    Von Emir im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 20.11.2010, 22:59
  3. Bosnien: Wie der Kapitalismus Bosnien retten kann
    Von Viva_La_Pita im Forum Politik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 21.08.2010, 15:52
  4. Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 19.09.2009, 12:42
  5. Bosnien - Türkei u. Bosnien - Malta
    Von Samoti im Forum Sport
    Antworten: 359
    Letzter Beitrag: 07.06.2007, 19:01