BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 34 von 65 ErsteErste ... 2430313233343536373844 ... LetzteLetzte
Ergebnis 331 bis 340 von 648

Nordepirus (Südalbanien)

Erstellt von pqrs, 06.10.2008, 16:12 Uhr · 647 Antworten · 25.784 Aufrufe

  1. #331
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    gjyrokastra, mallakastra - kastrati

  2. #332
    Avatar von Shelby

    Registriert seit
    17.03.2014
    Beiträge
    1.183
    Zitat Zitat von Ali der Große Beitrag anzeigen
    Was uebersetzt die Festungs---?("die aus der Festung") heisst (sry, dass ich frage, will nur mal sichergehen)?
    Eigentlich ist es ein männlicher Vorname. ^^

  3. #333
    Avatar von Vali

    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    6.167
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Jeder, außer Dir, hat Kenntnisse darüber, daß Georgios Kastriotis eine serbische Mutter hat, somit eindeutig Serbe ist.
    Die Mutter kennt man immer im Leben.

    Verschlucke Dich nicht an Deinen giftigen Beschimpfungen.

    - - - Aktualisiert - - -



    Übernommen von den Albanern, die anderen hatten sie schon früher getragen.
    Sicher meinst Du das.

    Θεσπισθείσα ist der Originalname der Foustanella aus uralter hellenischer Zeit.
    Nenne diese Bekleidung also fortan mit dem Originalnamen!


    - - - Aktualisiert - - -



    An dieser Karte ist die politische Sollbruchstelle sehr gut erkennbar.
    Die Autonomie von Nord-Epirus, ausgerufen 1914, und inzwischen die 100 Jahre dieser Autonomie gefeiert,
    macht es nicht besser.

    Sollbruchstelle bleibt Sollbruchstelle.
    Jeder hatt auch kenntis davon das ihr asiaten seit

  4. #334

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    300
    Die Kastrati sind verwandt mit den Shalas und den Kuci, also nix Griechen sonder Ost-Montenegro.

  5. #335
    Avatar von Allih der Große

    Registriert seit
    24.02.2014
    Beiträge
    4.728
    Zitat Zitat von Crowley Beitrag anzeigen
    Keshtjella oder Kalaja. Und wieso muss der Name von Festung kommen? ^^
    Mir wurde erzaehlt das albanische Wort fuer Festung sei castrum. Bin mir wegen der "^^" aber nicht sicher wie ernst das gemeint war, daher die Frage...

    Heisst der Name denn etwas anderes?

  6. #336

    Registriert seit
    01.12.2012
    Beiträge
    1.537
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Er, aus den weiten Afrikas, schwer verliebt in die griechische Kultur und Sprache.

    Und diese yugo-Slawen, die in diesem Forum absichtlich als "Makedonen" hochgezüchtet werden,
    andererseits die Makedonen bekämpft und mit Verwarnungen überschüttet, bekämpfen GR, wo sie nur können.
    Wollen unseren Platz einnehmen und hassen uns, weil sie ohne unsere Leistungen kulturell das sind: eine Null.

    Schwer verständlich, daß es so dumme Menschen geben könne, und sich Dritte zum Werkzeug dummer Menschen machen lassen.

    Daher:
    Nicht einen Deut nachgeben, nichts von dem, was Dir gehört, in andere Hände übergeben. Um keinen Preis.
    (wichtig für das Leben da draußen)
    Die neu-Griechen stammen aus Nigeria. Merk dir das fürs leben da draußen.

  7. #337
    Mudi



  8. #338
    Avatar von Pjetër Balsha

    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    6.287





  9. #339
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.200
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Er, aus den weiten Afrikas, schwer verliebt in die griechische Kultur und Sprache.

    Und diese yugo-Slawen, die in diesem Forum absichtlich als "Makedonen" hochgezüchtet werden,
    andererseits die Makedonen bekämpft und mit Verwarnungen überschüttet, bekämpfen GR, wo sie nur können.
    Wollen unseren Platz einnehmen und hassen uns, weil sie ohne unsere Leistungen kulturell das sind: eine Null.

    Schwer verständlich, daß es so dumme Menschen geben könne, und sich Dritte zum Werkzeug dummer Menschen machen lassen.

    Daher:
    Nicht einen Deut nachgeben, nichts von dem, was Dir gehört, in andere Hände übergeben. Um keinen Preis.
    (wichtig für das Leben da draußen)

    - - - Aktualisiert - - -



    Bist Du als Lautsprecher eigentlich darüber informiert, wie dieser Mythos entstanden ist, die Albaner kämen aus dem Kaukasus?

    Ach halt doch mal für ein paar Tage deinen rassistischen Mund...bzw. fessel deine Hände...

  10. #340
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.534
    Zitat Zitat von PACO Beitrag anzeigen
    Die neu-Griechen stammen aus Nigeria. Merk dir das fürs leben da draußen.
    Und die Neu Italiener aus dem Kaukasus.

Ähnliche Themen

  1. Griechische Identität in Südalbanien
    Von Arvanitis im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 244
    Letzter Beitrag: 26.10.2009, 19:05
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.03.2009, 11:37
  3. Griechen und Nordepirus
    Von Arvanitis im Forum Rakija
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 04.11.2008, 15:35
  4. Saranda / Südalbanien
    Von Kusho06 im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.04.2006, 01:51