BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 168 von 220 ErsteErste ... 68118158164165166167168169170171172178218 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.671 bis 1.680 von 2200

Neues Band zwischen Bosnien und Türkei

Erstellt von DZEKO, 09.05.2013, 18:59 Uhr · 2.199 Antworten · 119.374 Aufrufe

  1. #1671
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    10.339
    Zitat Zitat von listopad Beitrag anzeigen
    Du meinst also, die Bosniaken sollen kollektiv in die Türkei auswandern? Bosnien gibt es nur, wenn die Bosniaken, Serben und Kroaten zusammenarbeiten. Ansonsten macht Bosnien keinen Sinn mehr und wird auseinanderfallen.
    Da gebe ich dir zum aller ersten mal Recht.
    Bosnien kann nur Funktionieren wenn sich alle drei Rechten Parteien zusammenschließen.
    Bosnien ist ein eigener Staat auch wenn es viele wollen Bosnien wirt sich nie aufspalten können das läst keiner zu.
    Viele Kroaten verzihen sich nach Kroatien oder weil es in Bosnien keine Perspektive gibt.
    Die Serben wollen nicht nach Serbien wiäeilbesvdort nicht besser ist und die Moslems können sowiso nirgends auser manche nach Kroatien.

  2. #1672

    Registriert seit
    30.01.2011
    Beiträge
    2.717
    Zitat Zitat von Indiana Jones Beitrag anzeigen
    Mit wem sollen sie den zusammenarbeiten? Mit den Bosnischen Serben? Komm erzähl Mal, was für alternativen ihnen bleiben, ohne, dass man sie wieder versklavt und tötet und in Massengräber wirft? Da sind die Türken mit allergrösster wahrscheinlichkeit die beste Alternative ob wirtschaftlich oder zwischenmenschlich, ich weiss, dass sich alle in Bosnien auch die herzegowinischen Kroaten gegen diesen Staat stellen, was sollen sie den tun? Die EU? Amerika? Russland? Bringe einen triftigen Grund, wieso sich die Bosniaken sich mit dennen zusammentun sollen, die mit ihnen selbst nichts zu tun haben wollen.
    Vor Jahren hatte ich mich mal gefragt wieso meine Vorfahren mit den Türken sympathisierten.
    Nach paar Jahren Balkanforum habe ich vollstes Verständnis dafür

  3. #1673
    Avatar von Indiana Jones

    Registriert seit
    03.04.2015
    Beiträge
    4.077
    Zitat Zitat von listopad Beitrag anzeigen
    Du meinst also, die Bosniaken sollen kollektiv in die Türkei auswandern? Bosnien gibt es nur, wenn die Bosniaken, Serben und Kroaten zusammenarbeiten. Ansonsten macht Bosnien keinen Sinn mehr und wird auseinanderfallen.
    Wer sagt denn, dass sie auswandern sollen???? Siehst du, wegen solchen Leuten mit solch einem extremen Gedankengut wie dir ist ein Zusammenleben auf dem Balkan nur schwer möglich. Mit jemandem zusammenarbeiten heisst hauptsächlich auf wirtschaftlicher und vielleicht auf kultureller Ebene, nicht mehr und nicht weniger. Du hast jetzt oben mit einem Satz bewiesenmermassen gezeigt, wie schwer es für die Bosniaken ist, mit den Nachbarn klarzukommen. Und warum sollen denn die Bosniaken aus ihrer Jahrtausendealten angestammten Heimat auswandern? Denk zuerst nach Kollege, bevor du etwas schreibst.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Da gebe ich dir zum aller ersten mal Recht.
    Bosnien kann nur Funktionieren wenn sich alle drei Rechten Parteien zusammenschließen.
    Bosnien ist ein eigener Staat auch wenn es viele wollen Bosnien wirt sich nie aufspalten können das läst keiner zu.
    Viele Kroaten verzihen sich nach Kroatien oder weil es in Bosnien keine Perspektive gibt.
    Die Serben wollen nicht nach Serbien wiäeilbesvdort nicht besser ist und die Moslems können sowiso nirgends auser manche nach Kroatien.
    So ein dummer Satz kann nur von einem dummen, rassistischen Menschen stammen. Die Bosniaken sind in Bosnien zu Hause.

  4. #1674
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    10.339
    Zitat Zitat von Indiana Jones Beitrag anzeigen
    Wer sagt denn, dass sie auswandern sollen???? Siehst du, wegen solchen Leuten mit solch einem extremen Gedankengut wie dir ist ein Zusammenleben auf dem Balkan nur schwer möglich. Mit jemandem zusammenarbeiten heisst hauptsächlich auf wirtschaftlicher und vielleicht auf kultureller Ebene, nicht mehr und nicht weniger. Du hast jetzt oben mit einem Satz bewiesenmermassen gezeigt, wie schwer es für die Bosniaken ist, mit den Nachbarn klarzukommen. Und warum sollen denn die Bosniaken aus ihrer Jahrtausendealten angestammten Heimat auswandern? Denk zuerst nach Kollege, bevor du etwas schreibst.

    - - - Aktualisiert - - -


    So ein dummer Satz kann nur von einem dummen, rassistischen Menschen stammen. Die Bosniaken sind in Bosnien zu Hause.
    Wohin sonst gehören sie hin jedem gehöt seine Heimat ich hab absolut nichts gegen Bosnjaken. Kroatien hat im Krieg sehr viele Flüchtlinge aufgennomen einige sind auch gebliben die mich sicherlich nicht stören.
    Bosnjaken sind nicht nach Serbien geglohen aus welchen gründen auch immer

  5. #1675
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.022
    Zitat Zitat von Indiana Jones Beitrag anzeigen
    Wer sagt denn, dass sie auswandern sollen???? Siehst du, wegen solchen Leuten mit solch einem extremen Gedankengut wie dir ist ein Zusammenleben auf dem Balkan nur schwer möglich. Mit jemandem zusammenarbeiten heisst hauptsächlich auf wirtschaftlicher und vielleicht auf kultureller Ebene, nicht mehr und nicht weniger. Du hast jetzt oben mit einem Satz bewiesenmermassen gezeigt, wie schwer es für die Bosniaken ist, mit den Nachbarn klarzukommen. Und warum sollen denn die Bosniaken aus ihrer Jahrtausendealten angestammten Heimat auswandern? Denk zuerst nach Kollege, bevor du etwas schreibst.

    - - - Aktualisiert - - -


    So ein dummer Satz kann nur von einem dummen, rassistischen Menschen stammen. Die Bosniaken sind in Bosnien zu Hause.
    Das sind kranke Menschen. Die denken so als wären sie die Herrenmenschen. Aber uns Bosniaken interessiert es einen scheissdreck was die Faschisten wollen.

    uploadfromtaptalk1438928657914.jpg

  6. #1676
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    10.339
    Zitat Zitat von Indiana Jones Beitrag anzeigen
    Wer sagt denn, dass sie auswandern sollen???? Siehst du, wegen solchen Leuten mit solch einem extremen Gedankengut wie dir ist ein Zusammenleben auf dem Balkan nur schwer möglich. Mit jemandem zusammenarbeiten heisst hauptsächlich auf wirtschaftlicher und vielleicht auf kultureller Ebene, nicht mehr und nicht weniger. Du hast jetzt oben mit einem Satz bewiesenmermassen gezeigt, wie schwer es für die Bosniaken ist, mit den Nachbarn klarzukommen. Und warum sollen denn die Bosniaken aus ihrer Jahrtausendealten angestammten Heimat auswandern? Denk zuerst nach Kollege, bevor du etwas schreibst.

    - - - Aktualisiert - - -


    So ein dummer Satz kann nur von einem dummen, rassistischen Menschen stammen. Die Bosniaken sind in Bosnien zu Hause.
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Das sind kranke Menschen. Die denken so als wären sie die Herrenmenschen. Aber uns Bosniaken interessiert es einen scheissdreck was die Faschisten wollen.

    uploadfromtaptalk1438928657914.jpg
    Ich bin kein Rassist und schon garkei Fasist ich hab auch nie was gegen Bosnjsken gesagt ich hab auch nicts gegen Serben ein guter Mensch bleibt ein guter und ein schlechter bleibt schlecht.

    Bosnjsken wie such Serben und such Kroaten gehören zum Land Bosnien ich hab nie was gegen Bosnjaken gesgt.
    Meine Familie hat 1993 und 1994 sogar über 8 Bosnjakisch Familien vorübergehend aufgenommen ohne was zu verlngen.

    ich bin recht aber nie Rechtsradikal.

  7. #1677
    Avatar von listopad

    Registriert seit
    19.05.2015
    Beiträge
    569
    Zitat Zitat von Indiana Jones Beitrag anzeigen
    Wer sagt denn, dass sie auswandern sollen???? Siehst du, wegen solchen Leuten mit solch einem extremen Gedankengut wie dir ist ein Zusammenleben auf dem Balkan nur schwer möglich. Mit jemandem zusammenarbeiten heisst hauptsächlich auf wirtschaftlicher und vielleicht auf kultureller Ebene, nicht mehr und nicht weniger. Du hast jetzt oben mit einem Satz bewiesenmermassen gezeigt, wie schwer es für die Bosniaken ist, mit den Nachbarn klarzukommen. Und warum sollen denn die Bosniaken aus ihrer Jahrtausendealten angestammten Heimat auswandern? Denk zuerst nach Kollege, bevor du etwas schreibst.

    - - - Aktualisiert - - -


    So ein dummer Satz kann nur von einem dummen, rassistischen Menschen stammen. Die Bosniaken sind in Bosnien zu Hause.
    Es ist schon erstaunlich, wie oft man hier auf Leute mit einer besorgniserregenden Leseschwäche trifft. Entweder hast du meinen Kommentar nicht verstanden oder bewusst verdreht. Ich habe einfach eure Logik angeprangert. Mit wem sollen die Bosniaken denn sonst zusammenleben- und arbeiten? Leben in Bosnien neben den Bosniaken Türken oder Serben und Kroaten? Manche von euch stellen sich Bosnien als eine türkische Kolonie und bosniakisches Ghetto vor. Deine Dyslexie gibt dir kein Recht, andere Menschen einfach so als Rassisten oder Faschisten zu beschimpfen. Ich wünsche den Menschen in Bosnien-Herzegowina eine gemeinsame Zukunft. Leute, die ihre Zukunft bei den 'Brüdern in der Türkei' sehen, sind Feinde eines solchen Bosnien und dieser 'DZEKO' ist leider so ein Beispiel.

  8. #1678

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    12.663


    - - - Aktualisiert - - -












  9. #1679
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.022
    Zitat Zitat von listopad Beitrag anzeigen
    Es ist schon erstaunlich, wie oft man hier auf Leute mit einer besorgniserregenden Leseschwäche trifft. Entweder hast du meinen Kommentar nicht verstanden oder bewusst verdreht. Ich habe einfach eure Logik angeprangert. Mit wem sollen die Bosniaken denn sonst zusammenleben- und arbeiten? Leben in Bosnien neben den Bosniaken Türken oder Serben und Kroaten? Manche von euch stellen sich Bosnien als eine türkische Kolonie und bosniakisches Ghetto vor. Deine Dyslexie gibt dir kein Recht, andere Menschen einfach so als Rassisten oder Faschisten zu beschimpfen. Ich wünsche den Menschen in Bosnien-Herzegowina eine gemeinsame Zukunft. Leute, die ihre Zukunft bei den 'Brüdern in der Türkei' sehen, sind Feinde eines solchen Bosnien und dieser 'DZEKO' ist leider so ein Beispiel.
    Halt die Fresse. Was spielt das für unseres gemeinsamen Lebens in BiH eine Rolle mit wem wir noch Freundschaft pflegen??? Ihr seid so Kopf gefickt das ihr euch wirklich das Recht nehmt um uns vorzuschreiben wen wir mögen dürfen oder nicht. Ist das der Fall, dann müssen wir euch weiterhin bei Seite liegen lassen.

    In dem Sinne.

    uploadfromtaptalk1438950159544.jpg

  10. #1680
    Avatar von listopad

    Registriert seit
    19.05.2015
    Beiträge
    569
    Tut mir leid, dass ich deinen türkischen Stolz verletzt habe, Dzeko. Ich bitte um Verzeihung.

Ähnliche Themen

  1. Neues gigantisches Skigebiet in der Türkei
    Von TinaVonn im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.01.2013, 21:05
  2. Unterschiede zwischen Türkei und EU
    Von Hakan im Forum Rakija
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.04.2011, 17:37
  3. Neues Gesetz in Bosnien
    Von DZEKO im Forum Rakija
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 17.01.2011, 23:35
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.12.2009, 12:36