BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 32

Orthodoxes Weihnachten in Serbien

Erstellt von daRONN, 18.12.2008, 13:43 Uhr · 31 Antworten · 10.624 Aufrufe

  1. #21
    vwxyz
    Zitat Zitat von FCALBayern Beitrag anzeigen
    und deren eltern?
    wird das ne art "rassenforschung"?

    seid ihr bissl deppert oda wat? er ist schweizer und hat "genetisch" gesehen nichts mit dem balkan zu tun!

  2. #22
    Avatar von daRONN

    Registriert seit
    14.08.2008
    Beiträge
    129
    Wie wäre es mit "zurück zum Thema"?! Eure ethnischen Fragen gehören hier nicht hin.

  3. #23
    Avatar von Rane

    Registriert seit
    26.05.2008
    Beiträge
    3.972
    Zitat Zitat von daRONN Beitrag anzeigen
    Wie wäre es mit "zurück zum Thema"?! Eure ethnischen Fragen gehören hier nicht hin.
    bist n tag zu spät.

  4. #24
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Es wird vor Weihnachten bei uns gefastet *seufz*. Am badnje vece wird der Boden mit Stroh ausgelegt, es wird ein Ritual vollzogen, es wird Wein getrunken, sich bekreuzigt, dann setzt sich die ganze Familie auf das Stroh und isst (mrsno).

    Den Abend davor holen sich die Männer des Hauses den Badnjak, der vor der Eingangstür aufgestellt wird. Von diesem Badnjak bedienen sich nämlich die Polaznici, wenn sie des Nachts kommen. Vom Badnjak wird ein Stück abgerissen und im Kamin der Familie durch den Polaznik verbrannt. DAmit verbunden sind die besten Wünsche für die Familie. Polaznici sind immer Männer.

    So, das wars eigentlich in groben Zügen.

    Weihnachten hat viel mit Tradition und Familie zu tun bei uns.

  5. #25

    Registriert seit
    14.11.2008
    Beiträge
    363
    pfffffff...

    schwachsinn

  6. #26
    Avatar von daRONN

    Registriert seit
    14.08.2008
    Beiträge
    129
    Zitat Zitat von Faton Beitrag anzeigen
    pfffffff...
    schwachsinn
    Interesse ist schwachsinnig? Nicht mein Problem, wenn sich niemand für deine Bräuche interessiert.

  7. #27
    vwxyz
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Den Abend davor holen sich die Männer des Hauses den Badnjak, der vor der Eingangstür aufgestellt wird.
    Außerdem kenne ich es, dass die Männer im Wald an der Stelle wo sie den Badnjak abschneiden, einen Apfel (sicher bin ich mir aber nicht, aber ich glaube es war ein Apfel ) hinterlassen.

    Oder war es Weizen? hmm....

  8. #28
    vwxyz
    Hier noch ein guter Link zum individuellen "Feiertag" jeder Familie:

    Slava ? Wikipedia

  9. #29

    Registriert seit
    14.11.2008
    Beiträge
    363
    Zitat Zitat von daRONN Beitrag anzeigen
    Interesse ist schwachsinnig? Nicht mein Problem, wenn sich niemand für deine Bräuche interessiert.
    nein nicht dein interesse ist sinnlos,sondern das ganze.

  10. #30
    Pray4Hope
    Zitat Zitat von Faton Beitrag anzeigen
    nein nicht dein interesse ist sinnlos,sondern das ganze.
    Kulturelle Bräuche haben selten was mit logischen Sinn zu tun.

    Aber wenn es Dich nicht interessiert, dann poste doch einfach nicht.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Albanisches Orthodoxes Ostern in NEW YORK
    Von Karim-Benzema im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 188
    Letzter Beitrag: 08.03.2009, 15:44
  2. Orthodoxes Leben
    Von Popeye im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 07.01.2008, 21:35
  3. Deutsches Orthodoxes Dreifaltigkeitskloster
    Von Stevan im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.08.2007, 00:12
  4. Kroatien: Orthodoxes Kloster verwüstet
    Von Yutaka im Forum Politik
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 06.02.2007, 18:51
  5. Weihnachten in Russland, Serbien und Mazedonien
    Von Krajisnik im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.01.2006, 14:38