BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 156 von 167 ErsteErste ... 56106146152153154155156157158159160166 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.551 bis 1.560 von 1670

Mustafa Kemal Atatürk

Erstellt von Popeye, 02.01.2007, 23:32 Uhr · 1.669 Antworten · 123.015 Aufrufe

  1. #1551
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    10.703
    Zitat Zitat von Lynes Beitrag anzeigen
    Hassen religiöse Türken eigentlich Attatürk? Der hatte ja nicht gerade eine positive Meinung über den Islam.

    Oder macht man's wie so oft, man geht darüber hinweg und schätzt ihn wegen anderer Dinge.

    Du musst wissen,dass die meisten Muslime in Anatolien ihr Wissen über die Religion von den Imamen bzw. sehr oft über die Imame aus dem TV beziehen.Da treten Prediger auf und erzählen so ziemlich alles nur nicht die Hauptbotschaft und ja nichts kritisches über den Staat.Und so denken viele Muslime,dass Atatürk und die Demokratie super in die Religion passen.Das ist der türkische Islam gelenkt vom Staat auch Diyanet genannt voller Erneuerungen und vieles mehr.Die Imame beten sogar das Totengebet für die größten Atheisten obwohl es verboten ist also alles in allem wurde und wird der Islam in der Türkei nach Interesse des Staates und der eigenen Neigungen geformt bzw. von Atatürk (Diyanet) ins Leben gerufen.

    Nichts zu danken immer wieder gerne patrida.

  2. #1552
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    11.251
    Zitat Zitat von Ts61 Beitrag anzeigen
    Du musst wissen,dass die meisten Muslime in Anatolien ihr Wissen über die Religion von den Imamen bzw. sehr oft über die Imame aus dem TV beziehen.Da treten Prediger auf und erzählen so ziemlich alles nur nicht die Hauptbotschaft und ja nichts kritisches über den Staat.Und so denken viele Muslime,dass Atatürk und die Demokratie super in die Religion passen.Das ist der türkische Islam gelenkt vom Staat auch Diyanet genannt voller Erneuerungen und vieles mehr.Die Imame beten sogar das Totengebet für die größten Atheisten obwohl es verboten ist also alles in allem wurde und wird der Islam in der Türkei nach Interesse des Staates und der eigenen Neigungen geformt bzw. von Atatürk (Diyanet) ins Leben gerufen.

    Nichts zu danken immer wieder gerne patrida.
    In manchen Hinsichten gebe ich dir Recht inwieweit die Diyanet das Sprachrohr der Regierungen darstellt. Insgesamt möchte ich sagen, daß du ein sehr gestörtes Weltbild hast.

    Das Atatürk den Laizismus für einen modernen Staat und Gesellschaft eingeführt hat, brandmarkt ihn noch lange nicht zu einem Atheisten, wenn auch einiges dafür sprechen sollte, was ich persönlich für umstritten halte.
    Jemand wie Fazil Say kannst du getrost als Atheisten betrachten, was er auch öffentlich selber zugegeben hat.Bei Mustafa Kemal Atatürk würde ich vorsichtiger sein. Trotz mehrerer Unkenrufe in Bezug auf die Religion fehlen mir glaubwürdige Hinweise.

    Solange seine Haltung umstritten ist, wie er dem Islam gegenübersteht begehst du nach unserem islamischen Glauben ein Frevel wenn du ihn als Atheist gebrandmarkt hast. Falls er doch keiner gewesen ist weisst du was dir dann im Jenseits blüht laut der Überlieferungen aus dem Islam? Mehr brauche ich dazu nicht zu sagen.

    Wie mein werter Freund Cebrail sagte: Atheismus ist in der Gesellschaft kein Verbrechen. Jeder muß für sich selbst entscheiden, welchen Weg er gehen möchte?

  3. #1553
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    10.703
    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    In manchen Hinsichten gebe ich dir Recht inwieweit die Diyanet das Sprachrohr der Regierungen darstellt. Insgesamt möchte ich sagen, daß du ein sehr gestörtes Weltbild hast.

    Das Atatürk den Laizismus für einen modernen Staat und Gesellschaft eingeführt hat, brandmarkt ihn noch lange nicht zu einem Atheisten, wenn auch einiges dafür sprechen sollte, was ich persönlich für umstritten halte.
    Jemand wie Fazil Say kannst du getrost als Atheisten betrachten, was er auch öffentlich selber zugegeben hat.Bei Mustafa Kemal Atatürk würde ich vorsichtiger sein. Trotz mehrerer Unkenrufe in Bezug auf die Religion fehlen mir glaubwürdige Hinweise.

    Solange seine Haltung umstritten ist, wie er dem Islam gegenübersteht begehst du nach unserem islamischen Glauben ein Frevel wenn du ihn als Atheist gebrandmarkt hast. Falls er doch keiner gewesen ist weisst du was dir dann im Jenseits blüht laut der Überlieferungen aus dem Islam? Mehr brauche ich dazu nicht zu sagen.

    Wie mein werter Freund Cebrail sagte: Atheismus ist in der Gesellschaft kein Verbrechen. Jeder muß für sich selbst entscheiden, welchen Weg er gehen möchte?
    Ja sry kein Atheist sondern ein Munafik (Heuchler).

    Entweder kennst du dich in der Materie nicht aus oder ich gehe dir einfach auf den Sack.
    Aber ich kann dich gerne aufklären patrida sag einfach ja und ich schreibe dir Privat!

  4. #1554
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    11.251
    Zitat Zitat von Ts61 Beitrag anzeigen
    Ja sry kein Atheist sondern ein Munafik (Heuchler).

    Entweder kennst du dich in der Materie nicht aus oder ich gehe dir einfach auf den Sack.
    Aber ich kann dich gerne aufklären patrida sag einfach ja und ich schreibe dir Privat!
    Was hast du zu verbergen?. Schreibst doch hier.


    Wie kommst du darauf, daß du mir auf den Sack gehst.

    Dost aci söyler. Sende benim dostum oldugun icin bende aci söylüyorum.

  5. #1555
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    10.703
    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    Was hast du zu verbergen?. Schreibst doch hier.


    Wie kommst du darauf, daß du mir auf den Sack gehst.

    Dost aci söyler. Sende benim dostum oldugun icin bende aci söylüyorum.
    Bruder ich habe Angst vor Erdogan,denn die lesen mit.

  6. #1556
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    11.251
    Zitat Zitat von Ts61 Beitrag anzeigen
    Bruder ich habe Angst vor Erdogan,denn die lesen mit.
    Ich bin schneller als Erdogan. Dich kriege ich noch

  7. #1557
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    10.703
    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    Ich bin schneller als Erdogan. Dich kriege ich noch
    Schlag mich bitte nicht mit dem Oklava.Da kommen alte Erinnerungen hoch und ich bekomme Panik.

  8. #1558
    Avatar von christian steifen

    Registriert seit
    20.08.2009
    Beiträge
    1.518
    Guter Staatsmann

  9. #1559

    Registriert seit
    06.03.2015
    Beiträge
    697
    Mein Idol .

  10. #1560
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    10.703
    Einfach Babo der Typ!

    Atam sen kalk ben yatam!


Ähnliche Themen

  1. Mustafa Kemal Atatürk
    Von Memedo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 09.02.2013, 18:09
  2. in gedenken an mustafa kemal atatürk
    Von Barney Ross im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 11.11.2011, 06:15
  3. Mustafa Kemal (Atatürk) leugnet Quran!!!!
    Von Mert im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 144
    Letzter Beitrag: 28.04.2011, 22:37
  4. Die Schüler von Mustafa Kemal Atatürk
    Von Rehana im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 01.11.2008, 17:27