BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 50 von 65 ErsteErste ... 4046474849505152535460 ... LetzteLetzte
Ergebnis 491 bis 500 von 648

Nordepirus (Südalbanien)

Erstellt von pqrs, 06.10.2008, 16:12 Uhr · 647 Antworten · 25.807 Aufrufe

  1. #491
    Avatar von Lazarat

    Registriert seit
    18.12.2011
    Beiträge
    6.695
    Das griechische Lehnwort κανών (kanon) geht auf das hebräische קָנֶה (qaneh, vgl. Ez 40,3 EU) zurück und bezeichnet ursprünglich ein Holz- oder Bambusrohr, das im Bauhandwerk als Messlatte, Lineal, Richtscheit oder Waagebalken verwendet wurde. Es benannte im Hellenismus auch einen ethischen Maßstab, eine Richtschnur, Regel oder Vorschrift für eine Erkenntnis, ein Urteil oder Verhalten


    Auch die Juden scheinen eine Erfindung der Griechen zu sein, Mashallah

  2. #492
    Avatar von Arbanasi

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    6.534
    Zitat Zitat von afroditi Beitrag anzeigen
    Das hat nichts mit Hass zu dun , das sind Tatsachen.

    Folge ihm. Bitte.

  3. #493
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.460
    Zitat Zitat von Mitro94 Beitrag anzeigen
    Ich nehme an du kannst mir keine Gegenquelle liefern, die etwas anderes beweist, deshalb diese gespielte Ironie.
    Ich brauche dir nicht zu beweisen, dass an den Thermopylen KEINE Albaner standen und ich brauche dir nicht zu beweisen, dass Deutschland uns NICHTS
    durchfüttert.

    Zitat Zitat von Mitro94 Beitrag anzeigen
    Eigentlich scheinst du keiner dieser Griechen zu sein, die in einer Fantasiewelt leben, JEDOCH beeinflusst dich Amphion, der selbst Ponys als "griechische Erfindung" sieht zunehmends.
    Ja, aber einige Albaner gehen echt zu weit mit ihren Behauptungen.

  4. #494
    Avatar von Afro

    Registriert seit
    30.03.2013
    Beiträge
    4.871
    Zitat Zitat von Arbanasi Beitrag anzeigen

    Folge ihm. Bitte.
    Manche hier wollen einfach die Wahrheit nicht sehen.

  5. #495
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.460
    Zitat Zitat von Arbanasi Beitrag anzeigen
    Was soll dann passieren? Paar Minirock tragende Tunten werden uns überfallen?
    Nein, die Kampfroboter. Sagte ich doch.

  6. #496
    Avatar von Taudan

    Registriert seit
    17.06.2011
    Beiträge
    3.207
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Nun, dieses Forum ist inzwischen zu einer herausragenden Fundstelle geworden.
    Prüfe das nach, damit Dein hirnloses Wischi-Waschi ein Ende habe.

    Suche unter meinem Nicknamen, und Du wirst fündig!

    Springst Du eigentlich täglich gegen die Wand?
    Hahahaha,na dann beweise es doch.Diesen scheiss geschrieben von dir würde ich vielleicht sogar lesen.
    Ich werde garnichts suchen.
    Belege es doch hier vor allen Usern damit sie auch was zum lachen haben.

  7. #497
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.460
    Zitat Zitat von Castro Beitrag anzeigen
    Das griechische Lehnwort κανών (kanon) geht auf das hebräische קָנֶה (qaneh, vgl. Ez 40,3 EU) zurück und bezeichnet ursprünglich ein Holz- oder Bambusrohr, das im Bauhandwerk als Messlatte, Lineal, Richtscheit oder Waagebalken verwendet wurde. Es benannte im Hellenismus auch einen ethischen Maßstab, eine Richtschnur, Regel oder Vorschrift für eine Erkenntnis, ein Urteil oder Verhalten
    Es ist aber kein albanisches Wort, wie es einige Albaner hier beweisen wollten. Es kam (auch wenn ursprünglich aus Israel) von den Hellenen nach Albanien.

  8. #498
    Avatar von Arbanasi

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    6.534
    Zitat Zitat von afroditi Beitrag anzeigen
    Manche hier wollen einfach die Wahrheit nicht sehen.

    Seh ich genauso. Hop mach also den Anfang und vielleicht folgt dir der Rest der Griechen hier.

  9. #499
    Avatar von Lazarat

    Registriert seit
    18.12.2011
    Beiträge
    6.695
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Es ist aber kein albanisches Wort, wie es einige Albaner hier beweisen wollten. Es kam (auch wenn ursprünglich aus Israel) von den Hellenen nach Albanien.
    Junge IHR behauptet es sei EIN (alt)griechisches Wort, ist es aber nicht, ihr seid doch verloren

  10. #500
    Avatar von Arbanasi

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    6.534
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Nein, die Kampfroboter. Sagte ich doch.

    Griechische? Können dann wohl nur minirock tragende Roboter-Tunten sein.

Ähnliche Themen

  1. Griechische Identität in Südalbanien
    Von Arvanitis im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 244
    Letzter Beitrag: 26.10.2009, 19:05
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.03.2009, 11:37
  3. Griechen und Nordepirus
    Von Arvanitis im Forum Rakija
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 04.11.2008, 15:35
  4. Saranda / Südalbanien
    Von Kusho06 im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.04.2006, 01:51