BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 44 von 70 ErsteErste ... 3440414243444546474854 ... LetzteLetzte
Ergebnis 431 bis 440 von 691

Oluja 16 Jahrestag

Erstellt von Josip Frank, 04.08.2011, 15:56 Uhr · 690 Antworten · 37.519 Aufrufe

  1. #431
    Avatar von Yu-Rebell

    Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.269
    Zitat Zitat von Komandant Mark Beitrag anzeigen


    Vergiss deinen Hund und Katze nicht mitzunehmen ,die haben mich auch gebissen /gekratzt
    Kein Problem. Sag' das bitte auch deinen Freunden, keiner darf entwichen!!!

  2. #432
    Avatar von Komandant Mark

    Registriert seit
    30.05.2010
    Beiträge
    7.590
    Zitat Zitat von Yu-Rebell Beitrag anzeigen
    Kein Problem. Sag' das bitte auch deinen Freunden, keiner darf entwichen!!!

    keiner darf entw(e)ichen

  3. #433
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von Komandant Mark Beitrag anzeigen
    Serbische Opfer werden vom Rechtstaat Kroatien entschädigt .

    Es sind schon Urteile gefallen gegen kroatische Soldaten ,die in Oluja ihre Hände schmutzig gemacht haben .

    Kroatien tut meiner Meinung richtige Schritte ,um die serbischen Opfer juristisch zu vertreten.
    Natuerlich macht Kroatien die richtigen Schritte um die Serbischen Opfer juristisch zu vertreten.

    Beispiel dieser schritte:
    Niti jedan pripadnik HV ili policije nije osuđen za ratni zločin nad Srbima zbog zločina u Oluji(links zum Helsinki Komitee un die grafiken sind im artikel)
    HHO protiv Baji

  4. #434
    Avatar von Yu-Rebell

    Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.269
    Zitat Zitat von Komandant Mark Beitrag anzeigen
    Hej slaveni još šte živi živjet će vjekovma, zalud prijeti ponor pakla zalud vatra groma...

    Ich schaffe es auch ohne You Tube, und du?

  5. #435
    Avatar von Komandant Mark

    Registriert seit
    30.05.2010
    Beiträge
    7.590
    Zitat Zitat von Yu-Rebell Beitrag anzeigen
    Hej slaveni još šte živi živjet će vjekovma, zalud prijeti ponor pakla zalud vatra groma...

    Ich schaffe es auch ohne You Tube, und du?
    Hajde dite pa se igraj klikerima

  6. #436
    Avatar von Yu-Rebell

    Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.269
    Zitat Zitat von Komandant Mark Beitrag anzeigen
    Hajde dite pa se igraj klikerima
    Viel Spaß auf dem Spielplatz und vor allem bei auswendigem lernen von der Nationalhymne.

  7. #437
    Avatar von Komandant Mark

    Registriert seit
    30.05.2010
    Beiträge
    7.590
    Zitat Zitat von Yu-Rebell Beitrag anzeigen
    Viel Spaß auf dem Spielplatz und vor allem bei auswendigem lernen von der Nationalhymne.

    Kad me vuces za k.(jezik )evo ti

    Himne - Nacionalna himna Hrvatske > Nationalhymne Kroatiens (deutsche Übersetzung des Songtextes)


    Lijepa naša domovino
    oj junačka zemljo mila
    stare slave djedovino
    da bi vazda sretna bila

    Mila, kano si nam slavna
    mila si nam ti jedina
    mila, kuda si nam ravna
    mila, kuda si planina

    Teci Dravo, Savo teci
    nit' ti Dunav silu gubi
    sinje more svijetu reci
    da svoj narod Hrvat ljubi

    Dok mu njive sunce grije
    dok mu hrašće bura vije
    dok mu mrtve grobak krije
    dok mu živo srce bije .

    Antun Mihanovic-Autor



    Schöne, unsere Heimat
    heldenhafte liebe Heimat
    alten Ruhmes Vätererbe
    mögest du ewig glücklich sein

    Du Geliebte, wie bist du uns ruhmreich
    als Einzige bist du uns lieb
    lieb bist du uns, wo du eben bist
    lieb bist du uns, wo du felsig bist

    Fließe Drau, Save fließe
    auch du Donau, verliere deine Kraft nicht
    blaues Meer, sag der Welt
    dass der Kroate sein Volk liebt

    Solange die Sonne seine Felder wärmt
    solange die Bora in seinen Eichen rauscht
    solange das Grab seine Toten bedeckt
    solange in ihm ein lebendes Herz schlägt

  8. #438
    Avatar von Yu-Rebell

    Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.269
    Zitat Zitat von Komandant Mark Beitrag anzeigen
    Das DARF man nicht vergleichen .

    Eines ist ein Völkermord(Srebrenica) und das andere(Oluja) ist eine Völkerbefreiung .

    P.S: Auserdem heisst der offizielle Staatsfeiertag:Dan pobjede Domovinske Zahvalnosti !!
    Erstens: Mord ist Mord du Trottel! Das habe ich jetzt denke ich so gesagt das AUCH DU das verstehen kannst.
    Zweitens wer hat sich bei wem an dem Tag bedankt? Nur der Tuđman an die Soldaten die für ihn ( und nicht wie geglaubt für Kroatien ) ihr wertvolles Leben geopfert haben, damit er das wovon er schon lange geträumt habe sich endlich erfüllen konnte: als Präsident von einem ( wenn auch ganz kleinem ) Land dazustehen. Das gilt übrigens für alle Zwergenländer die aufgrund Jugoslawiens Zerfall entstanden sind. Ist ja nicht so schlimm, hat ja nur 130000 tausend Menschen das Leben gekostet. Ihr seid alle so erbärmlich!!!

  9. #439
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.382
    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    wie reagieren die Serben auf diese Zusammenarbeit ?
    Insgesamt positiv, bzw. vorallem wenn man sich um die Arbeitsplätze kümmert. In Knin gibt es so gut wie keine Provokationen zwischen den Kroaten und Serben (obwohl anfangs das Zusammenleben zwischen den bosnischen Kroaten und den einheimischen Serben sehr schwierig war). Das grösste Problem heute sind die fehlenden Arbeitsplätze, bzw. hier wird so gut wie nie investiert und Knin steht lediglich am 5. August im Fokus der Medien.

  10. #440
    Gast829627
    TOMPSONOVE USTAŠKE ORGIJE!



    Na proslavi „Oluje“ u Čavoglavama zločin slavilo oko 100.000 Hrvata. Nosile su se NDH kreacije, prodavale slike Pavelića, Tuđmana i Gotovine



    Veličanje ustaša!
    Oko sto hiljada ljudi bilo je u Čavoglavama, rodnom mestu hrvatskog pevača Marka Perkovića Tompsona, poznatog po veličanju ustaštva, dok je hrvatska policija privela samo 13 osoba koje su nosile ustaške simbole.

    Užarenu antisrpsku atmosferu upotpunila i ikonografija Tompsonovih obožavalaca koji su paradirali okićeni kapama i šalovima s ustaškim obeležjima.

    Nosile su se NDH kreacije, svirao se ustaški bećarac, prodavale slike Ante Pavelića, Franje Tuđmana i Ante Gotovine.

    Hrvatska vlada: Osuđujemo!
    Mladen Pavić, portparol hrvatske vlade, za Kurir kaže da je nekoliko slučajeva isticanja ustaških obeležja zabeleženo.

    - Vlada RH, čiji je stav poznat, osuđuje nošenje i isticanje ustaških i četničkih simbola - ističe Pavić.

    Predsednik hrvatskog Helsinškog odbora Ivan Zvonimir Čičak u izjavi za naše naše navodi da je za svaku osudu isticanje bilo fašističkih ili komunističkih simbola.

    - Ovo je jednostavno stalna koreografija u Čavoglavama. Ono što je još zanimljivo, to je da je Večernji list uoči događaja objavio veliki poster Gotovine, dok hrvatska premijerka šalje pozdrave osobama koje su osuđene, doduše nepravosnažno, za ratne zločine. Ovo je prava slika Hrvatske - naglašava Čičak.

    EU: Nečuveno!
    Tanja Fajon, izvestilac Evropskog parlamenta za viznu liberalizaciju zemalja zapadnog Balkana, za Kurir oštro osuđuje incident u Čavoglavama.

    - Nedopustivo je tolerisati nasilje, bilo koju vrstu ekstremizma i zločina iz mržnje koji su motivisani etničkom, nacionalnom, rasnom, religijskom ili seksualnom pripadnošću.

    Iznenađena sam saznanjem da hrvatska policija nije uhapsila one koji su promovisali ustaška obeležja, kao što je najavila. Ubeđena sam da su ovakva okupljanja vrlo opasna za promociju mira, stabilnosti i pomirenja - ocenjuje Fajonova.


    Ulezac: Ustaštvo nije nestalo

    Potpredsednik hrvatske vlade Slobodan Uzelac kaže da je ovo „dokaz da siloustaštvo u Hrvatskoj nije nestalo“.

    - Čavoglave nisu više eksces, to je politika standardna pojava. To su stvari s kojima se susrećemo, a od borbe protiv te anticivilizacijske pojave nećemo odustati - ističe Uzelac.

    „Ja ustaša, i ćaća mi bio“

    Da je Tompson „dostojan“ nastavljač ustaštva i fašizma, najbolje pokazuju stihovi njegovih pesama. Najpoznatiji je tekst „Čavoglave“:
    „Čujte, srpski dobrovoljci, bando, četnici,
    stići će vas naša ruka i u Srbiji“!
    Često peva i „Jasenovac i Gradiška Stara“:
    Ja ustaša, i ćaća mi bio,
    otac sinu zanat ostavio“.

    Puca ko Tompson

    Marko Perković Tompson se 1991. godine, sa 25 godina, pridružio hrvatskoj vojsci. Tada je i dobio nadimak Tompson, po nazivu američke puške koju je koristio.


    kann das jemand bitte übersetzten.....ich fass es kurz zusammen.....in cavoglave hat man zur jahresfeier der vertreibung ustasa symbole getragen ,pavelic bilder neben den anderen kriegsverbrechern verkauft und ustasa lieder gesungen.....ganz vorn dabei tompson die wanderwarze.....die eu beuaftragten und andere sind entsetzt über das verhalten weil auch 100 000 menschen das besucht haben und das ustasatum dort verherrlicht wurde.......super arbeit also reicht es net die vertreibung zu feiern man feiert auch noch pavelic und die ustasas....ist wohl aufgegangen die ein drittel lösung....drittel töten drittel vertreiben und drittel katholisieren.........bestimmt nur einige hitzköpfe

Ähnliche Themen

  1. Jahrestag des Massakers von Ahmici
    Von Baksuz im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 26.04.2017, 09:28
  2. 15 Jahrestag Oluja 4-7 August
    Von Metkovic im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 300
    Letzter Beitrag: 23.08.2010, 15:23
  3. 95. Jahrestag der Schlacht von Cer
    Von Singidun im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.08.2009, 02:03
  4. 11.Jahrestag vom beginn der Oluja Offensive!
    Von SAmo_JoSip im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 119
    Letzter Beitrag: 07.08.2006, 09:01
  5. 10 Jahrestag Operation ! Oluja
    Von Metkovic im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.08.2005, 10:00