BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 19 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 186

organisierte Nervengas Angriff 1990-Kosovo

Erstellt von MIC SOKOLI, 12.04.2009, 00:00 Uhr · 185 Antworten · 7.980 Aufrufe

  1. #21
    pejoni_ch
    Zitat Zitat von Zmaj.Od.Bosne Beitrag anzeigen
    milosevic war ein verbrecher, die albaner waren auch nicht ohne.
    Ja ein mächtiger Verbrecher dazu!
    1989 seine Rede auf dem Amselfeld(Gazimestan)!
    Vergessen? Milosevic kann man als Hitler vergleichen!
    Wieso kam Adolf Hitler beim Volk so gut an? Seine Reden vor dem
    Publikum machten eben viel aus.
    Genau so war es bei Milosevic und seine Rede beim Amselfeld!
    Aber was hat man nun davon? Ich bestreite nicht das wir Albaner Engel sind!
    Aber so wie einige uns Albaner beschreiben: Als Terroristen, Verbrecher usw! Dabei haben wir nie andere Staaten angegriffen! Waren etwa wir es die für Bosnien und Kroatien verwantwortlich sind?
    Das damalige Milosevic Regime könnte man auch als Terroristen bezeichnen!
    Wenn man über Greueltaten spricht! Sollte man auch über die Greueltaten sprechen die das damalige Milosevic Regime verübt hatte! Nicht nur was der Gegner getan hatte!

  2. #22

    Registriert seit
    27.03.2009
    Beiträge
    8.286
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    sehr freundlich.
    bin gespannt wie du den serbischen nervengasangriff mit angeblichen albanischen verbrechen aus dieser zeit verharmlosen willst.
    verharmlosen kann man einen mordversuch nicht.

  3. #23

    Registriert seit
    27.03.2009
    Beiträge
    8.286
    also ich möchte hiermit mein versprechen einlösen. will damit aber in keinster weise serbische verbrecher auf dem kosovo in schutz nehmen, genauso wenig wie ich diese hier geschilderte tat verharmlosen will. ich möchte nur zeigen, dass kosovarisches leid, serbisches und albanisches leid. ist.

    http://www.spiegel.de/politik/auslan...,32764,00.html

  4. #24

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von Zmaj.Od.Bosne Beitrag anzeigen
    also ich möchte hiermit mein versprechen einlösen. will damit aber in keinster weise serbische verbrecher auf dem kosovo in schutz nehmen, genauso wenig wie ich diese hier geschilderte tat verharmlosen will. ich möchte nur zeigen, dass kosovarisches leid, serbisches und albanisches leid. ist.

    Kosovo: Massaker an Bauern - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Politik
    Dabei handelt es sich meist um Racheakte der kosovo-albanischen Bevölkerung.
    toll, aber das ist jetzt nach dem Krieg gewesen und hat nichts mit dem Nervengasangriff auf albanische Schüler zu tun.

  5. #25

    Registriert seit
    27.03.2009
    Beiträge
    8.286
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    toll, aber das ist jetzt nach dem Krieg gewesen und hat nichts mit dem Nervengasangriff auf albanische Schüler zu tun.
    ja machts des etwa besser? ks ihr seid mir schon so welche, wo bleibt hier die entschuldigung?

  6. #26
    Cvrcak
    Zitat Zitat von Zmaj.Od.Bosne Beitrag anzeigen
    milosevic war ein verbrecher, die albaner waren auch nicht ohne.
    Genau wie die bosnier?

  7. #27

    Registriert seit
    27.03.2009
    Beiträge
    8.286
    Zitat Zitat von Cvrcak Beitrag anzeigen
    Genau wie die bosnier?
    ja.

  8. #28

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    der fall sagt mir nichts.
    ich kenne dieses dorf nicht.
    kann nicht sagen, wer die angreifer waren, wer die toten sind.

    müßte wissen, an welchen anderen dörfern dieses dorf angrenzt...
    ob es wirklich eine gezielte racheaktion war, oder ob es einfach ein ethnisch motivierter mord war.

    wenn es ethnisch motivierter mord war, dass unschuldige serben getroffen hat, tut es mir natürlich sehr leid.

    hoffe das die mörder dafür verurteilt werden....
    --------------------------------

    aber es hat wirklich nichts mit einem staatlich organisierten angriff auf eine volksgruppe zu tun.

    dieser mord kann und darf nicht auf die gleiche stufe gesetzt werden, wie mit einem organisierten, geplanten völkermord, wie es in Kosova gewesen ist.

  9. #29
    Cvrcak
    Zitat Zitat von Zmaj.Od.Bosne Beitrag anzeigen
    als genocid erfahrener bosnier
    Zitat Zitat von Zmaj.Od.Bosne Beitrag anzeigen
    ja.
    Was fuer ein Genozid??? Šašavac!

  10. #30

    Registriert seit
    14.03.2008
    Beiträge
    5.790
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    wie war das, die albaner wurden geschlagen, wenn sie in der öffentlichkeit albansich redeten?
    Teils.


    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Gehen wir die Sache noch mal logisch an:

    Gibt es Beweise dafür, dass es sich hierbei um serbische Spezialeinheiten handelte, die dort Nervengas verstreuten?
    Serbische Cetniks wie du waren es. Mastakilla du bist und bleibst nur ein ...................................

Seite 3 von 19 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Angriff auf Kirche in Kosovo
    Von SchwarzeMamba im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.08.2006, 22:21
  2. Serbien: Angriff auf Kirche in Kosovo
    Von TigerS im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 12.08.2006, 07:56
  3. Serbien: Angriff im Kosovo
    Von TigerS im Forum Politik
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 27.06.2006, 19:04
  4. Wieder Angriff auf Serben im Kosovo.
    Von Najed im Forum Politik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.10.2005, 12:33