BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 18 von 23 ErsteErste ... 8141516171819202122 ... LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 230

Neues serbisches Wappen ohne den Einfluss deutscher Heraldik

Erstellt von Singidun, 17.12.2010, 16:18 Uhr · 229 Antworten · 30.342 Aufrufe

  1. #171
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113
    Zitat Zitat von Veles Beitrag anzeigen
    Und natürlich ist da ein fettes Kreuz auf der Krone (mittelalterliche Anspielung auf "von Gott gewollter/s König/reich" oder so... Serbien ist kein Königreich mehr soviel ich weiss aber naja). Wenn es nach mir ginge dann würden die Krone und die Vorhänge verschwinden.
    Zitat Zitat von InsiderNP Beitrag anzeigen
    stimmt

    Vielleicht wird sie es ja irgendwann wieder ne Monarchie wenn die Karadjordjevic´s wieder nach Serbien kommen.... und mal anständig serbisch lernen
    Man muss keine Monarchie sein um eine Krone im Wappen zu haben. Russland, Bulgarien, Montenegro, Georgien und Ungarn haben auch eine Krone im Wappen, obwohl sie keine Monarchien sind.

    Die Krone im serbischen Wappen ist ein Symbol für die Souverenität, da über der Krone nur noch Gott existiert.

  2. #172

    Registriert seit
    09.11.2009
    Beiträge
    3.159
    also erstens sehe ich garkein unterschied von dem vorherigen...und als nächstes ist zu sagen, das ihr immer denn albanischen adler kopiert ihn dann ceknetisiert und das noch billig...billig ist auch zu behaupten das der doppelkopf adler nicht albanischer ursprungs ist.

  3. #173
    Avatar von Johnny Cash

    Registriert seit
    22.02.2010
    Beiträge
    10.667
    Zitat Zitat von Komplexis Beitrag anzeigen
    billig ist auch zu behaupten das der doppelkopf adler nicht albanischer ursprungs ist.
    bei solchen Vorwürfen vorsichtig sein...

    Doppeladler

    Hier ne alternative Quelle

    Austria-Forum: Doppeladler

    Bis heute bildet das doppelköpfige Tier nach wechselvollem Schicksal das Wappensymbol Albaniens: - in Rot ein schwarzer Doppeladler. Er ist auf den Nationalhelden Georg Kastriota/Skanderbeg (1405-1468) zurückzuführen. Skanderbeg kämpfte erfolgreich gegen die Türken; der Doppeladler findet sich 1450 in seinem Siegel. Nur nach einer Legende dient der Doppeladler den Albanern deshalb als Wappentier, weil das Volk der Skipetaren vom Adler abstammt.


    Seit dem 13. Jahrhundert trugen serbische Könige den Doppeladler als Zeichen ihres Ranges als byzantinische Despoten. Der doppelköpfige Aar fand sich auch im Wappen des unter türkischer Oberhoheit 1838 errichteten Fürstentums Serbien. .
    Wie hat sich nun der Doppeladler als Symbol für Kaiser und Reich entwickelt? Der einköpfige, nach heraldisch rechts blickende schwarze Adler in goldenem Schild war vom 12. bis ins 14. Jahrhundert Symbol der Herrscher im Hl. Römischen Reich. Er tritt jedoch schon um 1270 (Siegel der ehemaligen Reichsstadt Kaiserswerth) als gewissermaßen inoffizielles Abzeichen der kaiserlichen Würde auf. Auf Siegeln, Münzen und Wappen wird in der Folge immer wieder unter Verwendung des Doppeladlers auf eine rechtliche oder genealogische Beziehung zum Kaiser verwiesen, bis der zweiköpfige Wappenadler von Kaiser Sigismund zunächst als Reichsverweser und dann als Kaiser angenommen wird

  4. #174

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Komplexis Beitrag anzeigen
    also erstens sehe ich garkein unterschied von dem vorherigen...und als nächstes ist zu sagen, das ihr immer denn albanischen adler kopiert ihn dann ceknetisiert und das noch billig...billig ist auch zu behaupten das der doppelkopf adler nicht albanischer ursprungs ist.

  5. #175
    Avatar von Viljuška

    Registriert seit
    14.04.2010
    Beiträge
    5.284
    Zitat Zitat von Komplexis Beitrag anzeigen
    also erstens sehe ich garkein unterschied von dem vorherigen...und als nächstes ist zu sagen, das ihr immer denn albanischen adler kopiert ihn dann ceknetisiert und das noch billig...billig ist auch zu behaupten das der doppelkopf adler nicht albanischer ursprungs ist.
    :big4:

  6. #176
    Avatar von Viljuška

    Registriert seit
    14.04.2010
    Beiträge
    5.284
    Zitat Zitat von Komplexis Beitrag anzeigen
    also erstens sehe ich garkein unterschied von dem vorherigen...und als nächstes ist zu sagen, das ihr immer denn albanischen adler kopiert ihn dann ceknetisiert und das noch billig...billig ist auch zu behaupten das der doppelkopf adler nicht albanischer ursprungs ist.
    Babylonien hatte das erste Doppelkopfadler-Wappen.
    CEKNITISIERT

  7. #177
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113
    Zitat Zitat von Komplexis Beitrag anzeigen
    also erstens sehe ich garkein unterschied von dem vorherigen...und als nächstes ist zu sagen, das ihr immer denn albanischen adler kopiert ihn dann ceknetisiert und das noch billig...billig ist auch zu behaupten das der doppelkopf adler nicht albanischer ursprungs ist.
    Ceknetisiert

    legendär echt

  8. #178
    Avatar von Viljuška

    Registriert seit
    14.04.2010
    Beiträge
    5.284
    Zitat Zitat von Komplexis Beitrag anzeigen
    also erstens sehe ich garkein unterschied von dem vorherigen...und als nächstes ist zu sagen, das ihr immer denn albanischen adler kopiert ihn dann ceknetisiert und das noch billig...billig ist auch zu behaupten das der doppelkopf adler nicht albanischer ursprungs ist.
    Zitat Zitat von InsiderNP Beitrag anzeigen
    bei solchen Vorwürfen vorsichtig sein...

    Doppeladler

    Hier ne alternative Quelle

    Austria-Forum: Doppeladler
    Richtig OWNED Komplexis!
    @Insider
    Danke für die Quelle, hast mich um was schlauer gemacht.

  9. #179

    Registriert seit
    09.11.2009
    Beiträge
    3.159
    das ist nennst du owning schwullete?...das ist sinnloses gequatsche aus wiki und austria forum...klar ist die albaner haben dieses zeichen als erstes benützt...die byzanier sind halunken und die römer sind so oder so geschichten fälscher..wieder ist euch euerer tschetnik neid aus dem gesicht geschnitte und könnt nicht anders als eure frustierte devolution mit einem verminderten lachen abgewöhnen..das sag ich bloss...lang lebe der alb. doppelkopfadler!

  10. #180
    Avatar von Johnny Cash

    Registriert seit
    22.02.2010
    Beiträge
    10.667
    Zitat Zitat von Komplexis Beitrag anzeigen
    das ist nennst du owning schwullete?...das ist sinnloses gequatsche aus wiki und austria forum...klar ist die albaner haben dieses zeichen als erstes benützt...die byzanier sind halunken und die römer sind so oder so geschichten fälscher..wieder ist euch euerer tschetnik neid aus dem gesicht geschnitte und könnt nicht anders als eure frustierte devolution mit einem verminderten lachen abgewöhnen..das sag ich bloss...lang lebe der alb. doppelkopfadler!
    Ignorant....


Ähnliche Themen

  1. Brcko-Distrikt hat nen neues Wappen
    Von Emir im Forum Bosnien-Forum
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 10.10.2010, 21:14
  2. Ab wann ist ein Deutscher ein Deutscher?
    Von Bambi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 297
    Letzter Beitrag: 19.06.2010, 22:57
  3. Heraldik Fragen
    Von Grobar im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.12.2006, 00:40
  4. NEUES SERBISCHES MEDIEN-GESETZ
    Von skenderbegi im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.09.2006, 00:12
  5. Familiengeschichte/Heraldik/Christentum: Die Vlastos familie
    Von Grobar im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.11.2004, 23:10