BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 53 von 65 ErsteErste ... 34349505152535455565763 ... LetzteLetzte
Ergebnis 521 bis 530 von 648

Nordepirus (Südalbanien)

Erstellt von pqrs, 06.10.2008, 16:12 Uhr · 647 Antworten · 25.794 Aufrufe

  1. #521
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.457
    Zitat Zitat von Arbanasi Beitrag anzeigen
    Die christlichen Albaner haben für das Christentum gekämpft. Dass Griechenland dabei befreit wurde und euch euer Arsch () somit verschont geblieben ist, ist nur dem Zufall zu danken.
    Lies die Geschichte der Albaner und du weißt was die schafen.
    Klar, dass der Aufstand komplett von Griechen geplant worden ist (Filiki Eteria) spielt natürlich keine Rolle.

  2. #522
    Avatar von Arbeiter

    Registriert seit
    26.08.2013
    Beiträge
    4.142
    Es hat vor 1821 kein Griechenland gegeben! Davor war es alles türkisches, albanisches und bulgarisches Land! (Ironie off)

  3. #523
    Avatar von Afro

    Registriert seit
    30.03.2013
    Beiträge
    4.871
    Zitat Zitat von Pjetër Balsha Beitrag anzeigen
    das beweist doch nur was ich vorhin geschrieben habe
    die griechen gibt es erst seit dem zerfall des osmanischen reiches mit den ausgestorbenen hellenen habt ihr nichts gemeinsam
    ein völkergemisch von albanern, slawen und türken seid ihr
    Mach dich doch nicht lächerlich , mit so ein Müll was du da schreibst.

  4. #524
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    6.165
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Es ist aber kein albanisches Wort, wie es einige Albaner hier beweisen wollten. Es kam (auch wenn ursprünglich aus Israel) von den Hellenen nach Albanien.
    Kanone ist auch keine Albanisches Wort das hat aber nichts mit dem Kanun zu tun. Das Wort sieht fast gleich aus heisst aber total etwas anderes so wie dein Kanon oder war es Canon ??

    Ihr bringt mich zum lachen echt.

    Kanun ist ein Buch und die Albaner haben das Erfunden !!! Hahaha coftina nihere

  5. #525

    Registriert seit
    21.03.2014
    Beiträge
    50
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Normal, die Albaner haben für die Griechen gekämpft, das eigene Land jedoch vernachlässigt. Die Amerikaner kümmern sich heute um Großalbanien. Die Albaner schaffen es
    alleine ja nicht gegen die Serben.
    Die Grieche Politik lügt von der Antike bis heute die Griechen an ! Das ist eine Schande ! Werd mal bitte klar mit deinem Leben. Ihr Griechen seit einfach nur lügner. Eure ganze Kultur ist ne Fette Lüge. Ich verstehe nicht warum Angela Merkel euch noch Geld gibt nachdem ihr Sie und die Deutschen als Hitler und Nazi dargestellt habt. Ich würde euch ein Arsch tritt geben. Und nochwas wenn euch Deutschland nicht gefhält dan weg mit euch Schaut euch die Kroaten an die sind in der EU ein volk das Arbeitet hier in Amerika werden die sehr respektirt die sind im kopf weiter alls die Griechen das problem habe ich gehört von den Griechen ist wenn einer mit fakten gegen Griechenland kommt wird das ge löscht aus jeden Forum Ich werde eure lügen mit wahrheiten kaputt machen wen ich was finde was schwarz auf weiss die wahrheit über geschichte der Albaner und ihre geschichte und herkunft dan werde dan lege ich alle karte auf den tisch stück für stück habe kontakte die mir helfen ich werde die beweise auch in FB zeigen überall nacht jetzt















  6. #526
    Avatar von Arbanasi

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    6.534
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Klar, dass der Aufstand komplett von Griechen geplant worden ist (Filiki Eteria) spielt natürlich keine Rolle.

    Wer sagt dir dass deine Filiki Eteria nur aus Griechen bestand? Waren höchstwahrscheinlich wiedermal überwiegend Arvaniten. Die Griechen durften bestimmt den Tee servieren. Und du nennst das "Planen"?

  7. #527
    Avatar von Lazarat

    Registriert seit
    18.12.2011
    Beiträge
    6.695
    Man kann es drehen und wenden wie man will, amphion behauptet ja albaner kommen aus dem kaukasus, dann liegt doch naher das es die albaner es den griechen gebracht haben, abeeeeer nein geht ja auch nicht unmöglich, illyrer aber auch nicht sonst wären sie ja vor den hellenen da, drehe und wende wie du es willst es muss einfach griechisch sein sonst passt es ihnen nicht.

  8. #528
    Avatar von Afro

    Registriert seit
    30.03.2013
    Beiträge
    4.871
    Zitat Zitat von Celtic Glasgow66 Beitrag anzeigen
    Die Grieche Politik lügt von der Antike bis heute die Griechen an ! Das ist eine Schande ! Werd mal bitte klar mit deinem Leben. Ihr Griechen seit einfach nur lügner. Eure ganze Kultur ist ne Fette Lüge. Ich verstehe nicht warum Angela Merkel euch noch Geld gibt nachdem ihr Sie und die Deutschen als Hitler und Nazi dargestellt habt. Ich würde euch ein Arsch tritt geben. Und nochwas wenn euch Deutschland nicht gefhält dan weg mit euch Schaut euch die Kroaten an die sind in der EU ein volk das Arbeitet hier in Amerika werden die sehr respektirt die sind im kopf weiter alls die Griechen das problem habe ich gehört von den Griechen ist wenn einer mit fakten gegen Griechenland kommt wird das ge löscht aus jeden Forum Ich werde eure lügen mit wahrheiten kaputt machen wen ich was finde was schwarz auf weiss die wahrheit über geschichte der Albaner und ihre geschichte und herkunft dan werde dan lege ich alle karte auf den tisch stück für stück habe kontakte die mir helfen ich werde die beweise auch in FB zeigen überall nacht jetzt


    Mit was für ein recht bezeichnest du alle Griechen als Lügner du Bastard.
    Halt deine Fresse.













    Mit was für ein recht bezeichnest du alle Griechen als Lügner du Bastard.
    Halt deine Fresse.

  9. #529
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.457
    Zitat Zitat von Mitro94 Beitrag anzeigen
    Über Deutschland schrieb ich überhaupt nicht.
    Einer meinte die Deutschen würden uns durchfüttern. Weiß jetzt nicht ob du es warst, aber egal.

    Zitat Zitat von Mitro94 Beitrag anzeigen
    Es erhebt niemand Ansprüche auf Ländereien, aber der Mord und die Vertreibung der Çamen sollte in meinen Augen öffentlich entschuldigt werden.
    Was ist mit den Griechen, welche von Nazis und Albaner gejagt worden sind? Bei den Camen sage ich ist es verständlich, dass meine Vorfahren sie vertrieben haben,
    trotz dem Entschuldige ich mich für Menschen die getötet worden sind. Zivilisten haben leider die Hauptlast zu tragen.

    Zitat Zitat von Mitro94 Beitrag anzeigen
    Und den Balkankrieg als Befreiung zu deklarieren halte ich für sehr schwach. Alle wussten, was damals auf dem Balkan passierte.
    Ich sagte, dass die Balkankriege indirekt die Unabhängigkeit herbeiführten. Ohne den Krieg hätten die Osmanen den Aufstand wahrscheinlich Niedergeschlagen.

    Zitat Zitat von Mitro94 Beitrag anzeigen
    In diesem Vilayet stellten die Albaner mit 60% die Mehrheit.
    Das weiß man nicht genau. Die Osmanen führten bei ihren Volkszählungen keine Albaner (wurden zu den Griechen (Christlich) oder den Muslimen gepackt).
    Außerdem wurden muslimische Griechen nicht als Griechen geführt!
    Man kann sagen, dass es in etwas gleich war, auch wenn ethnographische Karten meistens von einer leichten griechischen Dominanz reden.

    Hier mal einige Quellen zu der Ethnographie: Janina Vilayet - Wikipedia, the free encyclopedia





    Erzähl mir welche Behauptungen und ich werde dir versuchen aufrichtig zu antworten.[/QUOTE]

  10. #530
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    6.165
    Zitat Zitat von Arbeiter Beitrag anzeigen
    Es hat vor 1821 kein Griechenland gegeben! Davor war es alles türkisches, albanisches und bulgarisches Land! (Ironie off)
    Geh in den Ukraine oder Syrien Thread du Lackaffe.

    Steck dein Arsch nicht in dunkle Räume wo sie Schwänze messen.
    (Albanisches Sprichwort: Mos e shtin böthen aty ku maten karat)

Ähnliche Themen

  1. Griechische Identität in Südalbanien
    Von Arvanitis im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 244
    Letzter Beitrag: 26.10.2009, 19:05
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.03.2009, 11:37
  3. Griechen und Nordepirus
    Von Arvanitis im Forum Rakija
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 04.11.2008, 15:35
  4. Saranda / Südalbanien
    Von Kusho06 im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.04.2006, 01:51