BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 49

Muzejsku Alija Izetbegović

Erstellt von bosmix, 20.10.2007, 16:01 Uhr · 48 Antworten · 2.961 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Dobričina

    Registriert seit
    24.03.2006
    Beiträge
    10.910
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Was bitte war an ihm Großartig?
    Was wer den nicht?

    Izetbegovic war einer der wenigen, der versuchte den Zerfall Jugoslawiens friedlich zu lösen und er war für ein Zusammenleben in BiH ohne jegliche Vertreibungen, Völkermorden, usw. und er war auch dafür dass sich Kroaten in BiH Kroaten nennen und eben auch dass sich bosnische Serben Serben nennen, also nicht dass es orthodoxe, muslimische oder katholische Bosnier gibt, sondern drei Völker mit einem Zusammenleben in einem Staat.

  2. #12

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Bitte die Geschichte kannst du jemand anderem aufdrücken,
    jeder weiß doch das er einen Islamischen Staat schaffen wollte,
    wo alle angeblich aus Goldenen Löffeln Essen.
    Aus dem Grund saß er ja auch zu Zeiten TITOS im Knast.

  3. #13
    Avatar von Dobričina

    Registriert seit
    24.03.2006
    Beiträge
    10.910
    Deine Geschichte kannst du auch jemanden anderen aufdrücken!
    Ohne Alija gäbe es heute kein BiH.

  4. #14

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Ohne Alija gebe es ein Friedliches BiH,er hat immer nur versucht die anderen Volksgruppen zu Bescheißen.

  5. #15
    Avatar von Dobričina

    Registriert seit
    24.03.2006
    Beiträge
    10.910
    Ach gä, wer war den deiner Meinung nach dann der richtige Mann? Tudjman?

  6. #16
    bosmix
    @Rake

    Wenn Alija wirklich kein Islamisches Gottestaat wollte, also wenn er ein BiH wollte wo alle Leute zusammenleben friedlich, warum nannte er sich selbst nicht als Bosnier, warum nannten sich alle bosnische Moslems,eben nicht als Bosnier sondern als Moslems?

  7. #17
    hahar
    Zitat Zitat von bosmix Beitrag anzeigen
    Alija war nie nie nie ein Bosnier, er war immer ein Muslimani.
    Wenn ich über Alija nachdenke weiß ich nie, ob er Srebrenica und die gesamte RS absichtlich aufgegeben hatt, oder ob er wirklich alles dafür getan hat, das es kein Srebrenica und keine RS geben dürfte.
    Ich hatte mal die gelegenheit sein Grab zu besuchen, ich konnte es schon vom weiten sehen,hinter den Gittern, aber habe es mir dann anders überlegt und sein Grab nicht besucht.Er war immer ein Muslimani eben.

    aha dich stört seine religion?????? und was hätte er den sonst sein sollen???? ein katholik, budhist, oder hindu???

    meine antipathie gegen diesen mann beruht nur auf seiner naivität die er gezeigt hatte!!!! sein beraterstab war auch inkompetent, vielleicht ist das auch ein grund für meine beurteilung!!!!

  8. #18
    hahar
    Zitat Zitat von bosmix Beitrag anzeigen
    @Rake

    Wenn Alija wirklich kein Islamisches Gottestaat wollte, also wenn er ein BiH wollte wo alle Leute zusammenleben friedlich, warum nannte er sich selbst nicht als Bosnier, warum nannten sich alle bosnische Moslems,eben nicht als Bosnier sondern als Moslems?
    weil sie bosnische moslems waren und keine bosnischen katholiken????

  9. #19
    hahar
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Ohne Alija gebe es ein Friedliches BiH,er hat immer nur versucht die anderen Volksgruppen zu Bescheißen.

    junge hast wirklich keine ahnung!

  10. #20
    bosmix
    Zitat Zitat von mujo Beitrag anzeigen
    aha dich stört seine religion?????? und was hätte er den sonst sein sollen???? ein katholik, budhist, oder hindu???

    meine antipathie gegen diesen mann beruht nur auf seiner naivität die er gezeigt hatte!!!! sein beraterstab war auch inkompetent, vielleicht ist das auch ein grund für meine beurteilung!!!!

    Er hat sich als Moslem gesehen, und nicht nach sein Landesname,sprich Bosnier, dass war doch gefundendes Futter für die Kroaten und Serben, so war bosnien im Krieg 3 geteilt, drei Idioten Völker die in BiH leben, aber keiner sieht sich als Bosnier.Hätten sich die Moslems als Bosnier gesehen, dann wäre der Krieg vieliecht positiver gelaufen.

Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Dodik: IzetbegoviĆ stoji iza vehabija!
    Von Gast829627 im Forum Politik
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 02.11.2011, 23:35
  2. War Izetbegović ein serbischer Agent?
    Von Cvrcak im Forum Politik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.04.2011, 21:54
  3. Sjećanje rahmetli Alije Izetbegović
    Von McChevap im Forum Politik
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 20.10.2009, 10:38
  4. Antworten: 426
    Letzter Beitrag: 30.08.2009, 01:14
  5. Tihi? za ostavku, a Izetbegovi? protiv
    Von GodAdmin im Forum News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.04.2009, 23:30