BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 48 von 167 ErsteErste ... 384445464748495051525898148 ... LetzteLetzte
Ergebnis 471 bis 480 von 1670

Mustafa Kemal Atatürk

Erstellt von Popeye, 02.01.2007, 23:32 Uhr · 1.669 Antworten · 124.094 Aufrufe

  1. #471
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    19.782
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    ohne bart würde er noch besser aussehen......

    Er sieht in allen Variationen gut aus!

  2. #472
    Kıvanç
    Konu nerden nereye geldi ya.

  3. #473
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    10.882
    Simdi ben onu atam olarak görmesim kizan olurmu? Ben Mustafa Kemal Pasayi tercih ediyorum

  4. #474
    Avatar von der skythe

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    3.935
    Ich verstehe nicht wie einige User eine solche Persönlichkeit ohne ihn nur annähhernd zu kennen,so in den Dreck ziehen könne.
    Unter ihm haben Albaner,Bosniaken,Kurden und viele mehr für die Unabhängigkeit der Türkei unter schier unmenschlichen Zuständen gekämpft.
    Nicht nur für mich,sondern für viele Unabhängigkeitskämpfer ist er die grösste Persönlichkeit des 20. Jahrhunderts!
    Er ist der pure Beweiss dafür,das man sich gegen den Imperialismus erfolgreich währen kann.
    Natürlich hatte auch er Fehler,doch welcher nicht.
    Auch ein Herr Erdogan könnte sich von ihm eine Scheibe abschneiden!
    Kahraman kann stolz auf seinen Skythen sein..........

  5. #475
    Avatar von Almila

    Registriert seit
    03.12.2011
    Beiträge
    5.647


    Türkischer Befreiungskrieg

    Am 9. September 1922 nahmen die Truppen der Kuvayı Milliye die von Griechenland seit dem 15. Mai 1919 besetzte Stadt İzmir ein.
    Künstlerische Darstellung aus dem 20. Jahrhundert:
    Im Vordergrund des Gemäldes sind die Kommandeure des Türkischen Befreiungskrieges, allen voran Mustafa Kemal Pascha, Fevzi Pascha und İsmet Pascha, zu sehen. Im Hintergrund ist die brennende Altstadt İzmirs dargestellt.
    Datum 19. Mai 1919 bis 29. Oktober 1923
    Ort Kleinasien und Thrakien
    Casus Belli Okkupation der Türkei durch die Triple Entente
    Ausgang türkischer Sieg
    Folgen Gründung der Republik Türkei
    Bevölkerungsaustausch zwischen Griechenland und der Türkei
    Friedensschluss Vertrag von Lausanne
    Konfliktparteien
    Türkei Vereinigtes Königreich
    Griechenland
    Frankreich
    Italien
    Armenien
    Aufstände
    Befehlshaber
    Mustafa Kemal Atatürk
    Fevzi Pascha
    Karabekir Pascha
    Fuat Pascha
    İsmet Pascha
    Nureddin Pascha
    Cevad Pascha
    Şevki Pascha
    George Milne
    Henri Gouraud
    Anastasios Papoulas
    Georgios Hatzianestis
    Nikolaos Trikoupis
    Drastamat Kanayan
    Movses Silikyan
    Truppenstärke
    250.000 Mann[1] 400.000 Mann (alle Kontrahenten insgesamt)[2]

  6. #476
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.549
    Zitat Zitat von der skythe Beitrag anzeigen
    So groß,das der damalige griechische Staatspräsident ihn für den Nobelpreis vorschlug

    Trotzdem war Mustafa Ataturk ein großer Verbrecher:

    Historiker Wilhelm Baum
    Buch die Türkei und ihre christlichen Minderheiten

    Am 29.5.1919 erhielt Osman von Kemal den Auftrag zu seinen Mordaktionen.[1] Das
    ganze Unternehmen begann mit Massakern und der Deportation von Griechen aus
    der Stadt Samsun und 394 griechischen Dörfern in der Umgebung. Im Archiv des
    griechischen Außenministeriums werden zahlreiche Dokumente zu diesen Gräueln
    aufbewahrt; bis zum Kriegeintritt Griechenlands berichteten auch griechische Konsuln
    über diese Ereignisse. Der amerikanische Botschafter Henry Morgenthau prangerte
    diese Unmenschlichkeiten an.[2]Mehr als 100.000 Griechen wurden von Herbst 1917
    bis zum Kriegsende ermordet.[3]

    Baum Wilhelm: Die Trkei und ihre christlichen Minderheiten - Kitab-Verlag

  7. #477
    Avatar von der skythe

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    3.935
    Ich bin kein Befürworter von Zwangsumsiedlungen,das war auch keine türkische Erfindung.
    Die Vertreibungen der moslemischen Bevölkerung begann schon in den Balkankriegen,dann im Krim usw.
    Wie Ich schon mal schrieb,waren 70% der Bevölkerung bei der Gründung der Republik Türkei,nicht aus dessen Grenzen.
    Mach dir lieber mal darüber Gedanken du Volksheld!!!!!
    Man wollte eine homogene Gesellschaft......
    Als der russische General seine rechte Hand in Bulgarien zum Raport bittete,fragte er ihn wieso kriegt ihr das mit den Türken (bzw.Moslems) nicht in den Griff?
    Wir haben 3 Millionen von ihnen im Balkan vertrieben,was sollen wir noch tun antwortete der bulgarische General,Das war Ende des 19.Jahrhunderts.
    Also halt einfach deine Klappe....

  8. #478
    Avatar von Almila

    Registriert seit
    03.12.2011
    Beiträge
    5.647
    Megali Idea failed, Enosis failed und jetzt heulen sie rum


  9. #479
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.549
    Zitat Zitat von der skythe Beitrag anzeigen
    Ich bin kein Befürworter von Zwangsumsiedlungen,das war auch keine türkische Erfindung.
    Die Vertreibungen der moslemischen Bevölkerung begann schon in den Balkankriegen,dann im Krim usw.
    Wie Ich schon mal schrieb,waren 70% der Bevölkerung bei der Gründung der Republik Türkei,nicht aus dessen Grenzen.
    Mach dir lieber mal darüber Gedanken du Volksheld!!!!!
    Man wollte eine homogene Gesellschaft......
    Als der russische General seine rechte Hand in Bulgarien zum Raport bittete,fragte er ihn wieso kriegt ihr das mit den Türken (bzw.Moslems) nicht in den Griff?
    Wir haben 3 Millionen von ihnen im Balkan vertrieben,was sollen wir noch tun antwortete der bulgarische General,Das war Ende des 19.Jahrhunderts.
    Also halt einfach deine Klappe....

    Ich weiß doch das viele der moslemischen Bevölkerung vom Balkan vertrieben wurden, aber hat das jetzt mit den Verbrechen von Mustafa Kemal zu tun?

  10. #480
    Avatar von Almila

    Registriert seit
    03.12.2011
    Beiträge
    5.647

Ähnliche Themen

  1. Mustafa Kemal Atatürk
    Von Memedo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 09.02.2013, 18:09
  2. in gedenken an mustafa kemal atatürk
    Von Barney Ross im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 11.11.2011, 06:15
  3. Mustafa Kemal (Atatürk) leugnet Quran!!!!
    Von Mert im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 144
    Letzter Beitrag: 28.04.2011, 22:37
  4. Die Schüler von Mustafa Kemal Atatürk
    Von Rehana im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 01.11.2008, 17:27