BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 12 von 22 ErsteErste ... 28910111213141516 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 213

Wie "orientalisch" ist der Balkan und welche Vor- und Nachteile bringt das mit sich

Erstellt von Lahutari, 29.07.2012, 17:15 Uhr · 212 Antworten · 9.908 Aufrufe

  1. #111
    Kejo
    Zitat Zitat von Hercegovac Beitrag anzeigen
    Nein will ich nicht, wo liest du das raus ?
    Hier: Wie "orientalisch" ist der Balkan und welche Vor- und Nachteile bringt das mit sich

    Sehr deutlich sogar.

  2. #112
    Avatar von Ibrišimović

    Registriert seit
    30.11.2005
    Beiträge
    3.564
    Zitat Zitat von Harput Beitrag anzeigen
    Ich meinte das eher in Bezug auf Albanien, aber egal.

    Du willst mir also sagen, dass die Tatsache, dass heute Serbien über eine nur schlechte und unzureichende Infrastruktur besitzt, das dieser Umstand direkt auf die Osmanen zurückzuführen sei?
    Eigentlich ja, ob sich der Kosovo-Konflikt bzw. die Demografie ohne die Osmanen so entwickelt hätte, ist mehr als fraglich von daher darf man den Kosovo-Konflikt und die dadurch resultierenden Nato-Bombardierungen, die große Teile der Infrastruktur zerstört haben, auch noch den Osmanen anrechnen.

  3. #113
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Harput Beitrag anzeigen
    Du kannst diese Brotherhood-Keule gleich wieder einstecken. Mein Bruder schläft in seinem Zimmer, nicht am Balkan oder auf dem Kaukasus. Lass mich etwas direkter sein. Du bist wütend auf das Osmanische Reich, weil dieses Ex-Imperium nicht irgendwelche Knaben aufgelesen hat oder zu wenige Straßen baute, sondern weil mit ihm der Islam auch auf dem Balkan ankam. Du bist sauer, nicht auf die Türken, sondern auf die Bosniaken, weil sie keine Christen mehr sind. Du gehst davon aus, dass sie sich zum Serbentum bekennen würden, wären sie keine Muslime mehrheitlich. Du glaubst allen Ernstes, dass der Zusammebruch des Völkergefängnisses namens Jugoslawien erfolgte, weil paar von den Menschen, die dort lebten, Muslime waren; nicht weil es korrupt, weil es ein Polizeistaat, weil es wirtschaftlich unterentwickelt war, auch nicht deshalb, weil die unterschiedlichen Völker selbst ihre Zukunft in die Hand nehmen wollten. Du glaubst einfach nur, dass der Untergang der Hegemonie der Serben auf dem Westbalkan eine Spätfolge des Osmanischen Reiches ist.

    Anders ausgedrückt; du heulst um die Pfründe, die Serbien auf Kosten anderer hatte.
    ich sag dir nochmal, scheiss auf dieses "Bosniaken sind Serben" Gelaber denn so einer bin ich nicht. Du kannst dir einbilden, was du willst. Der Bosniake wird dir nie so nah sein bzw ihr werdet nie die Nähe hinkriegen können, die Serben, Bosniaken und Kroaten haben.

  4. #114
    Kejo
    Zitat Zitat von Hercegovac Beitrag anzeigen
    ich sag dir nochmal, scheiss auf dieses "Bosniaken sind Serben" Gelaber denn so einer bin ich nicht. Du kannst dir einbilden, was du willst. Der Bosniake wird dir nie so nah sein bzw ihr werden nie die Nähe hinkriegen können, die Serben, Bosniaken und Kroaten haben.
    Herce, betrachte mal deinen ersten Satz und deinen letzten Satz isoliert. Fällt dir echt nichts auf?

  5. #115
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Harput Beitrag anzeigen
    Herce, betrachte mal deinen ersten Satz und deinen letzten Satz isoliert. Fällt dir echt nichts auf?
    Bosniaken müssen doch nicht von Serben abstammen, damit wir ein Volk sind ?

  6. #116
    Kejo
    Zitat Zitat von Oh_Mann Beitrag anzeigen
    Eigentlich ja, ob sich der Kosovo-Konflikt bzw. die Demografie ohne die Osmanen so entwickelt hätte, ist mehr als fraglich von daher darf man den Kosovo-Konflikt und die dadurch resultierenden Nato-Bombardierungen, die große Teile der Infrastruktur zerstört haben, auch noch den Osmanen anrechnen.
    Stimmt! Die Albaner wurden von Serben gar nicht untedrückt, Adem wird dir zustimmen.

  7. #117
    Kejo
    Zitat Zitat von Hercegovac Beitrag anzeigen
    Bosniaken müssen doch nicht von Serben abstammen, damit wir ein Volk sind ?


    Es geht mir nicht um Bosniaken oder slawische Muslime, aber du thematisierst das unentweg, fällt dir das nicht auf?

  8. #118
    Avatar von Ibrišimović

    Registriert seit
    30.11.2005
    Beiträge
    3.564
    Zitat Zitat von Harput Beitrag anzeigen
    Stimmt! Die Albaner wurden von Serben gar nicht untedrückt, Adem wird dir zustimmen.
    Das sage ich nicht, aber ob sich Kosovo ohne die Osmanen demografisch so entwickelt hätte, ist eher unwahrscheinlich.

  9. #119
    Kejo
    @ Oh_Mann

    Entweder Du beteiligst dich wie jeder andere hier auch am Thema, oder Abflug.

  10. #120
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Harput Beitrag anzeigen


    Es geht mir nicht um Bosniaken oder slawische Muslime, aber du thematisierst das unentweg, fällt dir das nicht auf?
    ne

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 15.09.2015, 17:50
  2. Albaner bringt Senioren Breakdance bei "Thema Intigrität"
    Von @rdi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29.06.2011, 12:14
  3. Teenagerin in den USA bringt Neunjährige "nur so" um
    Von Kelebek im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 21.11.2009, 23:48
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.01.2009, 02:23