BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 43 von 70 ErsteErste ... 3339404142434445464753 ... LetzteLetzte
Ergebnis 421 bis 430 von 691

Oluja 16 Jahrestag

Erstellt von Josip Frank, 04.08.2011, 15:56 Uhr · 690 Antworten · 37.502 Aufrufe

  1. #421
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.882
    Zitat Zitat von Komandant Mark Beitrag anzeigen
    Das DARF man nicht vergleichen .

    Eines ist ein Völkermord(Srebrenica) und das andere(Oluja) ist eine Völkerbefreiung .

    P.S: Auserdem heisst der offizielle Staatsfeiertag:Dan pobjede Domovinske Zahvalnosti !!

    yo, wenn man es auf der basis betrachtet
    "raider heisst jetzt twix, ansonsten ändert sich nix"

  2. #422
    Avatar von Delije

    Registriert seit
    30.04.2011
    Beiträge
    265
    Zitat Zitat von DelijeSever Beitrag anzeigen
    Es ist vielleicht für euch ein wichtiges geschichtliches Ereigniss, aber eine Opertaion, welche vielen serbischen zvilisten das Leben kostete mit Feierlichkeiten zu feiern ist einfach anwiedernd!

    Würden Serben das Massaker von Srebrenica feiern, würden uns gleich alle verabscheuen und uns als Monster usw. bezeichnen!
    Meine Meinung.

  3. #423
    Avatar von Delije

    Registriert seit
    30.04.2011
    Beiträge
    265
    Zitat Zitat von Komandant Mark Beitrag anzeigen
    Das DARF man nicht vergleichen .

    Eines ist ein Völkermord(Srebrenica) und das andere(Oluja) ist eine Völkerbefreiung .

    P.S: Auserdem heisst der offizielle Staatsfeiertag:Dan pobjede Domovinske Zahvalnosti !!
    Ja dann ist es also ganz in Ordnung wenn man sich bei zwei Generaelen bedankt die beide wegen "Kriegsverbrechen" in den Haag sitzen? Das heisst sie mussten ja ein bisschen mehr als "nur" was falsch gemacht haben. Man sollte GARKEINE Kriegsverbrechen und Kriegsverbrecher feiern, weil das immer mit dem Tod vieler Menschen verbunden ist.

    Und wegen dem Namen hab ich ein gutes serbisches Sprichwort parat: Isto sranje, samo drugo pakovanje.

  4. #424
    Avatar von Kuna

    Registriert seit
    30.04.2010
    Beiträge
    8.739
    Zitat Zitat von Delije Beitrag anzeigen
    Ja dann ist es also ganz in Ordnung wenn man sich bei zwei Generaelen bedankt die beide wegen "Kriegsverbrechen" in den Haag sitzen? Das heisst sie mussten ja ein bisschen mehr als "nur" was falsch gemacht haben. Man sollte GARKEINE Kriegsverbrechen und Kriegsverbrecher feiern, weil das immer mit dem Tod vieler Menschen verbunden ist.

    Und wegen dem Namen hab ich ein gutes serbisches Sprichwort parat: Isto sranje, samo drugo pakovanje.
    Aber du bist dir schon dessen bewusst, dass die Verurteilten nicht die alleinigen "schuldigen" (ist Ansichtssache, sieht jeder anders) sind. Wie viele Zivilisten haben gemordet?! Die sind entweder tot oder frei und haben ein normales Leben. Sie sitzen nicht in Den Haag! Nur weil keiner genau weiß wer wen umgebracht hat bzw wieviele, stehen Ante G. und andere dafür gerade.

    Und Freispruch gabs schon, und das bei einem der auch wirklich mehr Schuld trägt als jz zB Ante Gotovina!

  5. #425
    Avatar von Kuna

    Registriert seit
    30.04.2010
    Beiträge
    8.739
    Ps. Taj se dan slavi zbog slobode! A ne zato sto su ubijeni toliko i voliko ljudi (dal bili srbi, bosanci i hrvati - svi su imali zrtve, na svim stranima!)

  6. #426
    Avatar von Komandant Mark

    Registriert seit
    30.05.2010
    Beiträge
    7.590
    Zitat Zitat von KaTii Beitrag anzeigen
    Ps. Taj se dan slavi zbog slobode! A ne zato sto su ubijeni toliko i voliko ljudi (dal bili srbi, bosanci i hrvati - svi su imali zrtve, na svim stranima!)

    Genau !!



  7. #427
    Avatar von DelijeSever

    Registriert seit
    19.07.2011
    Beiträge
    66
    Zitat Zitat von Komandant Mark Beitrag anzeigen
    Das DARF man nicht vergleichen .

    Eines ist ein Völkermord(Srebrenica) und das andere(Oluja) ist eine Völkerbefreiung .

    P.S: Auserdem heisst der offizielle Staatsfeiertag:Dan pobjede Domovinske Zahvalnosti !!
    Also wenn Serben massenhaft getötet werden ist es Völkerbefreiung,aber wehe ein Serbe tötet einen Bosniaken,Kroaten,Albaner oder was weiss ich, dann ist es natürlich Völkermord.

    Wieviele Serben wurden während dem Bosnienkrieg getötet?
    Hätten Mladics Truppen nicht eingegriffen währen es noch viel mehr gewesen!!!


    Mir ist es sowas von egal wie der Feiertag heisst er dient zur feier der Oluja und das ist einfach inakzeptabel.

  8. #428
    Avatar von Yu-Rebell

    Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.269
    Zitat Zitat von KaTii Beitrag anzeigen
    Aber du bist dir schon dessen bewusst, dass die Verurteilten nicht die alleinigen "schuldigen" (ist Ansichtssache, sieht jeder anders) sind. Wie viele Zivilisten haben gemordet?! Die sind entweder tot oder frei und haben ein normales Leben. Sie sitzen nicht in Den Haag! Nur weil keiner genau weiß wer wen umgebracht hat bzw wieviele, stehen Ante G. und andere dafür gerade.

    Und Freispruch gabs schon, und das bei einem der auch wirklich mehr Schuld trägt als jz zB Ante Gotovina!
    Genau. Alle Zivilisten aus ex-Jugoslawen in Den Haag!!! Es kann ja nicht sein dass die arme Politiker und ex-Generäle für uns gerade stehen müssen. Packe gleich meine Koffer und mache mich auf den Weg. Gott, ist das hier erbärmlich.

  9. #429
    Avatar von Komandant Mark

    Registriert seit
    30.05.2010
    Beiträge
    7.590
    Zitat Zitat von DelijeSever Beitrag anzeigen
    Also wenn Serben massenhaft getötet werden ist es Völkerbefreiung,aber wehe ein Serbe tötet einen Bosniaken,Kroaten,Albaner oder was weiss ich, dann ist es natürlich Völkermord.

    Wieviele Serben wurden während dem Bosnienkrieg getötet?
    Hätten Mladics Truppen nicht eingegriffen währen es noch viel mehr gewesen!!!


    Mir ist es sowas von egal wie der Feiertag heisst er dient zur feier der Oluja und das ist einfach inakzeptabel.
    Serbische Opfer werden vom Rechtstaat Kroatien entschädigt .

    Es sind schon Urteile gefallen gegen kroatische Soldaten ,die in Oluja ihre Hände schmutzig gemacht haben .

    Kroatien tut meiner Meinung richtige Schritte ,um die serbischen Opfer juristisch zu vertreten.

    Die Eu hat für zufriedensstellend befunden ,wie Kroatien diese Prozesse geführt hatte,sonst hätte sie keine Beitrittskapitteln geschlossen(Justiz)

    Serben massenhaft getötet
    Domovinski rat - Wikipedija

    Von massenhaften töten der Serben kann keine Rede sein ,so wie in Srebrenica der Muslime .

    Es ist überhaupt eine Frecheit diese beide Ereignisse zu vergleichen .

  10. #430
    Avatar von Komandant Mark

    Registriert seit
    30.05.2010
    Beiträge
    7.590
    Zitat Zitat von Yu-Rebell Beitrag anzeigen
    Genau. Alle Zivilisten aus ex-Jugoslawen in Den Haag!!! Es kann ja nicht sein dass die arme Politiker und ex-Generäle für uns gerade stehen müssen. Packe gleich meine Koffer und mache mich auf den Weg. Gott, ist das hier erbärmlich.


    Vergiss deinen Hund und Katze nicht mitzunehmen ,die haben mich auch gebissen /gekratzt

Ähnliche Themen

  1. Jahrestag des Massakers von Ahmici
    Von Baksuz im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 26.04.2017, 09:28
  2. 15 Jahrestag Oluja 4-7 August
    Von Metkovic im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 300
    Letzter Beitrag: 23.08.2010, 15:23
  3. 95. Jahrestag der Schlacht von Cer
    Von Singidun im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.08.2009, 02:03
  4. 11.Jahrestag vom beginn der Oluja Offensive!
    Von SAmo_JoSip im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 119
    Letzter Beitrag: 07.08.2006, 09:01
  5. 10 Jahrestag Operation ! Oluja
    Von Metkovic im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.08.2005, 10:00