BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 33 von 220 ErsteErste ... 232930313233343536374383133 ... LetzteLetzte
Ergebnis 321 bis 330 von 2200

Neues Band zwischen Bosnien und Türkei

Erstellt von DZEKO, 09.05.2013, 18:59 Uhr · 2.199 Antworten · 119.152 Aufrufe

  1. #321

    Registriert seit
    30.01.2011
    Beiträge
    2.707
    BlackJack
    Ja, Schlaumeier, aber dagegen Stand verwundet oder getötet zu werden irgendwo, wo man für die schwulen Interessen von irgendwelchen Arschlöchern kämpfen musste
    Ok gut zu wissen das alle anderen Herrscher Europas nie auf die Idee kamen ihr Volk für schwule Eigeninteressen zu nutzen. Das waren bestimmt immer nur ehrenvolle Eigeninteressen wie zB Kreuzzüge oder der 30 Jährige Krieg.
    Jaja ich weiß was du meinst. Keiner gibt seine Kinder gerne weg geschweige den das sie mit hoher Wahrscheinlichkeit Soldaten werden. Nur Toci19 geht mir auf die Eier damit das sie nur dafür ausgebildet wurden ihre Heimat zu plündern. Mit 7-8 Jahren kann man ja schon seine Muttersprache und weiß von wo seine Eltern sind.

    Torcidas1950

    Picke ti, ti nisi normalan.
    Die Krone wurde in Solin aufbewahrt und Anfangs trugen sie die ungarischen Könige, bis sie dann selbst eine Krone hatten.
    Ich hoffe du wolltest gerade nicht die Ungarn mit den Türken vergleichen Die Madjaren haben unseren Fürsten ihre Rechte und ihre Länder gelassen, sie haben nicht versucht unsere Kultur auszuradieren und vorallem haben sie nicht die kroatischen Kinder gestohlen.

    Nein man konnte nicht aufsteigen, aber lieber das als einen Sohn zu verlieren.



    Quellen ? Wie gesagt die kroatische Kirche in Solin, Wiege der kroatischen Kultur, zerstört. Die Osmanen konnten nicht das ganze Banat einnehmen und deswegen blieb der kroatische Geist bestehen. Jedoch wird vermutet das in der Kirche auch Dokumente enthalten waren und deswegen stehen heute so viele Fragen zu den kroatischen Königen offen.
    Du redest von den orthodoxen Ländern, die wurden in Ruhe gelassen da sie kein Gegner mehr waren. Die Katholiken hingegen wurden unterdrückt, ganze Bevölkerungen wurden verkarrt um die Macht der Papstes in dem jeweiligen Land zu vermindern
    Ok nun zu dir Oberfotze1950.
    Was schreibst du da für einen misst glaubst die Ungarn hatten die Kroaten drum gebeten sich ihre Krone zu leihen weil sie ja keine eigene hatten und so freundlich wie sie waren taten es auch die Kroaten. Die Ungarn plünderten die Bayern und Sachsen da glaube ich kaum das da Kroatien was zu melden hatte.

  2. #322
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.007

    AW: Neues Band zwischen Bosnien und Türkei

    Zitat Zitat von Garfield Beitrag anzeigen
    naja, die Bosniaken sind hart ausgedrueckt eine tuerkische Erfindung.
    Kannst du dies beweisen?

  3. #323

    Registriert seit
    04.05.2013
    Beiträge
    1.152
    Einigen wir uns drauf, dass die osmanischen Eroberer eine Art vorläufer der Heilsarmee waren, gepaart mit Greenpeace Facetten. Deren Aufgabe war es so vielen Menschen auf der Welt zu helfen wie es geht.

  4. #324

    Registriert seit
    30.01.2011
    Beiträge
    2.707
    Garfield
    Einigen wir uns drauf, dass die osmanischen Eroberer eine Art vorläufer der Heilsarmee waren, gepaart mit Greenpeace Facetten. Deren Aufgabe war es so vielen Menschen auf der Welt zu helfen wie es geht.
    Endlich hast du es auch erkannt...die ersten Ökotoristen auf dem Balkan

  5. #325

    Registriert seit
    04.05.2013
    Beiträge
    1.152
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Kannst du dies beweisen?
    da reichen deine Postings + die von paar anderen. Ich kenne auch aktuell keinen Fall auf der Welt wo sich Vertreter einer Ethnie so durch eine andere deinieren, wie paar von euch durch die Tuerkei. Du schreibst zb fast nur pro Tuerkei Themen. Auch sieht man bei euch nie etwas , was vor dem Einfall der Tuerken kam. Im Prinzip ist alles was du heute in Bosnien klasse findest, von den Tuerken. Die Erklärung ist einfach. Ohne die Tuerken wär eure Kultur heute komplett anders.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von schwabo Beitrag anzeigen
    Endlich hast du es auch erkannt...die ersten Ökotoristen auf dem Balkan
    Ohne diese Ökotouristen wären wir heute weniger mit Streit und Zwietracht.

  6. #326

    Registriert seit
    30.01.2011
    Beiträge
    2.707
    Garfiled

    Ohne diese Ökotouristen wären wir heute weniger mit Streit und Zwietracht.
    Ja das hat man ja gleich nach dem Rückzug der Türken gesehen wie freundschaftlich sie Serben, Bulgaren und Grichen sich in den Armen lagen. Ach ja und natürlich auch noch Rumänien.
    Oder das gute miteinander der Serben und Kroaten.

  7. #327
    Avatar von Dolls

    Registriert seit
    17.03.2010
    Beiträge
    4.903
    Alle Monate wieder verirrt sich ein kleiner Wurm hier ins Forum und will uns erklären wer wir sind und was unsere Kultur ist

    Mora da peče

  8. #328
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.007

    AW: Neues Band zwischen Bosnien und Türkei

    Zitat Zitat von Garfield Beitrag anzeigen
    da reichen deine Postings + die von paar anderen. Ich kenne auch aktuell keinen Fall auf der Welt wo sich Vertreter einer Ethnie so durch eine andere deinieren, wie paar von euch durch die Tuerkei. Du schreibst zb fast nur pro Tuerkei Themen. Auch sieht man bei euch nie etwas , was vor dem Einfall der Tuerken kam. Im Prinzip ist alles was du heute in Bosnien klasse findest, von den Tuerken. Die Erklärung ist einfach. Ohne die Tuerken wär eure Kultur heute komplett anders.
    Ja das stimmt, die Osmanen haben unsere Kultur stark beeinflusst und deswegen fällt es uns leicht Pro zu sein. War ja auch die Periode wo sich Bosnien und Bosniaken am besten entwickeln konnten. Hätten die Ungarn und Kroaten sie mal in Ruhe gelassen würde vielleicht auch noch die bosnische Kirche bestehen.

  9. #329

    Registriert seit
    30.01.2011
    Beiträge
    2.707
    Ne das mit der Auslöschung der Bogumilen und der späteren bosnischen Kirche muss man sich ausblenden sonst kann man ja schlecht daran festhalten das nicht alles kroatisch war und erst Bosnien von den Osmanen erfunden werden musste.

  10. #330

    Registriert seit
    04.05.2013
    Beiträge
    1.152
    Zitat Zitat von schwabo Beitrag anzeigen
    Ja das hat man ja gleich nach dem Rückzug der Türken gesehen wie freundschaftlich sie Serben, Bulgaren und Grichen sich in den Armen lagen. Ach ja und natürlich auch noch Rumänien.
    Oder das gute miteinander der Serben und Kroaten.
    schrieb WENIGER nicht KEINE . Nicht umsonst sind die heutigen Brennpunkte Kosovo, Mazedonien , Sandzak und Bosnien, nicht etwa Kroatien, Slowenien ....

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Ja das stimmt, die Osmanen haben unsere Kultur stark beeinflusst und deswegen fällt es uns leicht Pro zu sein. War ja auch die Periode wo sich Bosnien und Bosniaken am besten entwickeln konnten. Hätten die Ungarn und Kroaten sie mal in Ruhe gelassen würde vielleicht auch noch die bosnische Kirche bestehen.

    Stark beienflusst ist leicht untertrieben, ist aber auch egal. Die meisten sind schon so intelligent zu wissen, dass sie mit den Nachbarn friedlich zusammen leben müssen und jeder mit jedem zurecht kommen muss.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Dolls Beitrag anzeigen
    Alle Monate wieder verirrt sich ein kleiner Wurm hier ins Forum und will uns erklären wer wir sind und was unsere Kultur ist

    Mora da peče
    Mich tangiert diese Kultur nicht mehr und nicht weniger als andere, ich äußere nur meine Meinung

Ähnliche Themen

  1. Neues gigantisches Skigebiet in der Türkei
    Von TinaVonn im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.01.2013, 21:05
  2. Unterschiede zwischen Türkei und EU
    Von Hakan im Forum Rakija
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.04.2011, 17:37
  3. Neues Gesetz in Bosnien
    Von DZEKO im Forum Rakija
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 17.01.2011, 23:35
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.12.2009, 12:36