BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 23 von 24 ErsteErste ... 13192021222324 LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 230 von 233

Musalla 1463 (Bosnien)

Erstellt von DZEKO, 17.03.2011, 15:02 Uhr · 232 Antworten · 19.749 Aufrufe

  1. #221
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Der Scheiss ist ja noch trauriger als die "Feier" der Serben beim Vidovdan

  2. #222
    Avatar von Torca Basce

    Registriert seit
    22.08.2010
    Beiträge
    3.256
    Zitat Zitat von MB7 Beitrag anzeigen
    Wieso bist du so respektlos? Willst du dem Kufr gefallen?


    Zitat Zitat von MB7 Beitrag anzeigen
    Du kennst die Geschichte nicht ganz bzw. antwortest absichtlich nicht auf meinen Beitrag.
    Sorry war in der Schule

  3. #223
    MB7
    Zitat Zitat von Torca Basce Beitrag anzeigen
    Du solltest mir nicht Wörter in den Mund legen.
    -Katarina Kotromanic hat ihr Land, den katholischen Söhnen Bosniens zurückgelassen. Sie hat nicht einmal das Wort Bosnjak, Hrvat oder Srbin benutzt.
    Wer sich an seine Königin hält sieht man heute.
    -Wenn sich Forscher nicht einig werden können was die Bosancica nun wirklich ist, dann schaff ich das bestimmt auch nicht.
    -Ich seh mich als Katholik.

    Ich habe dir nie befohlen jeden Türken zu hassen. Mach ich ja selbst nicht
    Was für mich unverständlich war, ist die Tatsache dass man in Bosnien den Tag feiert an dem eine fremde Streitmacht das eigene Königreich überrannt hat.
    Ja, sie hat nur "Bosnien" gesagt und zu der Zeit war Bosnier ein Bosnjanin. Denkst du ich bin Bosnjak? Wie kommst du auf Bosnjak? Wer hält sich den an die Königen? Bist du Vatikaner? Bosnier? Nein!

    Da sind nur die Kroaten sich nicht einige, denn Bosancica von der Königen Bosniens an die Bosnier geschrieben, ohne irgendwo Hrvat/Hrvatska zu erwähnen ist deutlich genug, für die meisten auf dieser Erde.

    Katarina hat gesagt "Bosnien den Bosniern (meinen Söhnen) zurückgeben, wenn die wieder Katoliken werden oder dem Vatikan geben, wenn sie beim neuen Glauben bleiben". Bist du Bosnier? Nein! Bist du Vatikaner? Nein!

    Ich feier das auch nicht aber ums eigentliche Thema geht es hier nicht.

    - - - Aktualisiert - - -



    Zitat Zitat von Torca Basce Beitrag anzeigen




    Sorry war in der Schule
    Was gibt es da zu lachen? Durch so Personen entstehen dann Menschen, die am Ende Marko Bosnjak heißen, aus BIH kommen aber sich als Kroaten sehen, weil eben Bosnjak, BIH, Bosancica, bosnische Kirche, usw. usf. Kroatisch war - so einfach geht das!

    Ich sehe mich nicht als Türke, die Türken sagen uns nicht, was wir zu tun haben aber trotzdem bin ich über so einen "Freund" froh, da die eben hinter uns stehen und Ihr alles was mit BIH zu tun hat als kroatisch/serbisch ansieht und herumheult, wieso wir Türken/Türkei nicht hassen.

  4. #224
    Avatar von Torca Basce

    Registriert seit
    22.08.2010
    Beiträge
    3.256
    Ich bin Bosnier, Grad Brcko, selo Basce, Bosanska Posavina. Doch Kroate bin ich auch.
    So wie ein Deutscher auch ein Bayrer sein kann.
    So wie es die Hrvatinici und die Subici auch waren.

    Du wirst keine seriöse neutrale Quelle zur Bosancica finden. Es gab kroatische Fürsten welche die Bosancica benutzten, Hrvoje Hrvatinic zum Beispiel, also nichts rein "bosnjakisches"
    Ich hoffe du siehst ein wie kompliziert dieses Thema ist.

    Bin ich Bosnier ? Ja.
    Bin ich katholisch ? Ja....

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von MB7 Beitrag anzeigen
    Was gibt es da zu lachen? Durch so Personen entstehen dann Menschen, die am Ende Marko Bosnjak heißen, aus BIH kommen aber sich als Kroaten sehen, weil eben Bosnjak, BIH, Bosancica, bosnische Kirche, usw. usf. Kroatisch war - so einfach geht das!
    Ich bin 1/4 Bosnjak

    - - - Aktualisiert - - -

    Ich hab glaub die Matrix durchbrochen, Hamburg hat mir ein Danke gegeben

  5. #225

    Registriert seit
    27.10.2013
    Beiträge
    5.303
    Zitat Zitat von Torca Basce Beitrag anzeigen
    I

    Ich hab glaub die Matrix durchbrochen, Hamburg hat mir ein Danke gegeben
    Du weisst das ich dich mag Hrvat

  6. #226
    MB7
    Du kannst sein, was immer du sein willst aber du musst die andere Seite verstehen. Ich habe auch kein Problem, wenn du dich "nur als Kroate" sehen würdest und aus BIH kommst, da Heimat immer Heimat bleibt aber du musst die andere Seite immer verstehen. Es gibt heute keinen Grund die Türken bzw. die Türkei zu hassen auch wenn die vor 600 Jahren BIH eingenommen haben.

    Für was brauchst du eine Quelle? Bosancica, verwendet von den Königen Bosniens, geschrieben an die Bosnier, im Königreich Bosnien. Wie soll sowas kroatisch sein? Die meisten amchen es sich einfach und sagen einfach "BIH, Bosnier, usw. sind Kroaten und da die Kroaten sind, ist alles bosnische eigentlich kroatisch". Wir schreiben ja auch gerade Deutsch.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Torca Basce Beitrag anzeigen
    Ich bin Bosnier, Grad Brcko, selo Basce, Bosanska Posavina. Doch Kroate bin ich auch.

    Ich bin 1/4 Bosnjak
    Bosnjak waren für die Türken alle Bosnier, aus BIH. Damals Bosnjanin, daher auch die Namen wie Medunjanin, Sanjanin, usw. und Deni Milosevic nennt sich El Bosniak aber dazu müsstest du eine andere Sprache können, um das zu verstehen.

  7. #227
    Avatar von Torca Basce

    Registriert seit
    22.08.2010
    Beiträge
    3.256
    Zitat Zitat von MB7 Beitrag anzeigen
    Du kannst sein, was immer du sein willst aber du musst die andere Seite verstehen. Ich habe auch kein Problem, wenn du dich "nur als Kroate" sehen würdest und aus BIH kommst, da Heimat immer Heimat bleibt aber du musst die andere Seite immer verstehen. Es gibt heute keinen Grund die Türken bzw. die Türkei zu hassen auch wenn die vor 600 Jahren BIH eingenommen haben.
    Ja den gibt es nicht
    Es gibt aber auch keinen sie zu feiern, vorallem nicht weil sie euer "bosnisches" Königreich zerstört haben

    Ich komme aus Bosnien, wie soll ich dann kein Bosanac sein ?
    Ich liebe Cevape, krieg nen Anfall wenn jemand Burek sa sirom sagt, lern grad Sargija spielen und hab einen bosnischen Dialekt

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von MB7 Beitrag anzeigen
    Für was brauchst du eine Quelle? Bosancica, verwendet von den Königen Bosniens, geschrieben an die Bosnier, im Königreich Bosnien. Wie soll sowas kroatisch sein? Die meisten amchen es sich einfach und sagen einfach "BIH, Bosnier, usw. sind Kroaten und da die Kroaten sind, ist alles bosnische eigentlich kroatisch". Wir schreiben ja auch gerade Deutsch.
    Ich brauche eine weil dieses Thema nicht so einfach abgehakt werden kann. Natürlich sagt jeder Kroate, Bosnjak, Serbe das es seine Schrift ist. Tatsache ist dass sie von allen Bewohnern Bosniens benutzt wurde.
    Und keiner von Außen hat je etwas genauerer herausgefunden.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von MB7 Beitrag anzeigen
    Bosnjak waren für die Türken alle Bosnier, aus BIH. Damals Bosnjanin, daher auch die Namen wie Medunjanin, Sanjanin, usw. und Deni Milosevic nennt sich El Bosniak aber dazu müsstest du eine andere Sprache können, um das zu verstehen.
    Bosnjak kommt vom Bosnjanin, benutzt von Ban Kulin (übrigens Sohn eines slawonischen Fürsten ) und bezieht sich auf alle Einwohner Bosniens
    Heute wird es jedoch für den muslimischen Teil benutzt und ist somit völlig fehl-benutzt.

  8. #228
    MB7
    Du hast dir für das "krieg nen Anfall wenn jemand Burek sa sirom sagt" ein Danke.
    Natürlich sagt jeder Kroate, Bosnjak, Serbe das es seine Schrift ist.
    Nein, die Schrift ist bosnisch und nicht kroatisch, serbisch oder gar "bosniakisch"
    Tatsache ist dass sie von allen Bewohnern Bosniens benutzt wurde.
    Ist auch eine Tatsache, das es vor den Osmanen Bosnier gab, welche keine Moslems waren, welche aber (gefühlt) zu 99% BIH hassen.
    Bosnjak kommt vom Bosnjanin, benutzt von Ban Kulin (übrigens Sohn eines slawonischen Fürsten :)
    Bosnjak kommt nicht von Bosnjanin. Der größte Teil von Slawonien war in BIH, deshalb sprechen auch viele in der Krajina so, wie die in Slawonien (für mich übertrieben dumm). Es gibt auch Orte, wie Bosnjaci in Slawonien, Sportler mit dem Namen Bosnjak, usw.
    Heute wird es jedoch für den muslimischen teil benutzt und ist somit völlig fehl-benutzt.
    Das ist genau der Punkt. Du sollst dich nicht Bosnjak nennen und das im Interesse von beiden Seiten.

  9. #229
    Avatar von Torca Basce

    Registriert seit
    22.08.2010
    Beiträge
    3.256
    Ajd lass mers einfach führt doch eh zu nichts

  10. #230
    MB7
    Wenn du "Hajd" schreibst, dann stimme ich zu

Ähnliche Themen

  1. Serbische Soldaten geben Stellung zu Bosnien ab und singen über Bosnien
    Von DZEKO im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 14.02.2011, 18:19
  2. Salafisten in Bosnien, Pierre Vogel in Bosnien
    Von Emir im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 20.11.2010, 22:59
  3. Bosnien: Wie der Kapitalismus Bosnien retten kann
    Von Viva_La_Pita im Forum Politik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 21.08.2010, 15:52
  4. Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 19.09.2009, 12:42
  5. Bosnien - Türkei u. Bosnien - Malta
    Von Samoti im Forum Sport
    Antworten: 359
    Letzter Beitrag: 07.06.2007, 19:01