BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 9 ErsteErste ... 23456789 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 87

Mutter Teresa (1910-1997 †)

Erstellt von lupo-de-mare, 20.10.2004, 22:07 Uhr · 86 Antworten · 5.449 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116

  2. #52
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116

    Re: Mutter Teresa (1910-1997 †)

    Mutter Teresa (Ordensname, bürgerlich Agnes Gonxhe Bojaxhiu) wurde am 27. August 1910 im albanischen Skopje (heute Mazedonien) geboren.
    Interessante Aussage. Mal abgesehen davon, daß Herr M. es sich verkniffen hat, aus Mazedonien "FYROM" zu machen, finde ich die Wortwahl "albanisch" eigenartig. Es gab 1910 keinen albanischen Staat, und wenn es ihn gegeben hätte, dann wäre Skopje kein Teil davon gewesen. 1910 gehörte Skopje zum Osmanischen Reich, nicht zu Albanien.

  3. #53

    Re: Mutter Teresa (1910-1997 †)

    Zitat Zitat von Schiptar
    Mutter Teresa (Ordensname, bürgerlich Agnes Gonxhe Bojaxhiu) wurde am 27. August 1910 im albanischen Skopje (heute Mazedonien) geboren.
    Interessante Aussage. Mal abgesehen davon, daß Herr M. es sich verkniffen hat, aus Mazedonien "FYROM" zu machen, finde ich die Wortwahl "albanisch" eigenartig. Es gab 1910 keinen albanischen Staat, und wenn es ihn gegeben hätte, dann wäre Skopje kein Teil davon gewesen. 1910 gehörte Skopje zum Osmanischen Reich, nicht zu Albanien.
    Skopje/Shkup war früher die Hauptstadt der albanisch bewohnten gebiete

  4. #54
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.739

    Re: Mutter Teresa (1910-1997 †)

    Zitat Zitat von Athleti_Christi
    Skopje/Shkup war früher die Hauptstadt der albanisch bewohnten gebiete
    Hallo!

    Shkup (Skopje) war nicht Hauptstadt der ''albanisch-bewohnten Gebiete'' sondern Hauptstadt des Kosovo.

    Albanisch-bewohnt ist Shkup inkl. Region heute noch, siehe Karte:
    http://mondediplo.com/maps/IMG/arton2039.jpg

    Gruß
    Macedonian

  5. #55
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Tatsache:

    "For the next five hundred years it was known by the Turkish name Üsküb or Üsküp. Ottoman Üsküb was the capital of the Vilayet of Kosovo (district of Kosovo), which occupied a much greater area than the modern region of Kosovo."

    http://en.wikipedia.org/wiki/Shkup#The_Ottoman_city

  6. #56
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.739
    Zitat Zitat von Schiptar
    Tatsache:

    "For the next five hundred years it was known by the Turkish name Üsküb or Üsküp. Ottoman Üsküb was the capital of the Vilayet of Kosovo (district of Kosovo), which occupied a much greater area than the modern region of Kosovo."

    http://en.wikipedia.org/wiki/Shkup#The_Ottoman_city
    Shkup (Skopje) liegt nicht auf makedonischen Boden, dass ist eine Tatsache. Ebenso Kumanova, Tetova, Gostivar et cetera.

  7. #57
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von Macedonian
    Shkup (Skopje) liegt nicht auf makedonischen Boden, dass ist eine Tatsache. Ebenso Kumanova, Tetova, Gostivar et cetera.
    Definitionssache. Aber das müssen wir ja nicht hier erörtern.

  8. #58
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.739
    Zitat Zitat von Schiptar
    ... Aber das müssen wir ja nicht hier erörtern.
    Ein typischer Widerspruch in sich.

    Zitat Zitat von Schiptar
    Interessante Aussage. Mal abgesehen davon, daß Herr M. es sich verkniffen hat, aus Mazedonien "FYROM" zu machen, finde ich die Wortwahl "albanisch" eigenartig. Es gab 1910 keinen albanischen Staat, und wenn es ihn gegeben hätte, dann wäre Skopje kein Teil davon gewesen. 1910 gehörte Skopje zum Osmanischen Reich, nicht zu Albanien.

  9. #59
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Ja, ja, "typisch".

    Ein einzelner unwichtiger Seitenhieb macht noch keine Absicht, hier ernsthaft vom Thema abzukommen.

  10. #60
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.739
    Zitat Zitat von Schiptar
    Ja, ja, "typisch".

    Ein einzelner unwichtiger Seitenhieb macht noch keine Absicht, hier ernsthaft vom Thema abzukommen.
    In anderen Threads ziehst Du die gleiche Show ab, als Moderator sogar. Sag was zum Thema, oder zieh Leine hier.

    Dieser Thread ist der edlen Dame - albanischen Blutes - Mutter Teresa gewidmet.

Seite 6 von 9 ErsteErste ... 23456789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mutter Teresa- Der Todesengel von Kalkutta!!!
    Von GOJIM im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 20.01.2011, 13:58
  2. Mutter Teresa - Gedenken zum 100. Geburtstag
    Von Bloody im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 05.09.2010, 22:15
  3. Mutter Teresa sprach albanisch - Mutter Teresa Jahr 2010
    Von Gentos im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 17.12.2009, 20:35
  4. MuTTer Teresa!!!!!!
    Von Prizren im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.11.2009, 23:56
  5. FYROM anerkennt Mutter Teresa
    Von Gentos im Forum Politik
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 03.07.2009, 19:44