BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 19 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 186

organisierte Nervengas Angriff 1990-Kosovo

Erstellt von MIC SOKOLI, 12.04.2009, 00:00 Uhr · 185 Antworten · 7.998 Aufrufe

  1. #51

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von TBA Beitrag anzeigen
    Jaja, Krieg ist immer schlimm und es ist traurig soetwas zu sehen, aber im Endeffekt ist nur SLobo daran schuld !
    Und all diese die ihn gewählt haben.
    Man hat die Serben zu lange in Europa wüten lassen,traurig was meine Landsleute in Kosovo alles erlebt haben.
    Aber sowas wird nie wieder passieren,wir sind jetzt in der Nato.

  2. #52

    Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    397
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    das waren doch alle gut ausgebildete Schauspieler.........
    Antworte mal lieber auf die Frage warum die Ärzte dort noch arbeiteten denn nach eurer logik wurden sie alle nach der Aufhebung der Autonomie gekündigt!Allein dieses Video widerlegt ja eure Behauptung!

  3. #53

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Niko Belic Beitrag anzeigen
    Antworte mal lieber auf die Frage warum die Ärzte dort noch arbeiteten denn nach eurer logik wurden sie alle nach der Aufhebung der Autonomie gekündigt!Allein dieses Video widerlegt ja eure Behauptung!
    Es ist unverschämt das eigentliche Thema zu vernachlässigen.
    Wieso wurden Albanische Kinder vergiftet?
    Du solltest lieber hier anfangen zu Diskutieren.

  4. #54

    Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    397
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Es ist unverschämt das eigentliche Thema zu vernachlässigen.
    Wieso wurden Albanische Kinder vergiftet?
    Du solltest lieber hier anfangen zu Diskutieren.
    Meine Antwort habe ich gegeben kannst du nachlesen jetzt erwarte ich eine Antwort?

  5. #55
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von Niko Belic Beitrag anzeigen
    Antworte mal lieber auf die Frage warum die Ärzte dort noch arbeiteten denn nach eurer logik wurden sie alle nach der Aufhebung der Autonomie gekündigt
    Sehr nice...was is heut los....haben alle einen Genialitaetstag?
    Nice Argumentiert!

  6. #56

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Niko Belic Beitrag anzeigen
    Also erstmal gehen wir mal das ganze logisch an! Man behauptetja das 1989 alle Albaner aus den staatlichen Instutitionen gefeuert wurden aber ich sehe lauter Albanische Ärzte und Schwestern!

    also ich weiss das Datum nicht genau, an dem einen Generalstreik gegeben hat dh an dem Tag hat kein albanisches Geschäft offen gehabt, die Menschen sind nicht in ihren Arbeitsplätzen erschienen (nicht mal Polizei, oder sonst noch, mit kleinen Ausnahmen) ob die Ärzte dabei waren oder nicht und ich weiss es auch nicht ob diese Vergiftungen davor oder nach dem generalstreik passiert sind. aber auch wenn, ich glaub nicht dass man einen Arzt mit einem serbischen Bauer ersetzen konnten (das was sehr einfach bei der Polizei war, als Beispiel). aber dabei ist mein Onkel als Polizist gefeuert worden, jene der ein Geschäft hatte und an dem Tag nicht gearbeitet hat, seine Tür wurde versiegelt (sprich er hat nicht mehr aufmachen dürfen, später weiss ich nicht was da sich getan hat denn ich war ja klein) es gab wenige "Netten Albaner" deren Geschäfte nicht dicht gemacht wurden.

    Zitat Zitat von Niko Belic Beitrag anzeigen
    Zweitens waren Serben in der schule und von denen hatte keiner eine verletzung oder vergiftung oder sonstiges!
    klassen waren getrennt.

    Zitat Zitat von Niko Belic Beitrag anzeigen
    Drittens eine Unabhängige Komission hatte dies untersucht ich glaube Ärzte aus Zagreb und Ljubljana der serbische Arzt war denke ich Andric der gemeinsam mit den Ärzten aus Zagreb und Ljubljana zum entschluss kam das es kein Gasangriff war den man fand keine Spuren im Urin oder sonstwo!
    diesen Bericht würde ich mal gern sehen.


    Zitat Zitat von Niko Belic Beitrag anzeigen
    Ich möchte nicht leugnen das es keine Angriffe an Albanern gab das gab es aber dies ist definitiv nicht die Wahrheit!
    mit welcher Begründung?

    Zitat Zitat von Niko Belic Beitrag anzeigen
    Man hätte alleine bei der Zahl von 4000-7000 verletzten durch dieses angebliche naja sagen wir mal Attentat im Westen sofort reagiert und hätte nicht bis 1999 gewartet!

    schon? damals war NOCH Jugoslaweien, ich glaub nicht dass man sich einfach so getraut hat dies zu tun. aber es brauchte Tausende getötete damit Westen reagiert.

  7. #57

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Niko Belic Beitrag anzeigen
    Meine Antwort habe ich gegeben kannst du nachlesen jetzt erwarte ich eine Antwort?
    Das hat aber nichts mit diesem Thema zu tun,hier geht es um vergiftete Albanische Kinder und um nichts anderes.

  8. #58

    Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    397
    also ich weiss das Datum nicht genau, an dem einen Generalstreik gegeben hat dh an dem Tag hat kein albanisches Geschäft offen gehabt, die Menschen sind nicht in ihren Arbeitsplätzen erschienen (nicht mal Polizei, oder sonst noch, mit kleinen Ausnahmen) ob die Ärzte dabei waren oder nicht und ich weiss es auch nicht ob diese Vergiftungen davor oder nach dem generalstreik passiert sind. aber auch wenn, ich glaub nicht dass man einen Arzt mit einem serbischen Bauer ersetzen konnten (das was sehr einfach bei der Polizei war, als Beispiel). aber dabei ist mein Onkel als Polizist gefeuert worden, jene der ein Geschäft hatte und an dem Tag nicht gearbeitet hat, seine Tür wurde versiegelt (sprich er hat nicht mehr aufmachen dürfen, später weiss ich nicht was da sich getan hat denn ich war ja klein) es gab wenige "Netten Albaner" deren Geschäfte nicht dicht gemacht wurden.
    Dazu hast du eine interessante aussage eines Zeugen Mahmut Baxhali glaube ich der in Haag nach dem Kreuzverhör von Milosevic das gegenteil behauptet!Kannst nachschlagen!
    Zu den Polizisten sie sollten alle eine Eid auf die Verfassung machen was in jedem Land üblich ist das weiß ich von meinen Onkel der in Djakovica Polizist war!Nur weigerten sich viele dies zu tun! Komm jetzt nicht mit den Loyalitätserklärungen den diese gab es nicht den in Haag lag keines vor soviel ich weiss!

    klassen waren getrennt.
    Wie soll das dann stattgefunden haben erkläre es mir,bitte!

    diesen Bericht würde ich mal gern sehen.
    Schwer zu finden bin nicht tätig im Arhiv von Serbien aber einen Artikel darüber findet man bestimmt!

    mit welcher Begründung?
    Mit der das es keine serbischen verletzten gab und mit der Begründung das es nach eurer logik gar keine Ärzte in staatlichen Instutitionen geben hätte dürfen!Dann das dies Milosevic niemals zur Last gelegt worden war in Haag oder täusche ich mich da?

    schon? damals war NOCH Jugoslaweien, ich glaub nicht dass man sich einfach so getraut hat dies zu tun. aber es brauchte Tausende getötete damit Westen reagiert.
    Hätte man damals einen Nervengas Angriff mitten in Europa von den bösen Serben geduldet,wohl kaum! Der Westen hätte darauf sofort reagiert und nicht erst bei dem angeblichen massaker in Racak!

  9. #59

    Registriert seit
    10.05.2007
    Beiträge
    1.917
    Der Threadsteller verwechselt Tränengas mit Nervengas.....albanische faschopropaganda

  10. #60
    Avatar von Clint

    Registriert seit
    21.09.2008
    Beiträge
    3.112
    willst du sagen es gab keine genauso schlimmen albanischen verbrchen?


    Nenn uns ein paar? aber bitte auch quellen dazu Danke!

Seite 6 von 19 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Angriff auf Kirche in Kosovo
    Von SchwarzeMamba im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.08.2006, 22:21
  2. Serbien: Angriff auf Kirche in Kosovo
    Von TigerS im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 12.08.2006, 07:56
  3. Serbien: Angriff im Kosovo
    Von TigerS im Forum Politik
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 27.06.2006, 19:04
  4. Wieder Angriff auf Serben im Kosovo.
    Von Najed im Forum Politik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.10.2005, 12:33