BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 51 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 504

Nazifreund und Verräterschwein Draza Mihailovic

Erstellt von Cobra, 09.07.2017, 09:47 Uhr · 503 Antworten · 17.079 Aufrufe

  1. #41

    Registriert seit
    23.06.2017
    Beiträge
    723
    [QUOTE=Cobra;4786609]
    Zitat Zitat von Falke Beitrag anzeigen
    Lern lesen, steht doch da alles

    Junge, ihm wurde nichts aberkannt, für die USA ist er immer noch ein Verbündeter.

    Und das er Deutsche Soldaten gerettet haben soll wird von einem Bosniaksichen Historiker behauptet.

  2. #42

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    66.436
    Deki, wie stehst du eigentlich zu den Angriffen auf Serbien durch die Amis in den 90ern?

    - - - Aktualisiert - - -

    [QUOTE=Falke;4786616]
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen


    Junge, ihm wurde nichts aberkannt, für die USA ist er immer noch ein Verbündeter.

    Und das er Deutsche Soldaten gerettet haben soll wird von einem Bosniaksichen Historiker behauptet.
    Wer ist den "Junge"? Deki deine Manieren lassen zu wünschen übrig

  3. #43

    Registriert seit
    23.06.2017
    Beiträge
    723
    Deki, wie stehst du eigentlich zu den Angriffen auf Serbien durch die Amis in den 90ern?
    Lenk nicht ab, ich befürworte den Krieg gegen den sozialistischen Diktator Milosevic, Draza hätte 1999 einen Aufstand gegen Milosevic und seine Regierung angeführt, und Serbien wieder zu einem verbündeten des Westens gemacht.

  4. #44
    Avatar von lotus

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    9.951
    Cetniks sind desorientierte Prostituierte. In Schulbüchern lernen sie wie man extrem wird.

  5. #45

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    66.436
    Zitat Zitat von Falke Beitrag anzeigen
    Lenk nicht ab, ich befürworte den Krieg gegen den sozialistischen Diktator Milosevic, Draza hätte 1999 einen Aufstand gegen Milosevic und seine Regierung angeführt, und Serbien wieder zu einem verbündeten des Westens gemacht.
    Draza hätte, wie damals auch, den Arsch demjenigen hingehalten, von dem er den meisten nutzen hätte. Ne typische Cetnik Nutte eben.
    Mit Slobo hätte Draza sich bestens verstanden, denn sie vefolgten beide den glechen Traum: Die Schaffung eines Großserbien

  6. #46

    Registriert seit
    28.11.2011
    Beiträge
    2.356
    Im Grunde genommen waren die einzigen die echten wiederstand leisteten die Partisanen.
    zu den tschetniks es gab keine einheitliche Struktur wie bei den ustasas die einen Staatsapparat hinter sich hatten.
    zu mihaljovic es gibt Grund zur Annahme das er nicht die vernichtung der bosniaken befohlen hat sondern von anderen gefälscht worden ist.wie gesagt das sind neue Erkenntnisse ..

  7. #47

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    66.436
    Am 10. Juni 1946 wurde der Prozess gegen Mihailović und 24 weitere Mitangeklagte, hauptsächlich wegen Kriegsverbrechen und Kollaboration, vor einem jugoslawischen Militärgericht eröffnet. Die Entscheidung im Prozess trat ein, nachdem Mihailović, durch beweiskräftige Dokumente in die Enge getrieben, zugab mit der deutschen Besatzungsmacht zusammengearbeitet zu haben. Am 15. Juli 1946 wurde Mihailović mit neun weiteren Angeklagten zum Tode verurteilt.

  8. #48
    Avatar von lotus

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    9.951
    Pod nacističkom okupacijom Jugoslavije, raspirivao je nacionalnu i versku mržnju među jugoslovenskim narodima. Usled ovoga su njegove jedinice vršile masovne pokolje hrvatskog, muslimanskog kao i srpskog stanovništva, koje bi proglasio nepodobnim.[6]
    – Presuda Dragoljubu Mihailoviću

  9. #49
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    11.498
    Zitat Zitat von mosnik Beitrag anzeigen
    Im Grunde genommen waren die einzigen die echten wiederstand leisteten die Partisanen.
    zu den tschetniks es gab keine einheitliche Struktur wie bei den ustasas die einen Staatsapparat hinter sich hatten.
    zu mihaljovic es gibt Grund zur Annahme das er nicht die vernichtung der bosniaken befohlen hat sondern von anderen gefälscht worden ist.wie gesagt das sind neue Erkenntnisse ..

    Dr.Mile Budak wurden Dinge vorgeworfen, die frei erfunden waren....auch seine Tochter wurde ermordet

  10. #50

    Registriert seit
    28.11.2011
    Beiträge
    2.356
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Am 10. Juni 1946 wurde der Prozess gegen Mihailović und 24 weitere Mitangeklagte, hauptsächlich wegen Kriegsverbrechen und Kollaboration, vor einem jugoslawischen Militärgericht eröffnet. Die Entscheidung im Prozess trat ein, nachdem Mihailović, durch beweiskräftige Dokumente in die Enge getrieben, zugab mit der deutschen Besatzungsmacht zusammengearbeitet zu haben. Am 15. Juli 1946 wurde Mihailović mit neun weiteren Angeklagten zum Tode verurteilt.
    das ist Tatsache es gab mi der wehrmacht Übereinkünfte.

Seite 5 von 51 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Dragoljub 'Draza' Mihailović
    Von Gast829627 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.08.2007, 14:37
  2. Draza Mihailovics Gerichtsverhandlung 1946-Dokumente
    Von Grobar im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.12.2006, 08:35
  3. die schönsten Bilder von Draza Mihailovic...
    Von Metkovic im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 07.07.2005, 08:03
  4. Wo wurde Draza Mihailovic beerdigt?
    Von yellena im Forum Politik
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 06.04.2005, 18:56