BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 75 von 220 ErsteErste ... 256571727374757677787985125175 ... LetzteLetzte
Ergebnis 741 bis 750 von 2200

Neues Band zwischen Bosnien und Türkei

Erstellt von DZEKO, 09.05.2013, 18:59 Uhr · 2.199 Antworten · 119.488 Aufrufe

  1. #741
    Amarok
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Was will ich nicht verstehen? Was ist an meinem Post falsch? Dieses Band ist kein Band BiHs und Türkeis sondern zwischen wenigen Bosniaken und Türken. Was aber ok ist, völlig ok.

    - - - Aktualisiert - - -



    Ich glaube die Anzahl an Kroaten und Serben BiHs, die dieses Band interessieren kannste an einer Hand abzählen. Bosniaken werden wohl mehr als 45 % sein, vllt. 50 - 55 % max. Davon interessiert dieses Band vllt. die Hä#lfte, vllt. mehr. Also man kann hier sicher nicht von einem Land BiH sprechen, das kann man eh kaum bei diesem gescheiterten Staat.
    Ich glaube nicht, dass sich nur die Hälfte davon interessiert. Sehr viele von ihnen haben angehörige in der Türkei auch ein Izet Haijrovic soll mit einem Sercan Yildirim verwandt sein. Gerade diese unternehmen immer gemeinsame Feste mit abgeordneten in verschiedenen Dörfern oder städten. Natürlich ist das alles Spekulation aber gleich gesindte Muslime vor allem die in BIH und Türkei die mögen sich sehr. Selbst wenn du ein aus Bosnien stammender Bos-Kroate wärst wärst du in der Türkei willkommen aufgrund dessen, dass du aus Bosnien bist.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Singidunum Beitrag anzeigen
    Und du teilst nur Kroaten und Serben in Religionen auf? Wieso nicht Bosniaken? Das mit dem aufeinander los gehen zwischen Protestanten, Katholiken und Orthodoxen erklär nochmal.
    Das Brauch ich nicht erklären. Das erklärt sich von alleine wenn man sich die Geschichte der Menschheit und ihrer glaubenskriege anguckt genau wie der scheiß, der derzeit in Irak abgeht. Die Bosniaken zählen zu 45% Quelle Wikipedia zum Sunnitischen Islam.

  2. #742

    Registriert seit
    29.03.2014
    Beiträge
    2.894
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Was will ich nicht verstehen? Was ist an meinem Post falsch? Dieses Band ist kein Band BiHs und Türkeis sondern zwischen wenigen Bosniaken und Türken. Was aber ok ist, völlig ok.
    Die heutige demografische Verteilung, die du erwaehnst, sind für uns irrevelant, hier in der Türkei gibt es mindestens genauso viele Bosniaken aus Sarajevo, aus Mostar, aus Tuzla etc wie sie zur Zeit in den jeweiligen Staedten leben. Es gibt eine bosniakische Population in der Türkei, ihr vergisst es immer.

  3. #743
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.033
    Zitat Zitat von Singidunum Beitrag anzeigen
    Und du teilst nur Kroaten und Serben in Religionen auf? Wieso nicht Bosniaken? Das mit dem aufeinander los gehen zwischen Protestanten, Katholiken und Orthodoxen erklär nochmal.
    Wir sind zu 98% Sunnitische Moslems. Und Katholiken und Orthodoxe hassen sich in BiH. Auch allgemein. Ist kein Geheimniss. Ihr werdet zurecht als einzelne eingeteilt und nicht als was gemeinsames.

  4. #744

    Registriert seit
    04.05.2013
    Beiträge
    1.152
    amorak , doch die hälfte. alles was männlich ist

  5. #745
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Wir sind zu 98% Sunnitische Moslems. Und Katholiken und Orthodoxe hassen sich in BiH. Auch allgemein. Ist kein Geheimniss. Ihr werdet zurecht als einzelne eingeteilt und nicht als was gemeinsames.
    Dennoch sind Orthodoxe keine Splittergruppe wie von ihm behauptet. Kann mir nicht vorstellen, dass 98 Prozent aller Bosniaken gläubig sind. Da wird aber natürlich nicht aufgeteilt, nur bei den anderen Volksgruppen.

  6. #746
    Amarok
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Wir sind zu 98% Sunnitische Moslems. Und Katholiken und Orthodoxe hassen sich in BiH. Auch allgemein. Ist kein Geheimniss. Ihr werdet zurecht als einzelne eingeteilt und nicht als was gemeinsames.
    Danke für die bereits gewusste Information. Die Bosniaken zählen als ein ganzes während sich die Serben nochmal kategorisch ähnlich wie die Kroaten unterteilen. Auch wie in Albanien ist bemerkbar, dass dort der sunnitische Islam immer mehr an stärke gewinnt auch aufgrund der Geburtenrate der Muslime.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Singidunum Beitrag anzeigen
    Dennoch sind Orthodoxe keine Splittergruppe wie von ihm behauptet. Kann mir nicht vorstellen, dass 98 Prozent aller Bosniaken gläubig sind. Da wird aber natürlich nicht aufgeteilt, nur bei den anderen Volksgruppen.
    Muslime teilen sich nicht auf, noch gibt es Aleviten in Bosnien oder Schiiten wie in Azerbaijan. Daher wäre eine aufteilung der Bosniaken der größte Witz aller Zeiten.

  7. #747

    Registriert seit
    04.05.2013
    Beiträge
    1.152
    Zitat Zitat von Singidunum Beitrag anzeigen
    Dennoch sind Orthodoxe keine Splittergruppe wie von ihm behauptet. Kann mir nicht vorstellen, dass 98 Prozent aller Bosniaken gläubig sind. Da wird aber natürlich nicht aufgeteilt, nur bei den anderen Volksgruppen.
    bosniaken waren zu yu zeiten die größte atheisten

  8. #748
    Amarok
    Zitat Zitat von Garfield Beitrag anzeigen
    bosniaken waren zu yu zeiten die größte atheisten
    Und wir waren Schamane und haben an den Gott Tengri geglaubt.

  9. #749

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Ich glaube nicht, dass sich nur die Hälfte davon interessiert. Sehr viele von ihnen haben angehörige in der Türkei auch ein Izet Haijrovic soll mit einem Sercan Yildirim verwandt sein. Gerade diese unternehmen immer gemeinsame Feste mit abgeordneten in verschiedenen Dörfern oder städten. Natürlich ist das alles Spekulation aber gleich gesindte Muslime vor allem die in BIH und Türkei die mögen sich sehr. Selbst wenn du ein aus Bosnien stammender Bos-Kroate wärst wärst du in der Türkei willkommen aufgrund dessen, dass du aus Bosnien bist.
    Ich stamme aus BiH, es gibt kein zurück mehr, das tut aber nix zur Sache. Ein HR-Kroate wäre nicht willkommen in der Türkei? In HR seid ihr Willkommen, ihr reist doch nicht umsonst durch Nordkroatien jedes Jahr. Ihr hättet auch Alternativen.

    Ich glaube es interessiert sich ca. nur die Hälfte der Bosniaken für die Freundschaft, wenns mehr sind auch ok, aber niemals BiH.

    Zitat Zitat von dayko2 Beitrag anzeigen
    Die heutige demografische Verteilung, die du erwaehnst, sind für uns irrevelant, hier in der Türkei gibt es mindestens genauso viele Bosniaken aus Sarajevo, aus Mostar, aus Tuzla ect wie sie zur Zeit in den jeweiligen Staedten leben. Es gibt eine bosniakische Population in der Türkei, ihr vergisst es immer.
    Ich weiß das alles, ist ja auch ok so. Da sage ich doch gar nix gegen oder?

  10. #750

    Registriert seit
    04.05.2013
    Beiträge
    1.152
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Und wir waren Schamane und haben an den Gott Tengri geglaubt.
    wow , du bist 1000 jahre alt dass du sowas miterlebt hast. respekt fuer dein alter

Ähnliche Themen

  1. Neues gigantisches Skigebiet in der Türkei
    Von TinaVonn im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.01.2013, 21:05
  2. Unterschiede zwischen Türkei und EU
    Von Hakan im Forum Rakija
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.04.2011, 17:37
  3. Neues Gesetz in Bosnien
    Von DZEKO im Forum Rakija
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 17.01.2011, 23:35
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.12.2009, 12:36