BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 8 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 78

Muttersprache und Spracherwerb

Erstellt von Schreiber, 07.04.2007, 22:49 Uhr · 77 Antworten · 6.038 Aufrufe

  1. #21
    cro_Kralj_Zvonimir
    i kom usm schabeländle is schee dort!!

  2. #22

    Registriert seit
    21.11.2006
    Beiträge
    3.795
    Zitat Zitat von Slo_Power
    ja weil es wichtiger ist hier deutsch zu können und sogut wie alle in slowenien sprechen deutsch


    und natürlich rede ich weiter wie ein jugo

    kann auch kölsch reden wenn ich will meine eltern reden auch so deutsch
    Ich hab das nicht ganz verstanden: Rollst du bewusst das R oder ist das deine natürliche Redeweise?

    Und kannst du dich in Slowenien mit den Leuten ganz normal unterhalten oder gibts beim Verstehen oder Formulieren Probleme?

  3. #23
    Samoti
    Zitat Zitat von Slo_Power
    ja weil es wichtiger ist hier deutsch zu können und sogut wie alle in slowenien sprechen deutsch


    und natürlich rede ich weiter wie ein jugo

    kann auch kölsch reden wenn ich will meine eltern reden auch so deutsch
    Deutsch lernst du ja später so oder so in der Schule.

  4. #24
    Avatar von KraljEvo

    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    13.078
    Ich habe auch zuerst deutsch gelernt... und nur durch das serbische TV das oft lief habe ich es gelernt...

    habe im unvorbereitendem Diktat 2Fehler gehabt und ein 5,5 und im 3seitigem Test hatte ich eine 6 mit 0 fehler Passiv und Aktiv, also einen Text ins passiv setzten usw...

  5. #25

    Registriert seit
    21.11.2006
    Beiträge
    3.795
    Zitat Zitat von ccccSerbiancccc
    Ich habe auch zuerst deutsch gelernt... und nur durch das serbische TV das oft lief habe ich es gelernt...

    habe im unvorbereitendem Diktat 2Fehler gehabt und ein 5,5 und im 3seitigem Test hatte ich eine 6 mit 0 fehler Passiv und Aktiv, also einen Text ins passiv setzten usw...
    In deinem Fall ist das doch die Mundart, oder? Ist es für einen Mundartsprecher schwer, die Schriftsprache zu lernen?

  6. #26
    cro_Kralj_Zvonimir
    Zitat Zitat von Schreiber
    Zitat Zitat von ccccSerbiancccc
    Ich habe auch zuerst deutsch gelernt... und nur durch das serbische TV das oft lief habe ich es gelernt...

    habe im unvorbereitendem Diktat 2Fehler gehabt und ein 5,5 und im 3seitigem Test hatte ich eine 6 mit 0 fehler Passiv und Aktiv, also einen Text ins passiv setzten usw...
    In deinem Fall ist das doch die Mundart, oder? Ist es für einen Mundartsprecher schwer, die Schriftsprache zu lernen?
    Nicht unbedingt denke ich Schwäbisch wird kaum geschrieben wo ich herkomme und so mit dem Hochdeutsch hat eigentlich jeder in der schule gelernt

  7. #27

    Registriert seit
    07.10.2006
    Beiträge
    1.673
    naja ich tue mich immer schwer mit kyrillisch lesen aber schreiben geht eigentlich leicht

  8. #28
    Avatar von KraljEvo

    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    13.078
    Zitat Zitat von Schreiber
    Zitat Zitat von ccccSerbiancccc
    Ich habe auch zuerst deutsch gelernt... und nur durch das serbische TV das oft lief habe ich es gelernt...

    habe im unvorbereitendem Diktat 2Fehler gehabt und ein 5,5 und im 3seitigem Test hatte ich eine 6 mit 0 fehler Passiv und Aktiv, also einen Text ins passiv setzten usw...
    In deinem Fall ist das doch die Mundart, oder? Ist es für einen Mundartsprecher schwer, die Schriftsprache zu lernen?
    Ich spreche sehr gut deutsch, jedoch manchmal verplappere ich mich wie: Lengenwelle statt Wellenlänge...

  9. #29

    Registriert seit
    21.11.2006
    Beiträge
    3.795
    Zitat Zitat von ccccSerbiancccc
    Zitat Zitat von Schreiber
    Zitat Zitat von ccccSerbiancccc
    Ich habe auch zuerst deutsch gelernt... und nur durch das serbische TV das oft lief habe ich es gelernt...

    habe im unvorbereitendem Diktat 2Fehler gehabt und ein 5,5 und im 3seitigem Test hatte ich eine 6 mit 0 fehler Passiv und Aktiv, also einen Text ins passiv setzten usw...
    In deinem Fall ist das doch die Mundart, oder? Ist es für einen Mundartsprecher schwer, die Schriftsprache zu lernen?
    Ich spreche sehr gut deutsch, jedoch manchmal verplappere ich mich wie: Lengenwelle statt Wellenlänge...
    Das hat wohl nichts mit deiner ethnischen Herkunft zu tun, oder?

  10. #30
    Avatar von Südslawe

    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    21.089
    Zitat Zitat von Schreiber
    Zitat Zitat von Slo_Power
    ja weil es wichtiger ist hier deutsch zu können und sogut wie alle in slowenien sprechen deutsch


    und natürlich rede ich weiter wie ein jugo

    kann auch kölsch reden wenn ich will meine eltern reden auch so deutsch
    Ich hab das nicht ganz verstanden: Rollst du bewusst das R oder ist das deine natürliche Redeweise?

    Und kannst du dich in Slowenien mit den Leuten ganz normal unterhalten oder gibts beim Verstehen oder Formulieren Probleme?
    normale redeweise

    kommt drauf an wo die herkommen die aus maribor verstehe ich schlechter als die aus ljubljana wo ich herkomme

Seite 3 von 8 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 314
    Letzter Beitrag: 12.03.2013, 18:40
  2. Muttersprache "üben"
    Von Flakron im Forum Bildung und Karriere
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 11.08.2012, 19:20
  3. Babys schreien schon in ihrer Muttersprache
    Von benutzer1 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.11.2009, 20:32
  4. Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 20.05.2008, 13:34
  5. Muttersprache / Ausländerakzent
    Von Zurich im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 18.10.2007, 15:16